Controlling & Rechnungslegung Folien 105-110 aus dem RepiGroup Seminar<br />Controlling: Flexible Budgets & Varianzanalyse...
Teil Controlling<br />The Accountant‘s Role in the Organization<br />Cost Terms and Purposes<br />CVP<br />Job Costing / A...
Grundidee Abweichungsanalyse<br />Budgetierung: Vorgabe von quantitativen Zielen für die Geschäftstätigkeit<br />Abweichun...
Abweichungsanalyse - Ebenen<br />Ebene 1 (Level 1): Einfacher Vergleich von IST-Werten mit den budgetierten Werten bzw. st...
Abweichungsanalyse - Übersicht<br />IST-Ergebnis = IST-Menge x IST-Preis<br />Flexibles Budget = IST-Absatzmenge x budgeti...
Abweichungsanalyse Beispiel Einzelkosten<br />Stat. Abw. <br />Vgl. Controlling VL 5, Folie 38 <br />
Beispielaufgabe<br />Erstellen Sie das Flexible Budget<br />Höhe der Flexiblen Budget Abweichung für operativen Erfolg <br...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Rech ctrl folien kap12 105 110

1.208 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.208
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Rech ctrl folien kap12 105 110

  1. 1. Controlling & Rechnungslegung Folien 105-110 aus dem RepiGroup Seminar<br />Controlling: Flexible Budgets & Varianzanalyse <br />
  2. 2. Teil Controlling<br />The Accountant‘s Role in the Organization<br />Cost Terms and Purposes<br />CVP<br />Job Costing / Activity-Based Costing<br />Master Budget & Responsibility Accounting<br />Flexible Budgets & Varianzanalyse<br />
  3. 3. Grundidee Abweichungsanalyse<br />Budgetierung: Vorgabe von quantitativen Zielen für die Geschäftstätigkeit<br />Abweichungsanalyse: Rahmen für die Analyse der Zielerreichung<br />Aber: einfache Soll-IST bzw. Budget-IST Vergleiche stossen schnell an ihre Grenzen, da das Ergebnis durch zahlreiche Faktoren beeinflusst wird, deren Wirkungen auf der Ebene einfacher Soll-IST Vergleiche nicht deutlich werden<br />
  4. 4. Abweichungsanalyse - Ebenen<br />Ebene 1 (Level 1): Einfacher Vergleich von IST-Werten mit den budgetierten Werten bzw. statische Budgetabweichung. Fragestellung: Welche Ergebnisse wurden verglichen mit dem ursprünglichen Plan erzielt?<br />Ebene 2 (Level 2): Aufteilung der statischen Budgetabweichung in Volumeneffekte und Preiseffekte. Fragestellung: Wie haben Preis- und Mengeneffekte das Ergebnis beeinflusst?<br />Ebene 3 (Level 3): Analyse der Abweichungen der Kosten. Die Abweichung wird in Kostensatzabweichung und Effizienzabweichung (z.B. Materialeinsatz) aufgeteilt. Fragestellung: Wie sind die Preiseffekte auf Ebene der Kosten zustande gekommen? Welchen Anteil tragen Erhöhungen der Kosten und welchen die Erhöhung der Inputs?<br />
  5. 5. Abweichungsanalyse - Übersicht<br />IST-Ergebnis = IST-Menge x IST-Preis<br />Flexibles Budget = IST-Absatzmenge x budgetierter Verbrauch x budgetierter Preis<br />Statisches Budget = budgetierte Absatzmenge x budgetierter Verbrauch x budgetierter Preis<br />Preisabweichung = Effektives Resultat – (IST-Inputmenge x budgetierter Preis)<br />Effizienzabweichung = Flexible Budgetabweichung –Preisabweichung<br />
  6. 6. Abweichungsanalyse Beispiel Einzelkosten<br />Stat. Abw. <br />Vgl. Controlling VL 5, Folie 38 <br />
  7. 7. Beispielaufgabe<br />Erstellen Sie das Flexible Budget<br />Höhe der Flexiblen Budget Abweichung für operativen Erfolg <br />Höhe der Absatzvolumenabweichung für operativen Erfolg <br />

×