Austausch Wandre (BE) und Aloysius (NL)          Zum Thema Comics
• Eine 5. Klasse aus Wandre-Pont und zwei 7. Groepen aus Maastricht  haben seit Anfang des Schuljahres eine Partnerschaft....
• Der Austausch fand im Kunstmuseum in Lüttich statt, wo gerade eineComic-Ausstellung stattfand. Die Kinder haben sich die...
• Der Rest des Tages fand in der belgischen Schule statt. Nachdem Mittagessen haben die Kinder Poster hergestellt zumAusta...
Broederschool – Gymnasium Herzogenrath• Besprechung des Projekt in den Klassen.• SuS bringen beliebte Comic-Hefte mit. Die...
Präsentation comic austausch wandre aloysius de [compatibiliteitsmodus]
Präsentation comic austausch wandre aloysius de [compatibiliteitsmodus]
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation comic austausch wandre aloysius de [compatibiliteitsmodus]

807 Aufrufe

Veröffentlicht am

Voorbeeld Euregioschool

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
807
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
25
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Präsentation comic austausch wandre aloysius de [compatibiliteitsmodus]

  1. 1. Austausch Wandre (BE) und Aloysius (NL) Zum Thema Comics
  2. 2. • Eine 5. Klasse aus Wandre-Pont und zwei 7. Groepen aus Maastricht haben seit Anfang des Schuljahres eine Partnerschaft. Die Kinder haben sich über Mail kennengelernt und sich ein Mal in Maastricht getroffen.• Die niederländischen Kinder (10-11 Jahre alt) lernen seit 3 Jahren eine Stunde/Woche Französisch. Die belgischen Kinder (10-11 Jahre alt) lernen seit 4 Jahren eine Stunde/Woche Niederländisch.• Das 2. Treffen fand in Lüttich statt. Thema: Comics.• Vor dem Treffen hatten sich die Klassen die beliebtesten Comics zugeschickt. Die Kinder haben einige Auszüge gelesen. Die niederländischen Kinder haben auch einige Fachbegriffe kennengelernt.
  3. 3. • Der Austausch fand im Kunstmuseum in Lüttich statt, wo gerade eineComic-Ausstellung stattfand. Die Kinder haben sich die Ausstellungangeschaut und nachher Comics gezeichnet.
  4. 4. • Der Rest des Tages fand in der belgischen Schule statt. Nachdem Mittagessen haben die Kinder Poster hergestellt zumAustausch mit Fotos und Kommentaren.
  5. 5. Broederschool – Gymnasium Herzogenrath• Besprechung des Projekt in den Klassen.• SuS bringen beliebte Comic-Hefte mit. Die Top 3 wird bestimmtund zur Partnerschule geschickt.• Die Comics werden in den Klassen gelesen.• Unter der Leitung von einem Comic-Zeichner zeichnen die SuSeinen Comic. Bei einem Treffen werden in gemischten GruppenComics gezeichnet und fotografiert.• Nach dem Treffen wählen die SuS die Top 3 (Fotos) und schickendie Auswahl an die Partnerschule.• SuS vergleichen ihre Auswahl. http://www.tele-tandem.net/de/

×