Auswertung Umfragen

309 Aufrufe

Veröffentlicht am

Motivation, Mission Statement, Vision Statement, Namensfindung, Design

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
309
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auswertung Umfragen

  1. 1. Auswertungen der Befragungen Motivation | Mission Statement | Vision Statement | Namensfindung | Design
  2. 2. BeteiligungUmfragezeitraum: 8. bis 30. November Motivation Mission Statement Vision Statement [link] [link] [link] 21% 24% 31% (6) (7) (9) 76% 69% 79% (22) (20) (23) Namensfindung Design [link] [link] 34% 34% (10) (10) 66% 66% (19) (19) Ausgefuellt Nicht ausgefuellt Seite 2
  3. 3. Motivation 23 Befragte haben geantwortet Frage 1: Ich möchte mich an der Gründung einer studentischen Frage 2: Wie viele Stunden pro Woche bist Du bereit in unser Unternehmensberatung für die Energiewirtschaft beteiligen. gemeinsames Projekt während des SEMESTERS zu investieren? stimme zu 17 0-4 Stunden 4 5-9 Stunden 13 stimme eher zu 6 10-14 Stunden 5 15-19 Stunden 0stimme eher nicht zu 0 20-24 Stunden 0 25-29 Stunden 0 stimme nicht zu 0 30-34 Stunden 1 35-34 Stunden 0 weiss nicht 0 35-39 Stunden 0 40+ Stunden 1 weiss nicht 0 Frage 4: Was sind Deine Beweggründe für Dein Interesse an Frage 3: Wie viele Stunden pro Woche bist Du bereit in unser dem Projekt? gemeinsames Projekt während der SEMESTERFERIEN zu investieren? Aufbau von Fachwissen 19 0-4 Stunden 3 5-9 Stunden 4 Sammeln von Praxiserfahrung 16 10-14 Stunden 5 Knuepfung von Kontakten zu Unternehmen 13 15-19 Stunden 2 20-24 Stunden 1Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein 11 25-29 Stunden 2 Verbesserung der Teamfähigkeit 10 30-34 Stunden 1 35-34 Stunden 0 Arithmetisches Mittel Aneigung einer zielorientierten Arbeitsweise 9 35-39 Stunden 1 Zusatzverdienst 8 40+ Stunden 0 weiss nicht 4 Andere Beweggruende: 1 Ø 11 Seite 3
  4. 4. 1 Montag 8-12 Uhr 1 Montag 12-16 Uhr 1 Montag 16-20 Uhr 15 Montag 20-24 Uhr 1 Dienstag 8-12 Uhr 1 Dienstag 12-16 Uhr Motivation 1 Dienstag 16-20 Uhr 15 Dienstag 20-24 Uhr 1 Mittwoch 8-12 Uhr 1 Mittwoch 12-16 Uhr 23 Befragte haben geantwortet 1 Mittwoch 16-20 Uhr 13 Mittwoch 20-24 Uhr 1 Donnerstag 8-12 Uhr 1 Donnerstag 12-16 Uhr 1Seite 4 Donnerstag 16-20 Uhr 15 Donnerstag 20-24 Uhr 4 Freitag 8-12 Uhr 3 Freitag 12-16 Uhr 3 Freitag 16-20 Uhr 7 Freitag 20-24 Uhr 5 Samstag 8-12 Uhr 6 Samstag 12-16 Uhr 6 Samstag 16-20 Uhr 7 Samstag 20-24 Uhr 3 Sonntag 8-12 Uhr 4 Sonntag 12-16 Uhr 4 Sonntag 16-20 Uhr 10 Sonntag 20-24 Uhr Frage 5: Wir werden regelmäßig eine Telefonkonferenz via Skype halten. Wann würdest Du dafür grundsätzlich zur Verfügung stehen?
