Club 2014 Katarakt.pdf

226 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
226
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Club 2014 Katarakt.pdf

  1. 1. SEHEN OHNE BRILLE? Dr. med. Kristof Vandekerckhove
 Vista Alpina Augenklinik Club 51, Visp, 25.9.2014 1
  2. 2. Inhalt & Ziel ! Anatomie ! Fehlsichtigkeiten ! Katarakt & Standard Operation ! Sehen ohne Brille…nach der Katarakt Operation ! Sehen ohne Brille…bevor Katarakt vorliegt 2
  3. 3. ANATOMIE DES AUGES 3
  4. 4. 4
  5. 5. Optische Bildverarbeitung 5
  6. 6. FEHLSICHTIGKEITEN 6
  7. 7. 7
  8. 8. leichte Kurzsichtigkeit 8
  9. 9. 9
  10. 10. 10
  11. 11. 11
  12. 12. 12
  13. 13. 13
  14. 14. 14
  15. 15. Unkorrigierter Astigmatismus 15
  16. 16. Sehschärfe: „100%, 70% … „ 16
  17. 17. Sehqualität: z.B. Kontrastsehen 17
  18. 18. KATARAKT & STANDARD KATARAKT OPERATION 18
  19. 19. Katarakt (Grauer Star) !Ursache • Trübung der Augenlinse !Symptome • Nebelsehen, Sehverminderung • Blendempfindlichkeit • ‚Zweiter Frühling‘: Lesebrille
 wird überflüssig !Katarakt Operation • Chirurgischer Eingriff: Implantation einer künstlichen Linse aus Kunststoff 19
  20. 20. Sicht durch eine trübe Augenlinse… 20
  21. 21. Katarakt – Epidemiologie1 !Prävalenz des Katarakts: •75 jährige: 50% •jeder: irgendwann zwischen 50 und 100 !Katarakt ist weltweit die häufigste Ursache für Erblindung • insbesondere in Entwicklungsländern! 21 1. Bulletin of the World Health Organization / November 2004, 82 (11)
  22. 22. !Babylonien 1600 v. Chr. • Technik: „Starstich“ ! ! ! !Anno 1713:
 Starstich im Wohnzimmer 
 des Patienten Katarakt-Operation: Geschichte 22
  23. 23. Katarakt-Operation: anno 2014 23
  24. 24. Katarakt Chirurgie: trübe Linse raus, klare Kunstlinse rein. 24
  25. 25. live Katarakt Operation in Vista Alpina 25
  26. 26. Kataraktchirurgie im Wallis schwieriger (1/3) 1.„PEX Augen“
 (Pseudo Exfoliations Syndrom) • Komplikationsrate bei Katarakt-OP: - Dreifach höher1 • Häufigkeit PEX • Europa2: 5% • Schweiz: ? • Ober-/Zentral-Wallis3: >10% 26 1 Journal of cataract and refractive surgery (1998), Volume: 24, Issue: 6, Pages: 787-792 2 Acta Ophthalmol Suppl. 1988;184:86-9. Trans Ophthalmol Soc U K. 1979 Jul;99(2):293-5. 3 Alle Katarakt Operationen Vista Alpina 2008-2012 (n >2000) ! ! 
 Ein „PEX-Auge“
  27. 27. Kataraktchirurgie im Wallis schwieriger (2/3) 2.Kurze Augen / untiefe Vorderkammer: • Komplikationsrate bei Katarakt-Operationen: - signifikant höher1 • Tiefe der Vorderkammer - Weltweit2: 3.24mm - Bern3: 3.18mm - Ober-/Zentral-Wallis4: 2.9mm 27 1 Abbasoglu OE, Hosal B, Tekeli O, Gursel E. Risk factors for vitreous loss in cataract surgery. Eur J Ophthalmol. 2000;10:227-232. 2 Byrne SF. A-Scan Axial Eye Length Measurements: A Handbook for IOL Calculations. Mars Hill, NC:. Grove Park Publishers;1995. 3 Ophthalmology. 2009 Nov;116(11):2087-92. Epub 2009 Sep 10. 4 Alle Katarakt Operationen Vista Alpina 2008-2012 (n >2000) ! 
 VIEL Platz WENIG Platz
  28. 28. Kataraktchirurgie im Wallis schwieriger (3/3) 3.„Höhlenaugen“ (tiefliegende Augen) • Komplikationsrate bei Katarakt-Operationen: höher • Häufigkeit Wallis >> Schweiz 28
  29. 29. Qualität der Katarakt - Chirurgie 1. Operationsvolumen der Chirurgen 2. Seine Komplikationsrate ! „Komplikation“ bei Katarakt Chirurgie: • Ruptur der Linsensack und/oder • Glaskörper in der Vorderkammer 29
  30. 30. Zusammenhang 
 Operationsvolume und Komplikationsrate 30 1 Komplikation= Glaskörper in der Vorderkammer und/oder Notwendigkeit Sekundärimplantation und/oder Kapselruptur. Periode: 2013-4 - interne Daten Vista Alpina 2 Literatur: 1 bis 4 %: Cataract & Refractive Surgery Today februar 2012: Cataract surgery complications: how are we doing?
 3 Registry Holland 2011: 2.1%; Registry Schweden 2010: 2.1%; Ophthalmology. 2011 Mar;118(3):507-14, Greenberg PB et al: 3.5% 4 Berechnung aus Anzahl operativ tätige Ärzte in der Schweiz und Total Anzahl Kataraktoperationen in der Schweiz, Quellen: FMH, SOG.
