Mobile National Days 2013

412 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
412
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
56
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile National Days 2013

  1. 1. VorstellungMobile National Days 2013Zürich l Hamburg l Salzburg www.mobile-national-days.com
  2. 2. Die Mobile National DaysStandorte in 2013 Hamburg, 27. Sept. 13 Zürich, Salzburg, 21. August 13 12.Nov. 13 www.mobile-national-days.com
  3. 3. Mobile National Day ZürichVeranstaltung: Mobile National Day in ZürichOrt: Zürich, Schweiz / deutsche SpracheDatum: 21. August 2013Motto: „Mobile Payment, Commerce & Couponing“Zielgruppe: Handel, Commerce-Shopbetreiber, Banken, Zahlungsverkehrsdienstleister, Mobile & Dienstleister-Industrie,…Teilnehmer: ca. 60 PersonenThemen: • Übergangstechnologien/QR Codes und Co. • Pläne der Mobilfunknetzbetreiber und der Handelskonzerne • Akzeptanz des Mobile Payments • Technische Infrastruktur • Aktivitäten der Paymentdienstleister und Banken • Verfügbarkeit der Angebote/Reichweiten • Sicherheit der neuen Bezahlsysteme • Mobile Couponing Aspekte www.mobile-national-days.com
  4. 4. Mobile National Day HamburgVeranstaltung: Mobile National Day in Hamburg (parallel zum Second Screen Day)Ort: Hamburg, Deutschland, deutsche SpracheDatum: 27. September 2013Motto: „Commerce im Verlagswesen“Zielgruppe: Medien, Verlage, Zeitungen und Zeitschriften, Magazine, Fachpublikationen, Lifestylemagazine, Mediavertreter, Mobile Industrie, Location-Bases-Marketing-Anbieter, Agenturen...Teilnehmer: ca. 100 PersonenThemen: • Auflagen sinken, Anzeigenverkauf schwindet - welche neuen Erlösmodelle gibt es? • weg vom Content hin zum Produkt- und Serviceprovider - sind Shopsysteme die Lösung? • Wie kann man mCommerce am besten nutzen? • Multimedia, Multichannel, Multiplattform - neue Geschäftsmodelle sind gefordert www.mobile-national-days.com
  5. 5. Second Screen DayVeranstaltung: Second Screen Day (parallel zum Mobile National Day Hamburg)Ort: Hamburg, Deutschland, deutsche SpracheDatum: 27. September 2013Motto: „Advertising, Commerce & Social Media auf der Couch“Zielgruppe: TV-Sender, Medienhäuser, Produktionsgesellschaften und Sender- anstalten (privat und öffentlich), Marken & Handel (online und stationär), Marktforscher, Werbetreibende, Dienstleister, Agenturen...Teilnehmer: ca. 80 PersonenThemen: • Trends & Highlights im Second Screen • Erste Schritte im Second Screen • Fernsehen in einer neuen Dimension: Wie funktioniert die parallele Mediennutzung? • Welchen Einfluss haben SmartTV, Laptop und Tablets auf den TV-Content? • Was will der Zuschauer? • Marktaussichten & rechtl. Rahmenbedingungen www.mobile-national-days.com/secondscreenday.html www.mobile-national-days.com
  6. 6. Mobile National Day SalzburgVeranstaltung: Mobile National Day in SalzburgOrt: Salzburg, Österreich, deutsche SpracheDatum: 12. November 2013Motto: „Alles für den Gast“Zielgruppe: Tourismusindustrie, Grastronomie, Hotels, Ferienregionen, Ausflugsziele, Getränkeindustrie, Gast-Zuliefererindustrie, Agenturen, Forschung…Teilnehmer: ca. 120 PersonenThemen: • Aktuelle Apps und Anwendungen zur Unterstützung in der Touristikplanung • Tourismusbetriebe im Umgang mit dem mobilen Kunden • Unterstützende Maßnahmen im Mobile-Segment für die zuliefernde Industrie (Brauerein, etc.) • Lokale Einbindung in eigene Marketingstrategien • Service am Tourist • Unterstützende Maßnahmen für das Gastgewerbe im digitalen Zeitalter • IT-Infrastruktur, Webseite • Verkaufen auf allen Kanälen - Multichannel • Digitales Payment - diverse Lösungen • Loyality-Programme Übersicht und Einsetzung www.mobile-national-days.com
  7. 7. Marketing - Maßnahmen • verschiedene Themen-Pressemeldungen u.a. mit Sponsoren und Partnern • starke Redaktionspräsenz in den GFM Nachrichten (hauseigenes Magazin) das Sprachrohr der Mobile Branche • Starker Verteiler der M-Days und der GFM Nachrichten• teilweise Versand des Kongress-Programm-Flyers (Auflage: 7.000, personalisiert) sowie Verteilung über Fachverbände und Fachmedien• Internet-Auftritt, Bannerschaltungen, etc. auf www.gfm-nachrichten.de und anderen Webseiten• E-Mail - Newsletter an Interessenten/-innen und Teilnehmer/-innen (Auflage: 8.850)• Anzeigen in Fach- und Spezial-Medien www.mobile-national-days.com
