Medien Kombinat Meet Magento 05022009

1.199 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.199
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
57
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Medien Kombinat Meet Magento 05022009

  1. 1. Meet Magento, 05.02.2009 Magento im Einsatz bei österreichischem Spartenverlag
  2. 2. Inhalt Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 1. Unternehmen 2. Ausgangslage & Projektziele 3. Projektanforderungen 4. Auswahl 5. Einführung 6. Fazit 7. Kontakt & weitere Informationen
  3. 3. 1. Unternehmen <ul><li>Firma: das MedienKombinat GmbH </li></ul><ul><li>Standorte: Chemnitz, Berlin </li></ul><ul><li>Mitarbeiter: 14 (fest / frei) </li></ul><ul><li>Mitgliedschaften: BVDW </li></ul><ul><li>Geschäftsfelder: Consulting, Corporate Design, Web Development, Branchenlösungen </li></ul><ul><li>Systeme: Alfresco, TYPO3, Joomla!, Magento, OpenEMM </li></ul><ul><li>Kunden: Großunternehmen, KMU, Öffentliche Verwaltung, </li></ul><ul><li>Vereine & Verbände </li></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  4. 5. 2. Ausgangslage & Projektziele <ul><li>Im Frühsommer 2008 beauftragt uns der österreichische Novum Verlag </li></ul><ul><li>mit der Auswahl und Einführung einer Webportal-Lösung für den </li></ul><ul><li>Vindobona Verlag, einem Zweitverlag des Auftraggebers. </li></ul><ul><li>Der Vindobona Verlag existiert seit 1946 mit weltweitem Vertriebsnetz. </li></ul><ul><li>In 2006 findet die Geschäftsübernahme und strategische Neuausrichtung </li></ul><ul><li>durch den Novum Verlag statt. </li></ul><ul><li>Neuer Eigentümer positioniert Verlag als Spezialanbieter, der </li></ul><ul><li>literarischen Debütanten in breit gefächerten Programmkategorien die </li></ul><ul><li>Möglichkeit zur Publikation gibt. </li></ul><ul><li>Neben klassischen Kanälen soll insbesondere das Web als zentraler </li></ul><ul><li>Informations- und Vertriebskanal genutzt werden. </li></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  5. 6. <ul><li>Etablierung des Online-Shops als Eckpfeiler des Vertriebs </li></ul><ul><li>Nutzung des Webs als Feedback-Kanal via Produktbewertung und </li></ul><ul><li>Rezension durch Kunden </li></ul><ul><li>Webportal soll gleichzeitig über den Verlag informieren, die </li></ul><ul><li>Alleinstellungsmerkmale transportieren, sowie zur Manuskript- </li></ul><ul><li>Einreichung animieren </li></ul><ul><li>Zudem: </li></ul><ul><ul><li>Entwicklung eines flexiblen Webportal-Frameworks zur späteren </li></ul></ul><ul><ul><li>Nutzung für weitere Vertriebsmarken des Verlags </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 2. Ausgangslage & Projektziele
  6. 7. 3. Projektanforderungen <ul><li>Funktionale Anforderungen: </li></ul><ul><ul><li>Kompletter Online-Shop inklusive </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Kategorie- und Produktdetail-Ansichten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Produktbewertung & Rezension </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Warenkorbsystem </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Bestellabwicklung, Payment </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Mehrsprachigkeit </li></ul></ul><ul><ul><li>Datenimport aus Filemaker-Anwendung </li></ul></ul><ul><ul><li>Autoren-Datenbank mit Verknüpfung zu Produkten </li></ul></ul><ul><ul><li>Veranstaltungslisten </li></ul></ul><ul><ul><li>News-Bereich </li></ul></ul><ul><ul><li>Diverse Formular-Seiten </li></ul></ul><ul><ul><li>Newsletter-System </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  7. 8. 3. Projektanforderungen <ul><li>Gestalterische Anforderungen: </li></ul><ul><ul><li>Individuelles Design </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Berücksichtigung & Etablierung des </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Corporate Designs im Web </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Einheitliches Raster für Online-Shop </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>und CMS-Bereiche </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Verkörperung der Attribute „edel“, „kunstvoll“ </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Transport von Vertrauen und Professionalität </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Einfache Benutzbarkeit </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Zwei-Wege“-Navigation zu den Produkten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>(Kategorien, A-Z-Autorenglossar) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Klare, intuitive Struktur </li></ul></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  8. 9. 3. Projektanforderungen <ul><li>Sonstige Anforderungen: </li></ul><ul><ul><li>Attraktiver Kostenrahmen </li></ul></ul><ul><ul><li>Schnelle Realisierungszeit </li></ul></ul><ul><ul><li>Open-Source-Lösung </li></ul></ul><ul><ul><li>Agentur-Unabhängigkeit </li></ul></ul><ul><ul><li>Framework-Charakter zur Ablösung bestehender Online-Shops </li></ul></ul><ul><ul><li>anderer Vertriebsmarken des Mutterverlags in der Zukunft. </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  9. 