Gewerbeanmeldung - So bekommst du deinen Gewerbeschein

3.646 Aufrufe

Veröffentlicht am

In wenigen Schritten zum Gewerbeschein. Wir beantworten die häufigsten Fragen zur Gewerbeanmeldung.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.646
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.885
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gewerbeanmeldung - So bekommst du deinen Gewerbeschein

  1. 1. So bekommst du deinen Gewerbeschein
  2. 2. Was brauche ich für die Gewerbeanmeldung? Deinen Personalausweis. Den Antrag für die Gewerbeanmeldung. Ggf. eine Gewerbeerlaubnis oder Nachweise.
  3. 3. Wo erhalte ich meinen Gewerbeschein? In dem für dich zuständigen Gewerbeamt.
  4. 4. Wie beantrage ich ein Kleinunternehmen? Indem du im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung angibst, dass du Gebrauch von der Kleinunternehmerregelung machen möchtest.
  5. 5. Für welche Gewerbe brauche ich eine Genehemigung? Für Apotheker, Makler, Pfandleiher, Umweltgutachter, Steuerberater u.v.m. Infos dazu findest du .hier
  6. 6. Wie viel kostet ein Gewerbeschein? Die Gebühren für den Gewerbeschein sind nicht einheitlich geregelt. Meist sind es zwischen 20 und 40 € Bearbeitungsgebühr.
  7. 7. Alles klar? Dann starte jetzt mit deinem Business durch!
  8. 8. Du suchst noch nach dem passenden Buchhaltungs-Tool? Hier klicken!
  9. 9. Du willst ein papierloses Büro führen? Hier klicken!
  10. 10. Dein Steuerberater nervt? Hier klicken!
  11. 11. Du suchst Infos zum Thema Buchhaltung? Hier klicken!
  12. 12. Thanks for Watching! Weitere Tipps gibt es ! Icons made by Icons8, Freepik | CC BY 3.0 Autor: Julian Moeser Folge uns! hier

×