Content marketing-svenja-teichmann

581 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
581
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Content marketing-svenja-teichmann

  1. 1. Digital Content Marketing Holt die Social Media Party nach Hause! ! Content-Marketing
 erfolgversprechend einsetzen Svenja Teichmann // st@crowdmedia.de // Twitter @suenni Hamburg, 08.04.2014
  2. 2. Der Lack ist ab … Quelle: The Telegraph (Screenshot) 2 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  3. 3. Muss ich mich noch mit Social Media beschäftigen? Quelle: http://www.beweggrundyoga.de/tl_files/bwyoga/bilder/aktuelles/ja%20nein%20vielleicht.png 3 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  4. 4. Muss ich mich noch mit Social Media beschäftigen? Quelle: http://www.beweggrundyoga.de/tl_files/bwyoga/bilder/aktuelles/ja%20nein%20vielleicht.png 3 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Lasst es uns doch wieder Internet nennen!
  5. 5. Social Media im eCommerce
  6. 6. Wie relevant ist welcher Kanal für Shops? Quelle http://cdn.shopify.com/assets/images/infographics/social-commerce.png?1394652941 5 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  7. 7. Wie relevant ist welcher Kanal für Shops? Quelle http://cdn.shopify.com/assets/images/infographics/social-commerce.png?1394652941 5 HoltdieSocialMediaPartynachHause! ! 2/3 der Social Media Besuche
 kommen von Facebook
  8. 8. Steigerung der Verkaufszahlen? Quelle http://cdn.shopify.com/assets/images/infographics/social-commerce.png?1394652941 6 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  9. 9. Welcher Content entscheidet bei der Conversion? Quelle http://cdn.shopify.com/assets/images/infographics/social-commerce.png?1394652941 7 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  10. 10. Welcher Content entscheidet bei der Conversion? Quelle http://cdn.shopify.com/assets/images/infographics/social-commerce.png?1394652941 7 HoltdieSocialMediaPartynachHause! ! Wie hoch ist die Konversion,
 wenn ein Kanal genutzt wurde
 Video 1,16%
  11. 11. Social Media ist nur ein Teil des Online-Marketing Quelle http://tobesocial.de/blog/ (Studie aus dem Juni 2013) 8 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  12. 12. Gefunden werden ohne Adwords-Budget Quelle: eigene Darstellung (Screenshots von google.de) 9 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Think SEO - act SOCIAL
  13. 13. Gefunden werden ohne Adwords-Budget Quelle: eigene Darstellung (Screenshots von google.de) 9 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Think SEO - act SOCIAL
  14. 14. Gefunden werden ohne Adwords-Budget Quelle: eigene Darstellung (Screenshots von google.de) 9 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Think SEO - act SOCIAL
  15. 15. Gefunden werden ohne Adwords-Budget Quelle: eigene Darstellung (Screenshots von google.de) 9 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Think SEO - act SOCIAL
  16. 16. Unser aller Ziel: Digitaler Fußabdruck Quelle: http://www.flickr.com/photos/andy_5322/104324029 10 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  17. 17. Content-Marketing die heilige Kuh? Quelle http://vedanta-yoga.de/ 11 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  18. 18. Was ist Content-Marketing? Quelle: YouTube / Instagram 12 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  19. 19. Was ist Content-Marketing? Quelle: YouTube / Instagram 12 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  20. 20. Was ist Content-Marketing? Quelle: YouTube / Instagram 12 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  21. 21. Content-Marketing bei Facebook Quelle Facebook; Limango Fanpage 13 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  22. 22. Von Paid, Earned und Owned Media Quelle: eigene Darstellung 14 HoltdieSocialMediaPartynachHause! PAID - OWNED - EARNED MEDIA OWNED ZEIT GEKAUFTE REICHWEITE VERDIENTE REICHWEITE € REICHWEITE WEBSEITE ODER SHOP, EIGENE SOCIAL MEDIA PLATTFORMEN GOOGLE ADWORDS, DISPLAY, FACEBOOK ADS BLOGS, FACEBOOK, XING, TWITTER, G+, PINTEREST, ... + SKALIERBARKEIT – KOSTEN + GLAUBWÜRDIGKEIT – PLANBARKEIT BUDGET RESSOURCEN € Reichweite verdienen mit Content-Marketing
