Soziale Netzwerke und die Wissenschaft Beitrag zur Tagung „Digitale Wissenschaft – Stand und Entwicklung digital vernetzte...
Interactive Science <ul><li>Projektverbund, 2008-2011, gefördert von der VW-Stiftung  </li></ul><ul><li>Thema: Interne Wis...
Vorstellung der vorläufigen Ergebnisse der Teilstudie zu „SNS und Wissenschaft“ <ul><li>Work in progress! </li></ul><ul><l...
Überblick <ul><li>Definition SNS </li></ul><ul><li>Empirie </li></ul><ul><ul><li>Wissenschaftliche (-genutzte) SNS </li></...
Definition SNS <ul><li>zahlreiche Definitionsvarianten, gemeinsame Elemente: </li></ul><ul><ul><li>„Profile“ als zentrale ...
Typisierungen von SNS <ul><li>z.B. </li></ul><ul><li>Nutzungsformen </li></ul><ul><ul><li>privat FamilyLounge </li></ul></...
Wissenschaftliche bzw. wissenschaftlich genutzte SNS
Ausgewählte wissenschaftliche bzw. auch  wissens . genutzte SNS
Typische Funktionalitäten <ul><li>Profile  (Visitenkarte, auch für Institutionen, Gruppen …) </li></ul><ul><li>Vernetzung ...
Wiss. Aktivitäten und Rahmenbedingungen <ul><li>aus: Nentwich 2003, Cyberscience </li></ul>
Typische SNS-Funktionalitäten
(beobachtete) Nutzungsintensität <ul><li>Me-too-Präsenz / Test </li></ul><ul><li>Virtuelle Visitenkarte </li></ul><ul><li>...
Nutzungsarten (insb. im wissens. Feld) <ul><li>Kontaktliste </li></ul><ul><li>Multilateraler Kommunikationskanal / Forum <...
<ul><li>Welche Rolle könnten/werden Soziale-Netzwerk-Dienste in der Wissenschaft spielen? </li></ul><ul><li>Es folgen eini...
Einige Analysebausteine I <ul><li>Pseudonymität und Anonymität </li></ul><ul><ul><li>Anonymität bislang in SNS nicht imple...
Einige Analysebausteine II <ul><li>Virtuelle  Zusammenarbeit </li></ul><ul><ul><li>hohes Potenzial, aber bislang gering ge...
Vorläufiges Fazit <ul><li>steigende Nutzungszahlen, aber noch am Anfang der Diffusions-S-Kurve </li></ul><ul><li>funktiona...
Weiterführende Hinweise <ul><li>Projektverbund:   wissenschaftskommunikation . info  </li></ul><ul><li>Projekt-Seite ITA: ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nentwich koeln digiwiss_v3

890 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation M. Nentwich auf der Tagung "Digitale Wissenschaft", Köln 20./21.9.2010

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
890
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Nentwich koeln digiwiss_v3

