Was ist Slideshare

1.546 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was ist Slideshare - Aufgabe im Social Media Manager 2013, Wisoak Bremen

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.546
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Was ist Slideshare

  1. 1. Was ist Slideshare? SlideShare ist ein Webdienst und Community, auf der Mitglieder überwiegend Präsentationen veröffentlichen und betrachten können. Bereits veröffentliche Präsentationen oder Dokumente kann der Anwender mit Hilfe von Suchwörtern oder Rankings durchstöbern. Die Präsentationen lassen sich ins eigene Blog oder in soziale Netzwerke einbinden. SlideShare ist seit dem 4. Oktober 2006 online. Die Seite erreicht 58 Millionen Besucher pro Monat und hat ca. 16 Millionen angemeldete Nutzer. SlideShare war 2010unter den „World’s Top 10 tools for education & e-learning“. Zu den Nutzern gehören u. a. The White House, NASA, World Economic Forum, O’Reilly Media. Im Mai 2012 wurde SlideShare von LinkedIn übernommen. Die Webadresse mit deutscher Oberfläche lautet: http://de.slideshare.net/ Sharing-Partner LinkedIn Twitter Google Hangouts FreeConference.com Facebook Google+ … Rechtliches Slideshare unterliegt dem US-Recht (Sitz in San Francisco) und ist auch mit einem Standort in Indien vertreten. Datenschutzrichtlinien, Copyright-Hinweise, DMCA, gemeinschaftliche Leitlinien, sowie Infos über den Aufbau und den Zweck von Slideshare sind in vielen Sprachen vorhanden (auch in deutscher Sprache). Als Nutzer kann ich meine Uploads nach der Creative Commons Licence einstufen. 1v5
  2. 2. Tarife (Kosten) Slideshare hat leider nur eine kleine kostenlose Basic-Variante. In dieser Variante können Uploads nur Öffentlich (Public) gemacht werden. Eine Anmeldung ist generell erforderlich – über Email-Adresse, Facebook oder Twitter. 2 kostenlose Probemonate sind möglich. Eine Anmeldung ist ohne EC-Karte leider nicht möglich. Die Währung ist US-Dollar. Es wird versichert, dass das Geld zum Ende der Probezeit ggf. zurückgezahlt wird. (Ich habe trotzdem auf 2 Freimonate verzichtet). aber: ohne Knete nur Suchfunktion, Download, Sharen, Liken, Kommentieren, Follower und öffentl. Präsentationen möglich! 2v5
  3. 3. Was kann Slideshare? In der 0-Dollar-Version: Hochladen von Präsentationen, Dokumente, Infografiken, PDF-Dateien bis 100 MB hoch. Für Videos ist ein Upgrade zu PRO erforderlich. Folgende Formate sind im Upload möglich: Präsentationen: pdf, ppt, pps, pptx, ppsx, pot, potx (Powerpoint); odp (OpenOffice) Dokumente: pdf, doc, docx, rtf (MSOffice); odt, ods(OpenOffice) Videos: mp4, m4v, wmv, mpeg, avi, mov, mpg, mkv, ogg , asf , vob , 3gp, rm, rmvb, flv Infografiken: pdf Während des Up-/Downloads wird häufig auf das Urheberrecht hingewiesen: „Laden Sie keine Medien hoch, für die Sie nicht das Urheberrecht haben.“ Eine Auswahl dessen, was bei SlideShare möglich ist (Quelle:http://de.slideshare.net/) Präsentationen öffentlich oder privat hochladen Präsentationen zu jedem Thema hochladen und wiederverwenden oder neu zusammenstellen Auf Blogs, Websites, Unternehmensintranets einbetten Bei Twitter, Facebook, LinkedIn teilen LeadShare: Business-Leads mit Ihren Präsentationen, Dokumenten, PDFs und Videos generieren Slidecast: MP3-Audios mit Folien synchronisieren, um ein Webinar zu erstellen Betten Sie Ihre YouTube-Videos in SlideShare-Präsentationen ein SlideShare PRO für Premium-Funktionen wie Markenkanäle, Analysen, werbefreie Seiten etc. verwenden Statistiken / Analysen und Leads Der Low-Cost-User (0 $) sieht Statistiken/Zugriffe auf seine Uploads. Der Bezahl-User erhält viele Möglichkeiten zur Analyse und Leadgenerierung (Interessentengewinnung). 3v5
  4. 4. Up- und Downloads Während des Uploads werden die Daten in Kategorien eingeteilt, Tags gesetzt, Beschreibung des Dokuments, Sprache, CCL, die Zustimmung zum Downloadangefordert. Nach dem Upload kann das Dokument über „Dokument ansehen“ auf vielen Plattformen geshared werden: Twitter Facebook LinkedIn Google+ Pinterest Wordpress und “Gefällt mir”-Button für Slideshare Es besteht die Möglichkeit, das Dokument per E-Mail zu verschicken, speichern oder den Embed Code zu kopieren. Eine Verknüpfung mit Dropbox ist ebenfalls möglich. Über mein Profil können die Uploads gelöscht werden. 4v5
  5. 5. Suchen und Anzeigen Über Suchen und Filtern werden nach einfacher Kategorisierung kurze Zusammenfassungen der Präsentationen angezeigt. Google zeigt oberhalb der Ergebnisse Anzeigen, die zum Thema passen. Die Anzeige des eigentlichen Dokuments geschieht in voller Länge (evtl. mit Scrollbalken) und ist auch im Vollbildmodus möglich. Sie enthält die nötigen Features und ist gut aufgebaut.Slideshare generiert sehr viele Tags aus dem angezeigten Dokument und zeigt sie unterhalb des Dokumentes an. Nach Auswahl des Speicher-Buttons wird die Datei heruntergeladen. Weitere Dokumente passend zum Thema werden in einer extra Spalte neben dem aufgerufenen Dokument angezeigt. Sharen, liken, kommentieren, kopieren des Embed Codes ist auch hier wieder schnell und unkompliziert möglich. Fazit: Schönes Tool und gute Ergänzung für Web 2.0 Plattformen wie Facebook, Twitter und Co, um umfangreichere (mehr als 140 Zeichen:-) ) Informationen zu veröffentlichen. Sehr umfangreiches Material über spezielleThemen, wie z.B. Social Media. Leider primär in den USA vertreten. B2B-Aktivitäten eher global. Der niedrigste Pro-Tarif ist mit 16 $ pro Monat meiner Meinung nach recht hoch. 5v5

×