10. 4. Auswahl <ul><li>Auswahlprozess im Frühsommer 2008 </li></ul><ul><li>Fragestellungen: </li></ul><ul><ul><li>Wie lassen sich die Projektanforderungen realisieren? </li></ul></ul><ul><ul><li>Wie steht Magento im Verhältnis zu anderen Lösungsoptionen? </li></ul></ul><ul><li>Agentur-Erfahrung mit xt:commerce bzw. Individualentwicklungen </li></ul><ul><li>Magento mit Version 1.0 im März 2008 </li></ul><ul><li>Entwicklungs-Erfahrung mit ZendFramework, interne Magento-Trainings </li></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  10. 11. 4. Auswahl Wie lassen sich die Projektanforderungen realisieren? Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 Lösungsoptionen Individualentwicklung auf Basis eines Frameworks Realisierung mittels eines Open-Source-Produkts
  11. 12. 4. Auswahl Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 Stärken (projektspezifisch) Schwächen (projektspezifisch) „ Fehlende“ CMS-Funktionalitäten Performance-Probleme Modulare SW-Architektur Vielfältige Kernfunktionalitäten „ Social Commerce“-Features Flexibles Template-System Multisite-/Multistore-Funktionalität Import-/Export-Schnittstelle (Dataflow) Wie steht Magento im Verhältnis zu anderen Lösungsoptionen? Zeit-, Kostenminimierung Chancen (projektspezifisch) Lösung mit Framework-Charakter Lernkurve Risiken (projektspezifisch) Zukunftsfähigkeit „ SEO-Vorbereitung“ / Marketing-Tools
  12. 13. 5. Einführung Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 Technische Konzeption Screendesign Magento-Administration & -Konfiguration Individuelle Erweiterungsprogrammierungen Deployment & Support
  13. 14. 5. Einführung <ul><li>Screendesign: </li></ul><ul><ul><li>Kundenskizzen </li></ul></ul><ul><ul><li>Grobkonzeption </li></ul></ul><ul><ul><li>Wireframes </li></ul></ul><ul><ul><li>Mehrere Entwurfsrunden </li></ul></ul><ul><ul><li>Finale Entwürfe </li></ul></ul><ul><ul><li>Abnahme durch Kunden </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  14. 15. Ansicht: Kundenskizze Startseite
  15. 16. Ansicht: Screendesign Startseite
  16. 17. Ansicht: Kundenskizze Shop-Übersichtsseite
  17. 18. Ansicht: Screendesign Shop-Übersichtsseite
  18. 19. Ansicht: Screendesign Produktdetailseite
  19. 20. Ansicht: Screendesign Autoren-Datenbank
  20. 21. 5. Einführung <ul><li>Magento-Administration & -Konfiguration: </li></ul><ul><ul><li>System-Setup </li></ul></ul><ul><ul><li>Website / Store / Storeviews </li></ul></ul><ul><ul><li>Magento-Templating </li></ul></ul><ul><ul><li>Kundengruppen </li></ul></ul><ul><ul><li>Attribute / Attributsets /Kategorien </li></ul></ul><ul><ul><li>Checkout-Prozess </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  21. 22. Ansicht: Backend, Attribute verwalten
  22. 23. Ansicht: Backend, Produkt verwalten
  23. 24. 5. Einführung <ul><li>Individuelle Erweiterungsprogrammierungen: </li></ul><ul><ul><li>Automatisierter Produkt-Import aus Filemaker-DB </li></ul></ul><ul><ul><li>Seitenbaum-Modul </li></ul></ul><ul><ul><li>Autoren-Modul </li></ul></ul><ul><ul><li>News-Modul / Kalender-Modul </li></ul></ul><ul><ul><li>E-Mail-Formular-Modul </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  24. 25. 5. Einführung <ul><li>Automatisierter Produkt-Import aus Filemaker-DB: </li></ul><ul><ul><li>Filemaker liefert regelmäßig CSV-Datei mit „harten“ Produktdaten </li></ul></ul><ul><ul><li>Programmierung einer Erweiterung des CSV-Parsers </li></ul></ul><ul><ul><li>Parser bereitet die Daten der CSV-Datei so auf, dass sie zum </li></ul></ul><ul><ul><li>Produktimport verwendet werden können. </li></ul></ul><ul><ul><li>Einbindung erfolgt über erweitertes Importprofil </li></ul></ul><ul><ul><li>Automatisierung via Cronjob </li></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  25. 26. Ansicht: Backend, Erweiterte Profile für CSV-Import
  26. 27. 5. Einführung <ul><li>Seitenbaum-Modul: </li></ul><ul><ul><li>Erweiterung der CMS-Funktionalitäten des Systems </li></ul></ul><ul><ul><li>Administration eines Seitenbaums & Anzeige im Frontend </li></ul></ul><ul><ul><li>Basisfunktionen: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Einfache hierarchische Strukturierung der CMS-Seiten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Jedes Element hat bestimmtes Verweisziel (CMS-Seite, </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Modul, etc.) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Verweis erfolgt via Url-Eingabe </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Zudem: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Unterscheidung aktiver / inaktiver Menüelemente </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>XML-Layoutdeklaration für Elemente des Seitenbaums möglich </li></ul></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  27. 28. Ansicht: Backend, Seitenbaum-Modul, Listenansicht
