#WIR
AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG
(DONAU UNI KREMS)
#LEHRENDE
Wer von Supply Chain redet un...
1 Über welches theoretische Wissen
müssen zukünftige Fachkräfte im Supply
Chain Management verfügen?
Über gutes allgemeine...
2 Sie lehren "Demand Chain Management
im Kontext neuer Managementsysteme",
welche Praxisbeispiele bearbeiten
Studierende w...
3 Welche Trends kommen im Bereich
Supply Change Management auf
Fachkräfte zu?
Eine Revolution.
Der Ausdruck “Supply Chain”...
4 Für welche beruflichen Tätigkeiten
qualifiziert der MSc Supply Change
Management?
Für Jobs, die es heute in vielen Unter...
5 Welche Organisationen/Unternehmen
benötigen die Kompetenzen von Supply
Chain Management-AbsolventInnen?
Nur die Besten u...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

#WIR am Department: 5 Fragen an Helmut F. Karner

419 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wer von Supply Chain redet und in Abteilungslogik denkt - betrügt sich selbst! #WIR am Department: 5 Fragen an Helmut F. Karner

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
419
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

#WIR am Department: 5 Fragen an Helmut F. Karner

  1. 1. #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS) #LEHRENDE Wer von Supply Chain redet und in Abteilungslogik denkt - betrügt sich selbst! 5 Fragen an Helmut F. Karner Lehrender Professional MSc Management und IT am Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung Helmut F. Karner Lehrender https://digitalgovernment.wordpress.com/ KOMPAKT
  2. 2. 1 Über welches theoretische Wissen müssen zukünftige Fachkräfte im Supply Chain Management verfügen? Über gutes allgemeines Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge - vom Markt bis zu Forschung und Entwicklung. #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS). #LEHRENDE https://digitalgovernment.wordpress.com/
  3. 3. 2 Sie lehren "Demand Chain Management im Kontext neuer Managementsysteme", welche Praxisbeispiele bearbeiten Studierende während des Lehrgangs? Sie werden ununterbrochen auf konkrete Beispiele aus Kundenprojekten hingewiesen, die wirklich auf eine gesamthafte Wertschöpfungskette hin ihre Prozesse redesignt haben. #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS). #LEHRENDE https://digitalgovernment.wordpress.com/
  4. 4. 3 Welche Trends kommen im Bereich Supply Change Management auf Fachkräfte zu? Eine Revolution. Der Ausdruck “Supply Chain” bedeutet ja schon den Abschied von abteilungsbezogenen Aufgaben wie Einkauf, Logistik, Produktion, Transportwesen, … hin zu einer gesamtheitlichen horizontalen Prozessgestaltung. https://digitalgovernment.wordpress.com/ #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS). #LEHRENDE
  5. 5. 4 Für welche beruflichen Tätigkeiten qualifiziert der MSc Supply Change Management? Für Jobs, die es heute in vielen Unternehmen noch gar nicht gibt, nämlich die Verantwortung für die gesamte „Supply Chain“. Die Sicht einer Prozesslogik ist stark im Kommen, sobald Unternehmen kapiert haben, dass sie sich so aufstellen müssen, haben mit den AbsolventInnen unseres Lehrgangs dann genau die richtig Qualifizierten. https://digitalgovernment.wordpress.com/ #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS). #LEHRENDE
  6. 6. 5 Welche Organisationen/Unternehmen benötigen die Kompetenzen von Supply Chain Management-AbsolventInnen? Nur die Besten und Fortschrittlichsten. https://digitalgovernment.wordpress.com/ #WIR AM DEPARTMENT FÜR E-GOVERNANCE IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG (DONAU UNI KREMS). #LEHRENDE

×