  5. 5. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 Punkt Mission Statement Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte 22 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 Punkte Frage 1: Deiner Meinung sollten wir gezielt nach Projekten mit Frage 2: Wenn es nach Dir geht, sollten wir die folgenden der folgenden Energieart suchen: Themenbereiche abdecken: Regenerative Energiequellen 35 Energieeinsparung 31 Strom 36 Energiegewinnung 28 Energiespeicherung 27 Gas 21 Energieberatung 27 Versorgunssicherheit 24 Fernwaerme 9 Energietransport 19 Energiehandel 15 Erdoel -2 Vertrieb 15 Fossile Energiequellen 14 Abrechnung 1 Ø 16 Nukleare Energiequellen -11 Ø 19 Frage 3: Deiner Meinung nach sollten wir uns auf die folgende Frage 4: Wie grenzen wir unsere Zielgruppe geographisch ein? Kundengruppe fokussieren: Du meinst, unsere Projekte sollten wie folgt sein: Stadtwerke 29 Netzbetreiber 27 bundesweit 40 Energiekonzerne 24 Beratungsunternehmen 24 regional 28 Verbaende 23 Ökostrom-Anbieter 22 Politische Institutionen 21 europaweit 19 Arithmetisches Mittel Nichtregierungsorganisationen 19Wissenschaftliche Einrichtungen 14 weltweit -3 Verbauchern -8 Ø 20 Ø 21 Seite 5
  6. 6. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 Punkt Mission Statement Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte 22 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 Punkte Frage 5: Wie würdest Du die Dienstleistungen beschreiben, die Frage 6: Im Vergleich zu den etablierten, auf die Energiewirtschaft wir erbringen sollen? spezialisierten Unternehmensberatungen - welche der folgenden Alleinstellungsmerkmale haben wir Deiner Meinung nach? Strategieberatung 37 Unvoreinvorgenommene Herangehensweise 38 Naehe zur Wissenschaft / Aktuelles Hochschulwissen 34 Recherche 37 Kreativitaet 34 Erstellung von Studien 34 Hohe Motivation 34 Frischer Impuls 33 Analyse operativer Prozesse 32 Neugier 33 Kostenguenstig 25 Durchfuehrung von Befragungen 7 Originelle Loesungsansaetze Zeitliche Flexibilitaet 6 Ø 29 Ø 29 Frage 7: Welche der folgenden Alleinstellungsmerkmale haben wir im Vergleich zu anderen studentischen Unternehmensberatungen? Energiewirtschaftlich-theoretisches Wissen 36Team mit hohem Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen 35 Dezentrale Struktur 33 Bundesweite Auswahl 32 Arithmetisches Mittel Erste praktische Erfahrungen in der Energiewirtschaft 24 Nutzung moderner Kommunikationsdienste (Cloud-Services, O 22 Ø 30 Seite 6
  7. 7. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 PunktVision Statement Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte20 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 PunkteFrage 1: Welche der folgenden Aussagen möchtest Du gerne in unserer Vision sehen? Junge Koepfe fuer die Energiewirtschaft von morgen 34 Talentschmiede fuer die Energiebranche 24 Frischer Wind fuer die Energiebranche 24 Verbindung zwischen Wissenschaft und Energiewirtschaft 16 Erste Addresse fuer Studenten, welche eine Karriere in de 16 Bietet die beste Vorbereitung auf den Berufseinstieg in d 16 Wissensaustausch zwischen Theorie und Praxis 14 Bruecke zwischen Wissenschaft und Energiewirtschaft 14 Sprungbrett in die Energiewirtschaft 11 Loesung aktueller Problemstellungen mithilfe von aktuelle 10 Ø 18Frage 2: Du meinst, das hier sind unsere Stakeholder: Energiewirtschaft (Energiekonzerne, Stadtwerke, Beratunge 36 Studenten und Alumni 20 Gesellschaft (Medien, Verbaende, Vereine) 16 Arithmetisches Mittel Wissenschaft (Hochschulen, Institute) 15 Politische Institutionen (Regulierungsbehoerde, Energiemi 14 Ø 20 Seite 7
  8. 8. Namensfindung 19 Befragte haben geantwortet Frage 1-2: Welche Kriterien-Rangfolge werdest Du Dir für die Namensfindung wünschen? Auf Platz 1 kommt das aus deiner Sicht wichtigste und auf Platz 7 das unwichtigste Kriterium. Bitte priorisiere darüber hinaus mit muss, sollte und kann. Einpraegsam 114 Einfach auszusprechen 83 MUSS Einzigartig 78 SOLL KANN Google-freundlich 74 Punktesystematik: Domains (.de, .eu, .com) sind unbesetzt 71 Platz 1 = 7 Punkte Platz 2 = 6 Punkte Platz 3 = 5 PunkteSchluessigkeit im Hinblick auf Leistungsangebot 70 Platz 4 = 4 Punkte Arithmetisches Mittel Platz 5 = 3 Punkte Moeglichst kurz Platz 6 = 2 Punkte 53 Platz 7 = 1 Punkt Ø 78 Seite 8