  1. 1. Soziale Netzwerke und die Wissenschaft Beitrag zur Tagung „Digitale Wissenschaft – Stand und Entwicklung digital vernetzter Forschung in Deutschland“, 20./21.9.2010 Köln
  2. 2. Interactive Science <ul><li>Projektverbund, 2008-2011, gefördert von der VW-Stiftung </li></ul><ul><li>Thema: Interne Wissenschaftskommunikation über digitale Medien </li></ul><ul><li>4 Teilprojekte: Wissensmanagement, Präsentationen, Vortrag, Kontroverse </li></ul><ul><li>Bisherige Ergebnisse Nentwich/König/et al.: Wissenschaft & … </li></ul>
  3. 3. Vorstellung der vorläufigen Ergebnisse der Teilstudie zu „SNS und Wissenschaft“ <ul><li>Work in progress! </li></ul><ul><li>Thema: Welche Rolle spielen Soziale-Netzwerk- Dienste (SNS) in der Wissenschaft? </li></ul><ul><li>Methoden: </li></ul><ul><ul><li>Internetrecherche </li></ul></ul><ul><ul><li>Literaturrecherche </li></ul></ul><ul><ul><li>teilnehmende Beobachtung in etlichen SNS seit Mitte 2009 </li></ul></ul>
  4. 4. Überblick <ul><li>Definition SNS </li></ul><ul><li>Empirie </li></ul><ul><ul><li>Wissenschaftliche (-genutzte) SNS </li></ul></ul><ul><ul><li>Typische Funktionalitäten </li></ul></ul><ul><ul><li>Nutzungsintensitäten </li></ul></ul><ul><ul><li>Nutzungsarten </li></ul></ul><ul><li>Analysebausteine </li></ul><ul><li>Vorläufiges Fazit </li></ul>
  5. 5. Definition SNS <ul><li>zahlreiche Definitionsvarianten, gemeinsame Elemente: </li></ul><ul><ul><li>„Profile“ als zentrale Knotenpunkte </li></ul></ul><ul><ul><li>Kernfunktionen: Identitätsmanagement, Kontaktverwaltung, Networking </li></ul></ul><ul><ul><li>Abbilden von (bestehenden, offline) Netzwerken, Bildung neuer (online) Netzwerke </li></ul></ul>
  6. 6. Typisierungen von SNS <ul><li>z.B. </li></ul><ul><li>Nutzungsformen </li></ul><ul><ul><li>privat FamilyLounge </li></ul></ul><ul><ul><li>beruflich LinkedIn </li></ul></ul><ul><ul><li>gemischt Facebook </li></ul></ul><ul><li>Zugangsvoraussetzungen </li></ul><ul><ul><li>offen ResearchGATE </li></ul></ul><ul><ul><li>kostenpflichtig Premium Xing </li></ul></ul><ul><ul><li>geschlossene Gruppen EPTA-Ning </li></ul></ul>
  7. 7. Wissenschaftliche bzw. wissenschaftlich genutzte SNS
  8. 8. Ausgewählte wissenschaftliche bzw. auch wissens . genutzte SNS
  9. 9. Typische Funktionalitäten <ul><li>Profile (Visitenkarte, auch für Institutionen, Gruppen …) </li></ul><ul><li>Vernetzung (Visualisierung, Folgen/Befreunden, Suche ...) </li></ul><ul><li>Kommunikation (Webmail, Chat, Foren, Microblogging …) </li></ul><ul><li>Aufmerksamkeitslenkung (Kommentare, Gefällt-mir, Teilen, Rating, externe Benachrichtigung …) </li></ul><ul><li>Gruppen (geschlossen/offen; Dokumentenarchiv, Forum …) </li></ul><ul><li>Veranstaltungen (Terminvereinbarung, Kalender …) </li></ul><ul><li>Literatur-bezogene Funktionen (Suche, Upload, Similar Abstract Search, Neuerscheinungsdienste ….) </li></ul><ul><li>Weitere Dienste (z.B. Blogging, Jobbörse …) </li></ul>
  10. 10. Wiss. Aktivitäten und Rahmenbedingungen <ul><li>aus: Nentwich 2003, Cyberscience </li></ul>
  11. 11. Typische SNS-Funktionalitäten
  12. 12. (beobachtete) Nutzungsintensität <ul><li>Me-too-Präsenz / Test </li></ul><ul><li>Virtuelle Visitenkarte </li></ul><ul><li>Passive Vernetzung </li></ul><ul><li>Aktive Vernetzung und Kommunikation </li></ul><ul><li>Cyber-Entrepreneurship </li></ul>
  13. 13. Nutzungsarten (insb. im wissens. Feld) <ul><li>Kontaktliste </li></ul><ul><li>Multilateraler Kommunikationskanal / Forum </li></ul><ul><li>Bilateraler Kommunikationskanal </li></ul><ul><li>Microblogging-Plattform </li></ul><ul><li>Groupware (Zusammenarbeit) </li></ul><ul><li>E-Learning-Plattform </li></ul><ul><li>Öffentlichkeitsarbeit </li></ul>
  14. 14. <ul><li>Welche Rolle könnten/werden Soziale-Netzwerk-Dienste in der Wissenschaft spielen? </li></ul><ul><li>Es folgen einige noch ungeordnete Elemente aus der Analyse-Baustelle: </li></ul><ul><li>Was ist funktional, was nicht? </li></ul><ul><li>Welche Potenziale, welche Hemmnisse bestehen? </li></ul>
  15. 15. Einige Analysebausteine I <ul><li>Pseudonymität und Anonymität </li></ul><ul><ul><li>Anonymität bislang in SNS nicht implementiert, ev. aber funktional in wiss. SNS (peer review, brainstorming) </li></ul></ul><ul><ul><li>Pseudonymität üblich in allg. SNS, kontraproduktiv in wiss. SNS </li></ul></ul><ul><li>Status im SNS ↔ Status in der realen Welt (Selbstmarketing und Öffentlichkeitsarbeit) </li></ul><ul><li>Multikanalität : Herausforderung „Überblick bewahren“ </li></ul><ul><ul><li>disziplinspezifische Monopolbildung oder </li></ul></ul><ul><ul><li>Schnittstellenharmonisierung (Metadienst) oder </li></ul></ul><ul><ul><li>Multifunktionalität / One-Stop-Service </li></ul></ul>
  16. 16. Einige Analysebausteine II <ul><li>Virtuelle Zusammenarbeit </li></ul><ul><ul><li>hohes Potenzial, aber bislang gering genutzt (techn. Probleme, mangelnde Erfahrung und Kultur, Multikanalität) </li></ul></ul><ul><li>Privacy: aussagekräftige Profile </li></ul><ul><ul><li>im beruflichen Kontext weniger problematisch </li></ul></ul><ul><ul><li>Zukunft? „use tracking“ in der „control zone“ (Attkinson) mit geschichteten Ratings etc. </li></ul></ul><ul><li>Der Wert der Vielfalt oder Ablenkung 2.0 ? </li></ul><ul><ul><li>neue kommunikativere Wissenschaftskultur und Transparenz der „invisible colleges“ … </li></ul></ul><ul><ul><li>… oder Sackgasse? </li></ul></ul>
  17. 17. Vorläufiges Fazit <ul><li>steigende Nutzungszahlen, aber noch am Anfang der Diffusions-S-Kurve </li></ul><ul><li>funktionale Potenziale vorhanden </li></ul><ul><li>Funktionalitäten noch nicht konsolidiert </li></ul><ul><li>große Bandbreite, viele Netzwerke, dynamisch </li></ul><ul><li>Nutzungsstudien fehlen noch weitgehend </li></ul>
  18. 18. Weiterführende Hinweise <ul><li>Projektverbund: wissenschaftskommunikation . info </li></ul><ul><li>Projekt-Seite ITA: www . oeaw .ac . at / ita / interactive </li></ul><ul><li>Projekt-Publikationen Nentwich/König: www . oeaw . ac . at / cgi-usr / ita / italit.pl ? proj=a52 & cmd=get </li></ul><ul><li>Danke für Ihre Aufmerksamkeit! </li></ul>

×