Kunden werdenKunden werden informiertinformiert
4 von 5 Unternehmen werden Kunden
schon bei der Datenerhebung über Zweck
u...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Infografik Schlüsselergebnisse der Datenschutz-Studie 2012 (TÜV)

384 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie viel Kunden nehmen den Datenschutz ernst?
Wie oft steht Datenschutz auf der Tagesordnung in Unternehmen?
Wie wichtig ist Datenschutz im Unternehmen?
Gibt es Vorgaben für den Umgang mit personenbezogenen Daten?
Wie viel Unternehmen haben keinen Datenschutzbeauftragten, obwohl sie dazu verpflichtet wären? (und was kostet das, wenn es rauskommt)
Ist für den Fall von Datenverlust vorgesorgt?

Die TÜV-Studie 2012 erlaubt interessante Einblicke und diese Infografik stellt sie dar.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
384
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Infografik Schlüsselergebnisse der Datenschutz-Studie 2012 (TÜV)

  1. 1. Kunden werdenKunden werden informiertinformiert 4 von 5 Unternehmen werden Kunden schon bei der Datenerhebung über Zweck und Verwendung informiert. Unternehmen ohneUnternehmen ohne DatenschutzbeauftragtenDatenschutzbeauftragten Bußgeldrisiko http://dejure.org/gesetze/BDSG/43.html KeineKeine NotfallvorsorgeNotfallvorsorge Was ist bei Datenverlust zu tun? Jedes zweite Unternehmen hat keine Regelungen für Datenpannen. Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ohne Mit Ohne Mit Weiß nicht Weiß nicht LLööchriger Datenschutz in Unternehmenchriger Datenschutz in Unternehmen 9 Fakten aus der Datenschutzstudie 20129 Fakten aus der Datenschutzstudie 2012 Nehmen KundenNehmen Kunden DatenschutzDatenschutz ernsternst?? 66 % der Unternehmen wissen, dass Datenschutz für Kunden wichtig und sehr wichtig ist. Doch Datenschutz stehtDoch Datenschutz steht seltenselten auf der Tagesordnungauf der Tagesordnung In knapp 40 % der Unternehmen wird Datenschutz regelmäßig besprochen Was istWas ist wichtigerwichtiger?? Effizienz der Abläufe wird als wichtiger bewertet Aber:Aber: Es gibtEs gibt keine Vorgabenkeine Vorgaben ffüür den Umgang mit Datenr den Umgang mit Daten Neue AblNeue Ablääufeufe werden nicht geprwerden nicht geprüüft.ft. Vorg_benVorg_ben ffüür den Umgang mitr den Umgang mit personenbezogenen Datenpersonenbezogenen Daten f_hl_nf_hl_n in denin den m__st_nm__st_n Pr_j_kt_nPr_j_kt_n Datenschutz Effizienz www.daleth-datenschutz.de Quelle: http://www.tuev-sued.de/management-systeme/aktuelles/verantwortungsbewusstsein-beim-umgang-mit- kundendaten http://www.tuev-sued.de/management-systeme/aktuelles/datenschutz-verbesserungspotenzial-bei-mitarbeitern- und-qualitaet Fotos: Wikipedias, Fotolia MMM Ja Nein Ja Nein

×