Seite 1
Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS
IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77
Steuernummer: 203/284/10487
USt.-ID: DE2682978...
Seite 2
Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS
IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77
Steuernummer: 203/284/10487
USt.-ID: DE2682978...
Seite 3
Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS
IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77
Steuernummer: 203/284/10487
USt.-ID: DE2682978...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DGOI Curriculum 3+1 | Webbbasiertes Marketing - Lehrplan

209 Aufrufe

Veröffentlicht am

DGOI Curriculum 3+1, 21.02.15 in Hamburg
Referent: Achim Wagner, conamed Geschäftsführer

Seminarblock 1: Webbasiertes Marketing - Dabei werden Offsite- (z.B. Suchmaschinenmarketing, Bewertungsmanagement) genauso wie Onsite-Faktoren (z.B. Website, SEO Faktoren / -Content) analysiert. Ziel ist es, den Teilnehmern einen beispielorientierten Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten des Online Marketing für Arztpraxen zu geben und dabei für weiterführende Maßnahmen in Bezug auf die eigene Webpräsenz zu sensibilisieren.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
209
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DGOI Curriculum 3+1 | Webbbasiertes Marketing - Lehrplan

  1. 1. Seite 1 Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77 Steuernummer: 203/284/10487 USt.-ID: DE268297850 DGOI Curriculum 3+1 (Hamburg) Datum: 21.02.15 Seminar: Webbasiertes Marketing Referent: Achim Wagner, conamed (Ansbach in Bayern) Lehrplan: Inhalt: Begrüßung / Agentur-Portfolio Warum Online-Marketing?  Nachhaltiger und kostengünstiger: vgl. klassische Werbekanäle  Zunehmende Bedeutung des Internets: B2B/B2C – auch für Praxismarketing  Erfolgsmessung: SEO- und Tracking-Tools Praxismarketing-Ziele Kundenindividueller Mix  Sichtbarkeit: Praxisprofil, spezielle Leistungen, z.B. Implantologie  Mehr Patienten: definiertes Zielgebiet, bestimmtes Klientel, z.B. privatversichert 1. Block: Offpage-Bausteine Aufgabe: Ego-Googeln  „Wo bin ich bei Google sichtbar?“ (Branchenbucheinträge, Bewertungsportale, Websites, Anzeigenwerbung, Google Places) Eingeben: Praxisname + Ort  „Wie sichtbar bin ich bei Google – im Vergleich zu meinen Mitbewerbern?“ (Ranking) Eingeben: Zahnarzt + Ort
  2. 2. Seite 2 Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77 Steuernummer: 203/284/10487 USt.-ID: DE268297850 Google-Ergebnisliste  Google Adwords = kommerzielles Suchmaschinenmarketing  Maps / Places = Branchenbucheinträge  Natürliche Suche = SEO-Content, natürliches Ranking Fokus: Bewertungsmanagement  Zunehmende Online Suche statt Mund-zu- Mund-Propaganda  Bewertungsportale als wichtige Entscheidungshilfe für Neupatienten  Qualität und Quantität der Bewertungen beeinflussen das Ranking Wichtige Bewertungsportale  Jameda: www.jameda.de  DocInsider: www.docinsider.de  Sanego: www.sanego.de  GoYellow: www.goyellow.de  Golocal: www.golocal.de  zunehmend: Social Media Profile, z.B. Facebook, Google+ Aufgabe: Bewertungsmanagement  „Wie sichtbar bin ich auf Jameda?“  Checkliste „Bewertungsmanagement“ Fokus: Bewertungsmanagement / Krisenkommunikation  „Schlechte Bewertung – was nun?“  Checkliste „Bewertungsmanagement“
  3. 3. Seite 3 Sparkasse Ansbach BIC: BYLADEM1ANS IBAN: DE36 7655 000 0008 3665 77 Steuernummer: 203/284/10487 USt.-ID: DE268297850 2. Block: Onpage-Bausteine Website „Nicht nur schön, sondern auch benutz- und sichtbar…“  URL-Architektur (Keyword-Domain)  Responsivität (Google Mobile Friendly)  Sitemap / Navigation  SEO Content / Bild + Text (statisch + dynamisch)  Verlinkungen / Backlinks  Rechtskonform (Impressum, Marken- und Urheberrecht) Aufgabe: Website analysieren  Checkliste „Website-Analyse“ Fragerunde / Kaffeepause

×