 0 200 400 600 800 1000 1200 Schweizer Durchschnitt Augenzentrum Vista Alpina Anzahl'Opera,onen' 120 Operationen 1’000 Operationen 2 % Komplikationen 0.1 % Komplikationen
  31. 31. Intraokularlinsen: „Standard“- Linsen ! Ersetzen der trüben Augenlinse und neutralisieren der Myopie/Hyperopie Katarakt weg ! Aber: meist bleibt eine Brille notwendig: • Hornhautverkrümmung (bei etwa 25% der Patienten) • Nähe 31
  32. 32. „Standard“- Linsen mit Blaufilter ! Eingebauter Filter <> UV Licht und hochenergetisches Blaulicht Katarakt weg Schutz der Retina (Makula) ! Aufpreis ! Aber: meist bleibt eine Brille notwendig: • Hornhautverkrümmung (bei etwa 25% der Patienten) • Nähe 32
  33. 33. SEHEN OHNE BRILLE … NACH DER KATARAKT OPERATION Katarakt Chirurgie im 21. Jahrhundert 33
  34. 34. Moderne Katarakt Chirurgie ! Nicht nur Katarakt operieren... ! ...aber auch zugleich Sehfehler korrigieren 1. Astigmatismus korrigieren 2. „Akkommodation“ zurückgeben 34
  35. 35. Sicht durch trübe Augenlinse… 35
  36. 36. Nach der Operation: 
 bei vorbestehendem Astigmatismus 36 Standard Linse
  37. 37. Premium Intraokularlinsen (1/2): torische Linsen 37 !korrigieren des eventuell vorhandenen Astigmatismus Katarakt weg Schutz der Retina (Makula) in die Weite keine Brille mehr !Intra-operativ: exaktes positionieren der Linse in den Kapselsack von zentraler Bedeutung !Aufpreis
  38. 38. Katarakt-Operation mit torischer Linse… 38 Torischer Linse
  39. 39. nach der Katarakt Operation: klare Sicht … … in die Ferne 39 Standard Linse
  40. 40. Premium Intraokularlinsen (2/2): multifokale Linsen ! Eingebaute Korrektur für Lesedistanz: Katarakt weg Schutz der Retina (Makula) komplette Brillenfreiheit ! Keine Augenerkrankankungen vorhanden: Glaukom, AMD, Keratokonus... ! Patientenaufklärung ist wichtig • Am Anfang oft Halos in der Nacht • Gewöhnung an das multifokale Sehen (Wochen) ! Aufpreis 40
  41. 41. nach der Katarakt Operation: klare Sicht … nah und fern 41 Multifokale Linse
  42. 42. komplexe Berechnungen vor der Operation! 42
  43. 43. komplexe Berechnungen vor der Operation! 43
  44. 44. PhysIOLtoric Gedruckt am 28.11.2013 bis 09:06 Version 2.2 Chirurgischer Eingriff OS (Links) Chirurg : Patient : mudry MONOVISION Kommentar : OD emmetrop operiert! Eingriff : Geburtsdatum : Berechnung In Bezug auf Hornhaut LIO empfohlen Präoperative Informationen Modell : K-flach : K-gekrümmt : Chirurgisch indizierter Astigmatismus Inzisionsachse : Von LIO berechnete sphärische Stärke : : 44,79 D @ 40° 46,28 D @ 130° 0,50 D 110° +22,50 D Stärke des Zylinders bezüglich der LIO : 1,50 D Positionierungsachse : 138° Ankoris +22,50 D ZYL 1,50 D Gekreuzter Zylinder : 1,15 D @ 138° Voraussichtlicher Restastigmatismus : 0,12 D @ 138° komplexe Berechnungen vor der Operation! 44
  45. 45. Forschung und Fortschritte 45
  46. 46. 2. Generation Ankoris® 46 1. Generation Ankoris®
  47. 47. comparison of two toric IOL with
 almost identical design… 47 1st generation
 - 13° rotation - 2nd generation
 - 3° rotation -
  48. 48. SEHEN OHNE BRILLE … BEVOR KATARAKT VORLIEGT 48
  49. 49. Clear Lense Extraction oder „Linsenaustausch“ ! Klare Augenlinse entfernen & 
 durch multifokale Linse ersetzen ! Ab dem Alter von 45-50 Jahr • in soweit bereits altersbedingte Weitsichtigkeit vorliegt ! Ähnlich wie eine Katarakt Operation • später keine Katarakt Operation mehr notwendig… 49
  50. 50. SEHEN OHNE BRILLE … ! BEI JÜNGERE PATIENTEN (< 50J)? LASER??? 50
  51. 51. ICL Implantation in Vista Alpina: die sichere und nachhaltige Korrektur Ihres Sehfehlers 51
  52. 52. Inhalt & Ziel ! Anatomie ! Fehlsichtigkeiten ! Katarakt & Standard Operation ! Sehen ohne Brille…nach der Katarakt Operation ! Sehen ohne Brille…bevor Katarakt vorliegt • ab 45-50 J • bis 50 J 52
  53. 53. ICL Implantation in Vista Alpina: die sichere und nachhaltige Korrektur Ihres Sehfehlers 53

×