E-Government – Ausbildung T i r o l Hubert Zenz
Ziel <ul><li>Kunden der Verwaltung optimal betreuen </li></ul><ul><ul><li>Bürgerinnen und Bürger,  </li></ul></ul><ul><ul>...
Zielgruppen <ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter </li></ul><ul><li>Führungskräfte aller Ebenen </li></ul><ul><li>Polit...
Nutzen <ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter </li></ul><ul><ul><li>Gesteigertes Sozialprestige </li></ul></ul><ul><ul><...
Angebot - Grundlagen <ul><li>www.vab.gv.at  – E-Governmentprogramm </li></ul><ul><li>Einführung </li></ul><ul><ul><li>Mita...
Angebot – praktische Anwendungen (1) <ul><li>(Der elektronische Akt (ELAK) – BS 120)  </li></ul><ul><li>Grundbuch, Firmenb...
Angebot – praktische Anwendungen (2) <ul><li>HELP.gv.at – BS 145 </li></ul><ul><li>Barrierefrei dokumentieren (Word, pdf) ...
Angebot – Länder und Gemeinden <ul><li>Verwaltungsakademien als Partner </li></ul><ul><li>Ausbildung von Trainerinnen und ...
E-Gov-Ausbildung für Tiroler Gemeinden 2010 <ul><li>Seminare dezentral im Oberland, Innsbruck, Unterland und Osttirol </li...
<ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. </li></ul><ul><li>Kontakt: </li></ul><ul><li>ADir Hubert Zenz </li></ul><ul><...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

E Government Weiterbildung

378 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zenz, BKA

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
378
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
47
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

E Government Weiterbildung

  1. 1. E-Government – Ausbildung T i r o l Hubert Zenz
  2. 2. Ziel <ul><li>Kunden der Verwaltung optimal betreuen </li></ul><ul><ul><li>Bürgerinnen und Bürger, </li></ul></ul><ul><ul><li>Unternehmerinnen und Unternehmer, </li></ul></ul><ul><ul><li>Vereine und sonstige Organisationen </li></ul></ul><ul><li>Kunden sollen das Angebot kennen und annehmen </li></ul><ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Multiplikatoren </li></ul><ul><li>Politikerinnen und Politiker als Promotoren </li></ul>
  3. 3. Zielgruppen <ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter </li></ul><ul><li>Führungskräfte aller Ebenen </li></ul><ul><li>Politikerinnen und Politiker </li></ul><ul><li>aus </li></ul><ul><li>Bund, Ländern, Städten und Gemeinden </li></ul><ul><li>Sozialversicherungen, Kammern, Universitäten </li></ul><ul><li>und viele andere mehr </li></ul>
  4. 4. Nutzen <ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter </li></ul><ul><ul><li>Gesteigertes Sozialprestige </li></ul></ul><ul><ul><li>Erworbenes Wissen im Beruf und privaten Umfeld nutzen </li></ul></ul><ul><li>Führungskräfte aller Ebenen </li></ul><ul><ul><li>Nutzen wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter </li></ul></ul><ul><ul><li>Externe und interne Potentiale ausschöpfen </li></ul></ul><ul><li>Politikerinnen und Politiker </li></ul><ul><ul><li>Moderne, effiziente Verwaltung als Aushängeschild </li></ul></ul><ul><ul><li>Mehr Zeit für die Menschen </li></ul></ul>
  5. 5. Angebot - Grundlagen <ul><li>www.vab.gv.at – E-Governmentprogramm </li></ul><ul><li>Einführung </li></ul><ul><ul><li>Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – BS 102 </li></ul></ul><ul><ul><li>Führungskräfte – BS 103 </li></ul></ul><ul><li>Vertiefung </li></ul><ul><ul><li>E-Government Vertiefung: Organisation, Ökonomie, Verwaltungsmodernisierung – BS 107 </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Government Vertiefung: Technik und Kommunikationsarchitektur – BS 108 </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Government Vertiefung: Recht – BS 150 </li></ul></ul><ul><li>Höherqualifizierung </li></ul><ul><ul><li>E-Government – TrainerInnen – BS 105 </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Government TrainerInnen (Follow up) – BS 106 </li></ul></ul><ul><ul><li>Certified E-Government Expert (ProjektmanagerIn) – BS 104 </li></ul></ul><ul><ul><li>Registration Officer – Ausbildung zur Registrierung von e-cards – BS 109 </li></ul></ul>
  6. 6. Angebot – praktische Anwendungen (1) <ul><li>(Der elektronische Akt (ELAK) – BS 120) </li></ul><ul><li>Grundbuch, Firmenbuch, Ediktsdatei – BS 125 </li></ul><ul><li>Zentrales Melderegister – BS 130, BS 131 </li></ul><ul><li>Rechtsinformationssystem (RIS) – BS 135 </li></ul><ul><li>EUR-Lex (CELEX) – BS 138 </li></ul><ul><li>(E-Recht – BS 140) </li></ul>
  7. 7. Angebot – praktische Anwendungen (2) <ul><li>HELP.gv.at – BS 145 </li></ul><ul><li>Barrierefrei dokumentieren (Word, pdf) – BS 159 </li></ul><ul><li>Web Content barrierefrei publizieren – BS 160 </li></ul><ul><li>Barrierefreies Web Design – BS 161 </li></ul><ul><li>Lehrlingsseminar – BSL 164 </li></ul>
  8. 8. Angebot – Länder und Gemeinden <ul><li>Verwaltungsakademien als Partner </li></ul><ul><li>Ausbildung von Trainerinnen und Trainern </li></ul><ul><li>Bereitstellung der Unterlagen </li></ul><ul><li>Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung </li></ul><ul><li>Mitwirkung bei Kickoff-Veranstaltungen </li></ul><ul><li>Entwicklung eigener Seminare mit spezifisch regionaler und kommunaler Ausrichtung </li></ul><ul><li>Bund trägt die Kosten für Ausbildung </li></ul>
  9. 9. E-Gov-Ausbildung für Tiroler Gemeinden 2010 <ul><li>Seminare dezentral im Oberland, Innsbruck, Unterland und Osttirol </li></ul><ul><li>Auftakt bildet die Schulung für BürgermeisterInnen und GemeindeamstleiterInnen </li></ul><ul><li>Fortsetzung mit MitarbeiterInnen von Gemeinden </li></ul><ul><li>Landeck, Imst und Reute in Reute </li></ul><ul><li>Innsbruck, Innsbruck Land und Schwaz in Innsbruck </li></ul><ul><li>Kufstein und Kitzbühel in Wörgl </li></ul><ul><li>Lienz in Lienz </li></ul>
  10. 10. <ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. </li></ul><ul><li>Kontakt: </li></ul><ul><li>ADir Hubert Zenz </li></ul><ul><li>Bundeskanzleramt </li></ul><ul><li>Referat III/6/b </li></ul><ul><li>(Ausbildung Personal, Recht und E-Government) </li></ul><ul><li>Verwaltungsakademie des Bundes </li></ul><ul><li>Hohenstaufengasse 3 </li></ul><ul><li>1010 Wien </li></ul><ul><li>Telefon: 01/53115/7135 </li></ul><ul><li>Email: [email_address] </li></ul>

×