  8. 8. Medienpartner: GFM NachrichtenFür MOBILE, Social Media, eGAMES, WebTV, IPTVMit der eigenen Fachpublikation GFM Nachrichten informiert die 11 Prozent seit2004 intensiv über die Brachen Mobile, eGames, IPTV und Social Media. Sounterstützt sie die Veranstaltungen mit speziellen Artikeln und Sonderausgaben.PRINT = FAKTS Leser der Zeitung:25.400* Leser / Ausgabe • Marken aus Automobil, Food4 mal im Jahr, 4c, 20 -32 Seiten und Non Food, Getränke, Sport, Textil und Mode,Druckauflage: 9.500 Exemplare Tourismus etc.Erscheinung: Quartalsweise • Media- und Werbeagenturen* Faktor 2,1 Leser pro Ausgabe • Medien aller Art (TV, Print, Online, Radio usw.)ONLINE = FAKTS • Verlage, Plattformen www.gfm-nachrichten.de7.200 Unique Users • Telekommunikation, Consultingwöchentlicher Newsletter an • Mobile Branche, • Publisher und Entwickler11.354 Leser/Woche* www.mobile-national-days.com
  9. 9. Mobile National Days Sponsoring - warum?• Einmaliges & erfolgreiches Kongress-Format seit 2006• Über 1. 500 Kongressbesucher in 7 Jahren• Hier erreichen Sie Ihre Zielgruppe! Marken, Medien, Payment, Handel, Tourismus, Agenturen & Mobile-Industrie• Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Präsenz – Wir sind für alles offen!• Prominente Platzierung Ihres (Unternehmens) Themas• Nutzen Sie das Image und die Ausstrahlkraft der Mobile National Days!• Nur hier haben Sie die einmalige Atmosphäre einer engen verbundenen Austauschplattform! www.mobile-national-days.com
  10. 10. So könnte Ihre Präsenz aussehenGesamt-Sponsoring Sponsoring-Package (groß)• Speakerslot ca. 20 min. (Themenabsprache) auf • 1 Speakerslot (Thema /Speaker sind abzustimmen) allen Mobile National Days / App Days • Präsentationsflächen vor Ort (2m x 3m)• Präsentationsflächen vor Ort (2m x 3m) • Präsentation des Sponsors in Online und Print auf jedem National Mobile Day / App Days • 2 Tages-Kongresstickets• Kommunikation und Präsentation des • Beilage zu den Kongressunterlagen Sponsors in allen Medien Online und Print unser • 4 Wochen Bannerschaltung Partner und GFM Nachrichten • Eintrag in die Mobile Company Lounge auf dem• Branding aller Kongress-Teilnehmer: Lanyards Branchenportal www.gfm-nachrichten.de• 2 Kongresstickets pro Veranstaltung• Beilage zu den Kongressunterlagen (je max. 90g, DIN A4) Sponsoring Betrag: 3.000,00 Euro• starke Präsenz in den GFM Nachrichten: 1/1 Anzeige 4c in Print, Online-Interview, 1 Monat Bannerschaltung auf www.gfm-nachrichten.de Sponsoring-Package (klein) und 4 Bannerschaltungen im Weekly Newsletter • Speakerslot ca. 20 min. (Themenabsprache) • Präsentation des Sponsors in Online und Print • 2 Tages-Kongresstickets, Logo Kommunikation • Eintrag in die Mobile Company Lounge auf dem Branchenportal www.gfm-nachrichten.deSponsoring Betrag: 9.000,00 Euro Sponsoring Betrag: 1.500,00 Euro www.mobile-national-days.com
  11. 11. Unternehmensbereiche des Veranstalters CONSULTING COMMUNICATION EVENTSSpezialisiert auf die Handels-, Wir sind stark in der Verknüpfung Kongresse, Messen, Seminare,Loyality- und Finanzwelt berät Sie von PR mit der richtigen Idee und Roadshows und Workshopsunser Team bei der Konzeption den entsprechenden Kanälen. zielgruppenorientiert,und Umsetzung Ihrer Mobile- Mittels der eigenen zukunftsweisend konzipiert undStrategie einsschliesslich der Fachpublikation und der organisiert. Wir produzierenVertriebsaspekte. Und dies seit dazugehörigen Redaktion sorgt wir eigene Formate, arbeiten für2004 für die richtige Aufmerksamkeit der Unternehmen, zu fokussierenden Themen. Messegesellschaften und Verbände. www.mobile-national-days.com
  12. 12. Veranstaltungsreferenzen11 Prozent Communication stellt seit 2004 Kommunikationsplattformen für die digitalen MärkteMobile/ eGames/ Social Media/ WebTV/ IPTV zur Verfügung:• M-Days (seit 2006, ein Produkt der Messe Frankfurt, 4.500 Besucher) www.m-days.com• Mobile National Day Germany(seit 2006, 120 Besucher) www.mobile-national-days.com• Mobile National Day Österreich (seit 2008, 100 Besucher) www.mobile-national-days.com• Mobile National Day Czech (seit 2010, 30 Besucher) www.mobile-national-days.com• Mobile National Talk UK (ab 2011, 70/120 Besucher) www.mobile-national-days.com• App Days (seit 2010, Köln, 250 Besucher) www.app-days.com• Second Screen Day (seit 2013, Hamburg) http://www.mobile-national-days.com/secondscreenday.html• Consumer Content Conference (seit 2007, Köln, 80 Besucher) www.consumer-content.de www.mobile-national-days.com
  13. 13. Kontaktdaten11 Prozent CommunicationLandshuter Str. 57 Carsten Szameitat85435 Erding GeschäftsführungGermany c.szameitat@11prozent.deTel. +49 (0)8122 - 955 625 Angelique SzameitatTel. +49 (0)8122 - 8684594 GeschäftsführungFax. +49 (0)8122 - 955 627 a.szameitat@11prozent.dewww.11prozent.dewww.mobile-national-days.com www.mobile-national-days.com

×