Präsentieren im W-Seminar

3.821 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.821
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
55
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Präsentieren im W-Seminar

  1. 1. Informationen präsentieren - Einige Grundregeln
  2. 2. Grundregeln zum Thema • • • • Struktur des Vortrags Einstieg Vortragsweise Gestaltung der PP-Präsentation – Hintergrund und Farben – Schrift – Grafische Elemente und Animation • Inhalt der Folien
  3. 3. Struktur des Vortrags • Klare und logische Gliederung • Transparenz der Gliederung für den Zuhören • Einheitliche Gestaltung der Folien (Schriftart, -größen, Hintergrund…)
  4. 4. Einstieg • Grundfrage: Warum sollten dir deine Mitschüler in der 9./10. Stunde zuhören? Warum ist dein Thema für sie interessant? • Eine kleine Auswahl an Möglichkeiten: – Zitat – Bild, Graphik – Provokante Frage – Karikatur – Aktuelles Ereignis –…
  5. 5. Vortragsweise • Sicherer Stand • Blickkontakt zum Publikum • Wo sind deine Notizen? Was machst du mit deinen Händen? • Sprich ausreichend laut und nicht zu schnell! • „Schluss, aus, gut.“
  6. 6. Der Hintergrund Vergleiche die folgenden Folien und mach dir Notizen: • Welche Gestaltungselemente sind vorteilhaft? • Von welchen würdest du abraten und warum?
  7. 7. Überschrift     Punkt 1 Punkt 2 Punkt 3 Punkt 4
  8. 8. Überschrift     Punkt 1 Punkt 2 Punkt 3 Punkt 4
  9. 9. Überschrift     Punkt 1 Punkt 2 Punkt 3 Punkt 4
  10. 10. Überschrift • • • • Punkt 1 Punkt 2 Punkt 3 Punkt 4
  11. 11. Überschrift  Punkt 1  Punkt 2  Punkt 3  Punkt 4
  12. 12. Überschrift  Punkt 1  Punkt 2  Punkt 3  Punkt 4
  13. 13. Hintergrund • Ein detailreicher oder sehr auffälliger Hintergrund lenkt die Aufmerksamkeit der Zuhörer ab. • Achte auf einen ausreichenden Kontrast zwischen Hintergrund und Schrift. • Bei unbekannter Projektionsfläche: weißer Hintergrund • Weniger ist oft mehr: Verwende Farben und Effekte sparsam.
  14. 14. Schrift Vergleiche die folgenden Schriftgrößen und Schriftarten: Welche sind für Präsentationsfolien gut geeignet und warum?
  15. 15. Schriftgröße • Die Schrift ist wichtig (10) • Die Schrift ist wichtig (16) • Die Schrift ist wichtig (20) • Die Schrift ist wichtig (28) • Die Schrift ist wichtig (36) • Die Schrift ist wichtig (54)
  16. 16. Schriftart • Arial • Book Antiqua • Calibri • Freestyle Scipbt • Lucida Handwriting • Tempus Sans ITC • Times New Roman
  17. 17. Schrift • Schriftgröße: mind. 20 Pt • Keine ausgefallenen Schriftarten • Sparsamer und gezielter Einsatz von Farben
  18. 18. Grafische Elemente und Antimation • Gezielter und sparsamer Einsatz • Achte auf eine gute Bildqualität! • Einbindung der ausgewählten Bilder in den Vortrag • Animation: Weniger ist mehr.
  19. 19. Inhalt der Folien • Referat ≠ Vorlesen der Folien! • Zentrale Informationen in aussagekräftigen Stichworten oder kurzen Sätzen • Bilder u.ä. zur Veranschaulichung bestimmter Sachverhalte

×