Peepshow – 5 Fakten zu Apps

1
Beispiel Brightest Flashlight



Gibt Benutzerstandort ungefragt weiter
Gibt Device-ID ungefragt weiter



http://buff....
Dürfen Apps ihre privaten Daten lesen?


Schätzen Anwender das Risiko korrekt ein?



74 % der Nutzer erlauben Apps priv...
Was können Apps damit anfangen? 1/2



53 % denken, dass Apps allein SMS versenden können

4
Was können Apps damit anfangen? 2/2



28 % meinen, Apps könnten keine Daten sammeln

5
2 Fallen





Kostenfalle: wenn SMS nicht in der Flatrate enthalten sind
Datenschutzlücke: wenn Apps Daten aus dem Tel...
Lesen Sie App-Berechtigungen vor der Installation?


In Deutschland lesen fast



zwei Drittel (63 %) der Nutzer die Ber...
Würden Sie eine App
bei Datenmissbrauch wieder löschen?




70 % der Befragten löschen eine App,
wenn diese Daten ungefr...
Haben Sie Sorgen um Ihre Privatsphäre?



Beinahe 7 von 10 (69 %) machen sich insgesamt Sorgen um ihre
Privatsphäre bei A...
App-Überprüfung



http://www.checkyourapp.de/, TÜV Rheinland
Erfolgreich geprüfte Apps suchen




Testverfahren: http...
Datenschutz-Bulletin:
Kostenfreier monatlicher Newsletter Anmeldung
http://www.daleth-datenschutz.de/newsletter.html
11
Foliensätze zu Datenschutz und Datensicherheit

Verwendung in Vorträgen bitte erfragen dd@daleth-datenschutz.de

12
Vielen Dank!








Daleth-Datenschutz, Bredereckstr. 4, 12621 Berlin
Web: www.daleth-datenschutz.de
Fon: 030-9168...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Peesphow Datensicherheit bei Apps 5 Tipps

973 Aufrufe

Veröffentlicht am

Können Apps Daten weitergeben?
Löschen Sie Apps wieder?
Dürfen Apss Ihre Daten lesen?
Lesen Sie die Datenfreigabe durch?

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
973
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
46
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Peesphow Datensicherheit bei Apps 5 Tipps

  1. 1. Peepshow – 5 Fakten zu Apps 1
  2. 2. Beispiel Brightest Flashlight   Gibt Benutzerstandort ungefragt weiter Gibt Device-ID ungefragt weiter  http://buff.ly/1gcLSgI 2
  3. 3. Dürfen Apps ihre privaten Daten lesen?  Schätzen Anwender das Risiko korrekt ein?  74 % der Nutzer erlauben Apps private Daten mitzulesen 3
  4. 4. Was können Apps damit anfangen? 1/2  53 % denken, dass Apps allein SMS versenden können 4
  5. 5. Was können Apps damit anfangen? 2/2  28 % meinen, Apps könnten keine Daten sammeln 5
  6. 6. 2 Fallen     Kostenfalle: wenn SMS nicht in der Flatrate enthalten sind Datenschutzlücke: wenn Apps Daten aus dem Telefonbuch an Unbekannte versenden Keine Weitergabekontrolle nach Anlage 1 zu § 9 BDSG http://dejure.org/gesetze/BDSG/Anlage.html „… zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten bei der elektronischen Übertragung oder während ihres Transports oder ihrer Speicherung auf Datenträger nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können, und dass überprüft und festgestellt werden kann, an welche Stellen eine Übermittlung personenbezogener Daten durch Einrichtungen zur Datenübertragung vorgesehen ist“ 6
  7. 7. Lesen Sie App-Berechtigungen vor der Installation?  In Deutschland lesen fast  zwei Drittel (63 %) der Nutzer die Berechtigungen durch, die eine Smartphone-App anfordert. Weltweit macht das nur knapp die Hälfte, nämlich 55 %  7
  8. 8. Würden Sie eine App bei Datenmissbrauch wieder löschen?   70 % der Befragten löschen eine App, wenn diese Daten ungefragt weitergibt 8
  9. 9. Haben Sie Sorgen um Ihre Privatsphäre?  Beinahe 7 von 10 (69 %) machen sich insgesamt Sorgen um ihre Privatsphäre bei Apps 9
  10. 10. App-Überprüfung   http://www.checkyourapp.de/, TÜV Rheinland Erfolgreich geprüfte Apps suchen   Testverfahren: http://www.checkyourapp.de/Testverfahren Für App-Anbieter: http://www.checkyourapp.de/App-Anbieter 10
  11. 11. Datenschutz-Bulletin: Kostenfreier monatlicher Newsletter Anmeldung http://www.daleth-datenschutz.de/newsletter.html 11
  12. 12. Foliensätze zu Datenschutz und Datensicherheit Verwendung in Vorträgen bitte erfragen dd@daleth-datenschutz.de 12
  13. 13. Vielen Dank!        Daleth-Datenschutz, Bredereckstr. 4, 12621 Berlin Web: www.daleth-datenschutz.de Fon: 030-91685914 Twitter: www.twitter.com/dsbulletin Blog: www.daleth-datenschutz.blog.de Diethelm Dahms: dd@daleth-datenschutz.de Dietmar Hirsekorn: dh@daleth-datenschutz.de  Daleth-Datenschutz ist ein Bereich der Speech & Phone GmbH, Fotonachweis: © stokkete - Fotolia.com, © peshkova - Fotolia.com, © Scanrail - Fotolia.com, © Tombaky – Fotolia.com, Pixabay hans_fluorescent, Quelle: http://www.giga.de/extra/datenschutz/news/gratis-belauscht-werden-ja-sagen-dreiviertel-derbundesburger/, eigene Recherchen 13

×