  28. 29. Ansicht: Backend, Seitenbaum-Modul, Seite anlegen
  29. 30. 5. Einführung <ul><li>Autoren-Modul: </li></ul><ul><ul><li>Erweiterung der CMS-Funktionalitäten des Systems </li></ul></ul><ul><ul><li>Verknüpfung Autor mit jeweils zugehörigen Produkten </li></ul></ul><ul><ul><li>Basisfunktionen: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Autoren werden als Datensätze in der Datenbank gespeichert </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>und können mit den Büchern (Produkten) verknüpft werden </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Modul umfasst Pflege im Backend und Frontendausgabe </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Frontendausgabe mit: </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>Listenansicht inkl. alphabetischer Index </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>Detailansicht mit Autorendaten & zugeordneten Produkten </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><li>Zudem: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Import der Autorendatensätze via CSV / Erweiterte Profile </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Verknüpfung mit Veranstaltungs-Modul </li></ul></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  30. 31. Ansicht: Backend, Autoren-Modul, Listenansicht Autoren
  31. 32. Ansicht: Frontend, Autoren-Modul, Alphabetischer Index (K-M) inkl. aktiver Hover
  32. 33. Ansicht: Frontend, Autoren-Modul, Detailansicht Autorendaten & zugeordnete Produkte
  33. 34. 5. Einführung <ul><li>News-Modul / Kalender-Modul: </li></ul><ul><ul><li>Erweiterung der CMS-Funktionalitäten des Systems </li></ul></ul><ul><ul><li>Verwaltung und Darstellung von Terminen bzw. Newstexten </li></ul></ul><ul><ul><li>Basisfunktionen: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Kategorisierung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Zuordnung von Terminen bzw. News </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Frontendausgabe inkl. </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>Anzeige der Kategorien </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>Termin- / News-Listenausgabe für eine Kategorie </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>Detailansicht für Termin / News </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><li>Zudem: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Festlegen von Topmeldungen möglich </li></ul></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  34. 35. Ansicht: Backend, Kalender-Modul, Kategorie-Verwaltung
  35. 36. Ansicht: Backend, Kalender-Modul, Eventliste
  36. 37. Ansicht: Frontend Termin-Modul, Aktive Kategorie | Rechte Seite: News-Modul
  37. 38. 5. Einführung <ul><li>E-Mail-Formular-Modul: </li></ul><ul><ul><li>Erweiterung der Basis-Funktionalitäten des Systems </li></ul></ul><ul><ul><li>Web-Formulare via XML-Konfiguration </li></ul></ul><ul><ul><li>Basisfunktionen: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Erstellung von Email-Formularen via XML-Definition </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Einbindung via XML-Layoutdeklaration </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Typische Formularfelder </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Datei-Upload möglich </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Pflichtfelder </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Nach Absendung Formatierung in E-Mail-Template </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Versand per E-Mail an vorkonfigurierte E-Mail-Adresse </li></ul></ul></ul>Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009
  38. 39. Ansicht: Frontend E-Mail-Formular-Modul, Kontaktformular
  39. 40. 6. Fazit Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 <ul><li>Vorgestelltes Projekt mit typischen Anforderungen an Schnittstelle </li></ul><ul><li>zwischen Shop-System und CMS </li></ul><ul><li>Magento ermöglicht: </li></ul><ul><ul><li>Konfiguration & Nutzung umfangreicher Basis-Funktionen </li></ul></ul><ul><ul><li>Implementierung kundenindividueller Bereiche via Framework </li></ul></ul><ul><ul><li>Anbindung externer Datenbestände </li></ul></ul><ul><ul><li>Freiheit im Design </li></ul></ul><ul><li>Ergebnis: </li></ul><ul><ul><li>Realisierung im Zeit- und Budgetrahmen </li></ul></ul><ul><ul><li>Aufbau eines intern wiederverwendbaren „Verlags-Frameworks“ </li></ul></ul><ul><ul><li>Zukunftsfähigkeit der Lösung </li></ul></ul>
  40. 41. 7. Kontakt & weitere Informationen Tim Neugebauer | Meet Magento, 05.02.2009 Herr Tim Neugebauer das MedienKombinat GmbH Schönherrstraße 8 09113 Chemnitz Deutschland +49 (0) 371 35636927 +49 (0) 371 35636929 kontakt@das-medienkombinat.de www.das-medienkombinat.de Herr Andreas Martna Vindobona Verlag Internationale Buchverlage GmbH Dornraingasse 3 A-7312 Horitschon Österreich +43 (0) 26104311185 +43 (0) 26104311186 [email_address] www.vindobonaverlag.com Informationen & Downloads: meetmagento.das-medienkombinat.de

×