Ebene FigurenAusgewählte Kapitel der Mathematik    Wintersemester 2012 / 2013     D. Totaro & C. Spannagel                ...
Brainstorming   Welche ebenen Figuren kennen Sie? Schreiben, zeichnen, kritzeln Sie alle auf! Können Sie diese auch (in ei...
Was ein Polygon? Man erhält ein Polygon, wenn man mindestens drei voneinander verschiedene Punkte in einer Ebene durch Str...
Polygon: Mathematische DefinitionVgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Polygon Stand: 18. Oktober 2012                        ...
Steckbrief: Gleichschenkliges Dreieck                   b       a                       c                                 ...
BlankosteckbriefSchreiben Sie auch zu Figuren Ihrer Wahl einenkurzen Steckbrief.Bild:Seiten:Winkel:Umfang:Flächeninhalt:Sy...
Alles Vierecke?Schüleraufgabe: „Zeichne verschiedene Vierecke.“Beurteilen Sie die Schülerlösungen. Um welcheViereckstypen ...
Um welchen Typ handelt es sich?                                  D. Totaro & C. Spannagel
Typen konvexer Vierecke        Vervollständigen Sie folgende Sätze:                 Ein Viereck heißt… •Rechteck, wenn… •T...
Das Haus der konvexen Vierecke                                 D. Totaro & C. Spannagel
Das Haus der konvexen Vierecke                    Allg.                   Viereck                                  schiefe...
Wahr oder falsch?• Ein Quadrat ist ein spezielles Parallelogramm.• Ein Parallelogramm ist ein spezielles Trapez.• Ein Trap...
Ein Haus der Dreiecke? Versuchen Sie ein „Haus der Dreiecke“ zu               konzipieren.                                ...
Ein Haus der Dreiecke?   Spitzwinklige       Rechtwinklige           Stumpfwinklige     Dreiecke            Dreiecke      ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ebene Figuren

4.390 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zur Vorlesung "Ausgewählte Kapitel der Mathematik" von D. Totaro & C. Spannagel an der PH Heidelberg, WiSe 2012/13

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.390
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
57
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Konkave Vierecke („normal“ konkav und überschlagen)  die räuml. Vierecke habe ich draußen gelassen, weil wir erstmal in der Ebene bleiben oder?
  • Konvex, konkav und überschlagen konkav richtig zuordnen…
  • Ebene Figuren

    1. 1. Ebene FigurenAusgewählte Kapitel der Mathematik Wintersemester 2012 / 2013 D. Totaro & C. Spannagel D. Totaro & C. Spannagel
    2. 2. Brainstorming Welche ebenen Figuren kennen Sie? Schreiben, zeichnen, kritzeln Sie alle auf! Können Sie diese auch (in einem zweiten Schritt) sortieren/ordnen/…? D. Totaro & C. Spannagel
    3. 3. Was ein Polygon? Man erhält ein Polygon, wenn man mindestens drei voneinander verschiedene Punkte in einer Ebene durch Strecken miteinander verbindet, sodass durch den entstandenen Linienzug eine zusammenhängende Fläche umschlossen wird. Vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Polygon; http://de.wikipedia.org/wiki/Dreieck - Stand: 18. Oktober 2012 D. Totaro & C. Spannagel
    4. 4. Polygon: Mathematische DefinitionVgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Polygon Stand: 18. Oktober 2012 D. Totaro & C. Spannagel
    5. 5. Steckbrief: Gleichschenkliges Dreieck b a c D. Totaro & C. Spannagel
    6. 6. BlankosteckbriefSchreiben Sie auch zu Figuren Ihrer Wahl einenkurzen Steckbrief.Bild:Seiten:Winkel:Umfang:Flächeninhalt:Symmetrien:Besonderes: D. Totaro & C. Spannagel
    7. 7. Alles Vierecke?Schüleraufgabe: „Zeichne verschiedene Vierecke.“Beurteilen Sie die Schülerlösungen. Um welcheViereckstypen handelt es sich jeweils? D. Totaro & C. Spannagel
    8. 8. Um welchen Typ handelt es sich? D. Totaro & C. Spannagel
    9. 9. Typen konvexer Vierecke Vervollständigen Sie folgende Sätze: Ein Viereck heißt… •Rechteck, wenn… •Trapez, wenn… •symmetrisches (gleichschenkl.) Trapez, wenn.. •Raute, wenn… •Schiefer Drachen, wenn… •Symmetrischer Drachen, wenn… •Parallelogramm, wenn… •Quadrat, wenn… D. Totaro & C. Spannagel
    10. 10. Das Haus der konvexen Vierecke D. Totaro & C. Spannagel
    11. 11. Das Haus der konvexen Vierecke Allg. Viereck schiefer Trapez Drachen symm. symm. Trapez Parallelogramm Drachen Rechteck Raute Quadrat D. Totaro & C. Spannagel
    12. 12. Wahr oder falsch?• Ein Quadrat ist ein spezielles Parallelogramm.• Ein Parallelogramm ist ein spezielles Trapez.• Ein Trapez ist ein spezielles Parallelogramm.• Eine Raute ist eine spezielle Form eines Drachens.• Ein Parallelogramm ist eine spezielle Raute.• Ein Trapez ist eine spezielle Form eines Drachens. Erfinden Sie selbst solche Aussagen. Ihr Partner soll diese bewerten. D. Totaro & C. Spannagel
    13. 13. Ein Haus der Dreiecke? Versuchen Sie ein „Haus der Dreiecke“ zu konzipieren. D. Totaro & C. Spannagel
    14. 14. Ein Haus der Dreiecke? Spitzwinklige Rechtwinklige Stumpfwinklige Dreiecke Dreiecke Dreiecke Dreiecke Gleichseitige Gleichschenklige Dreiecke Gleichschenklige Dreiecke Gleichseitige Dreiecke Dreiecke D. Totaro & C. Spannagel

    ×