Datenschutz Faktencheck

821 Aufrufe

Veröffentlicht am

12 Fragen und 7 Tipps wie Unternehmer den Schutz personenbezogener Daten beachten

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
821
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Datenschutz Faktencheck

  1. 1. Datenschutz – FaktencheckDatenschutz – Faktencheck 12 Informationen und 7 Fragen12 Informationen und 7 Fragen Was Unternehmer im Datenschutz bedenken müssen undWas Unternehmer im Datenschutz bedenken müssen und Schaden vom Unternehmen fernhaltenSchaden vom Unternehmen fernhalten
  2. 2. • Internetpräsenz • Personenbezogene Daten • Verfahren dokumentieren • Faktencheck Themenübersicht
  3. 3. Internetpräsenz 1/2 • Impressumspflicht auf der Webseite – Teledienstgesetz ist seit 2008 vom Telemediengesetz abgelöst, verweisen Sie im Impressum auf die aktuelle Version – Prüfen Sie, ob alle Angaben im Impressum enthalten sind  http://bit.ly/1bb8sRu [Merkblatt IHK Berlin]  Ist das Impressum vorhanden und aktuell?  Ja  Nein
  4. 4. Internetpräsenz 2/2 • Datenschutzerklärung der Webseite – Eine Webseite erhebt automatisch personenbezogene Daten, wie die IP-Adresse, Cookies – Adressdaten, Email u. a. kommen bei Webshops oder Newslettern, Kommentaren dazu – Deshalb ist eine Datenschutzerklärung wichtig und vorgeschrieben  http://bit.ly/yjeJ [eRecht24]  Ist die Datenschutzerklärung vorhanden und aktuell?  Ja  Nein
  5. 5. Personenbezogene Daten … • … Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse natürlicher Personen, beispielsweise – Name, Alter, Familienstand, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, IP-Adresse – Konto-, Kreditkartennummer, Kraftfahrzeugnummer, Kfz-Kennzeichen, Ausweis-, Versicherungsnummer – Vorstrafen, genetische Daten und Krankendaten, Werturteile wie zum Beispiel Zeugnisse  http://dejure.org/gesetze/BDSG/3.html [deJure] §3 (1), (9)  Werden bei Ihnen personenbezogene Daten verarbeitet?  Ja  Nein
  6. 6. Verarbeitung personenbezogener Daten 1/2 • Welche personenbezogenen Daten dürfen verarbeitet werden? Trivial gesagt, alle, sofern – Daten für eigene Geschäftszwecke erhoben werden – ein Gesetz oder eine Rechtsnorm es vorschreibt oder – eine Einwilligung der betroffenen Person vorliegt  http://dejure.org/gesetze/BDSG/4.html [deJure] §4 BDSG • Andere Datenschutz-Pflichten werden dadurch nicht aufgehoben.  Gibt es bei Ihnen eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten?  Ja  Nein
  7. 7. Verarbeitung personenbezogener Daten 2/2 • Zulässige Arten der Verarbeitung sind außerdem – Daten, die bei einer Geschäftsanbahnung entstehen – Daten, die wegen eines berechtigten Interesses verarbeitet werden – Listendaten (Name, Titel, akademischer Grad, Anschrift, Geburtsdatum, Branche, Beruf, Geschäft) [DS-Wiki] http://www.bfdi.bund.de/bfdi_wiki/index.php/Listendaten  In allen anderen Fällen ist die Verarbeitung unzulässig. Eventuell vorhandene Daten müssen gelöscht werden.  Müssen Sie in Ihrem Unternehmen Daten löschen?  Ja  Nein
  8. 8. Verfahren dokumentieren 1/2 • Die interne Verarbeitungsübersicht beschreibt, – welche Daten verarbeitet werden, – wer Zugang hat und – wer für das Verfahren verantwortlich ist  [BITKOM] http://www.bitkom.org/files/documents/BITKOM_Verfahrensverzeichnis_V_2.0.pdf  Haben Sie eine aktuelle Verarbeitungsübersicht?  Ja  Nein
  9. 9. Verfahren dokumentieren 2/2 • Das Jedermann-Verzeichnis gibt – allgemein Auskunft über persönliche Daten, die im Unternehmen verarbeitet werden und – Ist auf Anfrage jedermann zugänglich zu machen  http://dejure.org/gesetze/BDSG/4e.html [deJure] §4e BDSG  Sind Sie auf Anfragen Betroffener vorbereitet?  Ja  Nein
  10. 10. Faktencheck • Sind Impressum und Datenschutzerklärung der Webseite vorhanden und aktuell?  Ja  Nein • Verarbeiten Sie personenbezogene Daten und gibt es eine Rechtsgrundlage dafür?  Ja  Nein • Müssen Sie Daten löschen, weil sie unkorrekt erhoben wurden?  Ja  Nein • Sind Verarbeitungsübersicht und Verfahrensverzeichnis aktuell?  Ja  Nein
  11. 11. Und zum guten Schluss … Wenn man von Laien erwartet, dass sie die Gesetze einhalten, dann soll man sie auch so klar formulieren, dass Laien sie verstehen. Wolfgang Krietsch [NARKIVE] http://de.soc.recht.misc.narkive.com/d1pYV6nM/versandkosten-vom-handler-zu-mir Übrigens, diese Präsentation ist keine Rechtsberatung. Trotzdem: Wir helfen Ihnen bei der Einhaltung der Vorschriften zum Datenschutz
  12. 12. Wenn Sie Fragen haben Daleth-Datenschutz c/o Speech & Phone GmbH Bredereckstr. 4 12621 Berlin Fon: 030-91685914 www.daleth-datenschutz.de Diethelm Dahms dd@daleth-datenschutz.de Dietmar Hirsekorn dh@daleth-datenschutz.de • Daleth-Datenschutz ist ein Bereich der Speech & Phone, • Fotos: Fotolia.com, Streetview

×