  9. 9. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 PunktDesign Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte 19 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 PunkteFrage 1: Dir gefallen die nachfolgenden Logos von anderenstudentischen Unternehmensberatungen? GREEN finance consulting e. V. Frankfurt 16 academica e.V. 15 Consult One e. V. 11SECMACONSULT UG (haftungsbeschränkt) 10 INTEGRA e. V. Mannheim 7 Campus Consult e. V. Paderborn 6 uniClever e.V. 6 Hanseatic Consulting e. V. Hamburg 3 Seite 9
  10. 10. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 Punkt Design Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte 19 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 Punkte Frage 1: Dir gefallen die nachfolgenden Logos von anderen studentischen Unternehmensberatungen?Copy of Copy of identification 10 hope springs eternal 6 Drive 4 Seite 10
  11. 11. Punktesystematik: Stimme zu = +2 Punkte Stimme eher zu = +1 PunktDesign Stimme eher nicht zu = Stimme nicht zu = -1 Punkt -2 Punkte19 Befragte haben geantwortet Weiß nicht = 0 PunkteFrage 3-4: Die folgenden Schriften von gefallen Dir: Raleway 18 4 Walkway 4 Blackout 3 Droid Sans 2 Seite 11
  12. 12. Backup
  13. 13. Kommentare1. Mission Statement | Frage 1 a. Energieeffizienz im industriellen und gewerblichen Bereich, in Kombination mit alternativen Energiesystemen. Hier vielleicht mit einem Schwerpunkt auf neuen Technologien. Eventuelle kann man hierzu Forschungs-/Projektgelder beantragen und Kooperationen mit den jeweiligen Hochschulen forcieren. b. Regenerative Energien, wie zum Beispiel Geothermie, Wind-, Sonnen- und Wasserenergie. c. Fernkälte2. Mission Statement | Frage 2 a. Energiegewinnung? - vlt. besser Energieumwandlung3. Mission Statement | Frage 3 a. Falls unter NGOs keine Zweckgesellschaften, wie Bürgerparks, Vereine zur Förderung von EE, Energieautonomie etc. fallen, sollten solche Gruppen angesprochen werden. Weniger wegen der Marge, jedoch im Hinblick auf Image, Erfahrungsgewinn im Umgang mit Laien, sowie der recht schnellen Umsetzung, durch geringe Widerstände. b. Große Verbraucher i. S. v. rohstoffverarbeitenden / produzierenden / u. ä. Unternehmen, Energiehändler Seite 13
  14. 14. Kommentare4. Mission Statement | Frage 4 a. Es wäre schön, wenn wir über die regionale Grenzen hinaus gehen würden, nur sehe ich es in der Anfangsphase sehr schwierig. Aber eventuell hast du, Daniel, einen Konzept wie wir beispielsweise die USA erobern können :-). Ich bin jedenfalls gespannt.5. Mission Statement | Frage 5 a. Marketingkonzepte, Entwürfe von Internetseiten (nur konzeptuell)6. Mission Statement | Frage 7 a. Coaches / Gründer, die direkt in der Energiebranche untewegs sind. b. durch dezentrale Struktur gutes Netzwerk zu mehreren Hochschulen und dort lehrenden / forschenden Personen im Energie-/ Wirtschaftsbereich Seite 14
  15. 15. Kommentare7. Vision Statement | Frage 1 a. Mir zielt das zu sehr auf die Unkenntnis von den Studis ab und darauf, dass wir ja Morgen erst gut genug wären... wie wäre es mit: Energiewirtschaftliches Know-How aus erster Hand Jung, talentiert & energetisch bietet... Wir machen die Energiewirtschaft (Sie/euch) nachhaltig! Jetzt mischen wir mit! Ich geh noch mal in mich und werde kreativer! :) . b. Sammeln von Erfahrungen im speziellen Beratungsfeld der Energiewirtschaft c. Eigentlich sind alle Aussagen visionswürdig :-)8. Namensfindung| Frage 1 a. Authentisch und individuell besser als auf Krampf passend! Aus Apple ist auch was geworden! b. klingt gut, hoher Wiedererkennungswert Seite 15