  23. 23. Wie kann ich interessante Inhalte generieren? Quelle: eigene Darstellung 15 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Unternehmen Produkt, Marke, Shop
  24. 24. Wie kann ich interessante Inhalte generieren? Quelle: eigene Darstellung 15 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Branche Unternehmen Produkt, Marke, Shop
  25. 25. Wie kann ich interessante Inhalte generieren? Quelle: eigene Darstellung 15 HoltdieSocialMediaPartynachHause! Branche Unternehmen Produkt, Marke, ShopWeltgeschehen & Menschen (persönlich) Infotainment bzw. Entertainment
  26. 26. AGENDA Der Trick: Fokus!
  27. 27. AGENDA Der Trick: Fokus! Website ($$$) Twitter Facebook Blog E-Mail Marketing Such- maschine
  28. 28. Webseiten & Shops werden Content-Portale… Quelle: Schwarzkopf / GartenHelden 17 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  29. 29. Webseiten & Shops werden Content-Portale… Quelle: Schwarzkopf / GartenHelden 17 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  30. 30. Exkurs Facebook
  31. 31. AGENDA Grundlage: Facebook Nutzungssituation
  32. 32. AGENDA Grundlage: Facebook Nutzungssituation ! intensive und v.a. mobile Nutzung: 14x Newsfeed checken pro Tag 1 von 5 Smartphone Minuten
  33. 33. AGENDA Grundlage: Facebook Nutzungssituation ! intensive und v.a. mobile Nutzung: 14x Newsfeed checken pro Tag 1 von 5 Smartphone Minuten Content overflow & Filterung: 1.500 frische Contents pro User und Login, max. 200 davon gezeigt
  34. 34. AGENDA Grundlage: Facebook Nutzungssituation ! intensive und v.a. mobile Nutzung: 14x Newsfeed checken pro Tag 1 von 5 Smartphone Minuten Fazit: Kampf um Aufmerksamkeit findet in Sekunden im (mobilen) Stream statt Content overflow & Filterung: 1.500 frische Contents pro User und Login, max. 200 davon gezeigt
  35. 35. Facebook - wie schaffe ich relevante Inhalte? Quelle: „Facebook Engagement on Facebook - When it matters“, Facebook-Whitepaper 20 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  36. 36. Facebook = Social Media + Targeted Advertising Quellle: w&v, Thomas Hutter, Social Bench, t3n 21 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  37. 37. Take aways
  38. 38. Content-Marketing für eCommerce ★ Social Media nicht um Social Media-Willen betreiben. ★ Klare Zielsetzung und Steuerung. Testen, testen, testen. ★ Aus Zielgruppensicht schauen: Wie kann ich meiner Zielgruppe helfen? ★ Content im Marketing als „über die Bande gespielt“ verstehen. ★ Content-Marketing braucht Zeit oder zusätzliches „Paid-Budget“. ★ Bei den Social Media Aktivitäten: Fokus auf die eigene Web-Präsenz. ★ Heutige Facebook-Strategie überdenken: Habe ich Ressourcen für eigenen, guten (Bilder-Content) sowie mittelfristig auch Werbebudget? ★ Content-Marketing nicht zwingend externe Kosten ABER interne Ressourcen. ★ Lieber ein Kanal richtig - als verzetteln. 23 HoltdieSocialMediaPartynachHause!
  39. 39. Svenja Teichmann Geschäftsführerin ! ! crowdmedia GmbH Feldstraße 36 20357 Hamburg www.crowdmedia.de ! 040-609 407 351 st@crowdmedia.de xing.com/profile/Svenja_Teichmann ! ! ! ! ! ! ! ! Regelmäßige Social Media News: Blog www.crowdmedia.de Newsletter www.crowdmedia.de/newsletter Facebook www.facebook.com/crowdmediaHH Digital Content Marketing KONTAKT

×