  16. 16. Kommentare9. Namensfindung| Frage 3 a. Smart Consulting, Smart Grid, Energy, efficiency, b. Advisory, Consulting Student, University, Young Energy c. Energie, Consult, Quality, Power, Prometheus d. jung , dynamisch , innovativ, smart grid next gen energy supply management e. Regenerative Zukunft Energie Wirtschaft, Wirtschaft, Geld, Ökonomie, Zeit Zeit Morgen Endlich, Endlich Endlich Morgen! (mit uns ;)) Energie (von griech. εν en - innen und ἔργον ergon - Wirken) Joule, Arbeit, Zeit Potentielle, kinetische, Wärme und studentische Energie Neu, Morgen Unter dem altgriechischen „Energie“ im Sinne von ἐνὲργεια ist innere Wirksamkeit bzw. Entschlossenheit zu verstehen. die erforderlichen Schritte unternehmen etwas in Gang setzen Value f. Lösung, grün, Zukunft, Nachhaltigkeit, neu, kreativ g. drive, efficiency, power, brain, wind, force, optimize, nrgy, young, future, for energy business, smart, partners h. power, sonne, wind, Wasser, Beratung, Consulting, Customizing, i. Therm..., Heat, Kinetic, Potential, Exchange, Electron, Fusion, (Re)New, Sustain..., Turbine j. Energie Consulting Junior Campus Study Different Green Future k. Collaboration, Bob, Joule, Neutrinos, Cadarache, Energie, kanji l. Energy, Student, kreativ, m. Energy, Consulting, Intelligence, Solutions, Management, Renewables, Voltage Seite 16
  17. 17. Kommentare10. Namensfindung| Frage 4 a. eec = enery efficiency consulting b. Dynamo Enmg: Energiemanagement Enwi: Energiewirtschaft EnB: Energieberatung Energieverwaltung Energy Industria amnis engi: Energie optima c. STENERGY (STudent & ENERGY) STENAD (STundent Energy Advisory) studentsandenergy CONERGY (CONsulting & enERGY) UNERGY (UNiversity & enERGY) d. powerconsult, brainergy, Prometheus Consult e. "young consultants" ?? next consultants "smart consulting" next gencon.com next GenEn f. e-stub, stube, NRGuni, energuni, enerjuniors, die Dynamische, Neue Effiziente, Neue Effektive, Transformative g. Energia (aus griechisch Tat, angelehnt an energisch) (link)Die Energiewandler Proxy Power Irgendwas mit Junction... Pipeline... Energetic Integrety h. planyourenergy i. smart energy consulting (SEC), young energy professionals, power partners, energy partners, en- sult, en-business partners, future energy business (feb), j. myenergy k. YES (Young energy students) Consulting l. SEC - Student Energy Consultant JGEC -Junior Green Energy Consultant JDG (Junior, Different, Green) JuCo (junior consultant) EnJuCo m. Neutrameo, Nukola, Eboratis, Neukaan, eBobs, Fajoule, Ecadar n. StudEnergy o. studencon, enconstud, newvolt, econstud, Seite 17
  18. 18. Kommentare11. Namensfindung| Frage 5 a. we are creating efficient energy b. Wir lieben Energie, die optimale Energielösung, die effektive Energielösung, c. Students with energy for energy. d. powerconsult:the future - now! Prometheus Consult - Wir bringen das Licht! e. next consultants - young energy for you f. CCE - Campus Consulting für die Energiewirtschaft, Beratung mit voller Kraft voraus, wir geben Antrieb, die volle Ladung Beratung, Leistung durch Beratung, die Consulting Zufuhr, Energie aus der (Wissenschafts-) Quelle, g. Keinen... ich bin kein Fan von Slogans oder Untertiteln und empfinde diese als kontraproduktiv! h. frisch-jung-kreativ die Zukunft vor Augen i. Junior ideas for energy business, j. Fresh ideas for your business. k. Helping you to be Better is our Priority Creative - Young - Different Helping to grow your Business is our Business The Different Consultant l. Junge Energie, Junior Leuchten, Junior Consultants unter Strom, Energiegeladene Junior Consultants, students meet energy, students@energy m. Frische ENERGIE für die WIRTSCHAFT von heute von den Experten von morgen! n. energy redefined, Energie neu denken, think about energy, young energy, (fresh) ideas for new energy Seite 18
  19. 19. Kommentare12. Design| Frage 1 a. Einige der fiktiven Logos auf den Arcins-Templates find ich ganz gut: link1 | link2 b. secma consult, integra, green finance, junior Business team c. UniClever PAUL Consultants :-) Integra13. Design| Frage 2 a. robot rebellion 2, Copy of Copy identification, Geyser, Hong Kong b. hong kong c. Farbspektrum einer Kiwi: das typische Grün, Braun, Schwarz und etwas Weiß.14. Design| Frage 3 a. Flaminia type system b. Blackout finde ich geil! Endlich mal was plakatives!!! c. Es erscheint eine Fehlermeldung, dass das Dokument entweder nicht angezeigt werden kann, oder ich keine Erlaubnis hätte.15. Design| Frage 3 a. Droid Sans b. Es erscheint eine Fehlermeldung, dass das Dokument entweder nicht angezeigt werden kann, oder ich keine Erlaubnis hätte. Seite 19

×