Unsere kirche 2

254 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
254
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unsere kirche 2

  1. 1. Die Kirche inDie Kirche in Neusiedl am SeeNeusiedl am See Schulkinder berichten über einenSchulkinder berichten über einen Rundgang mit Dr. GmaszRundgang mit Dr. Gmasz
  2. 2.  Die Kirche schautDie Kirche schaut nach Osten, wo dienach Osten, wo die Sonne aufgeht.Sonne aufgeht.  An der Kirche siehtAn der Kirche sieht man die altenman die alten Stützmauern.Stützmauern.  Die Mauern derDie Mauern der Kirche sind sehr dick.Kirche sind sehr dick.
  3. 3.  Ein Fenster an derEin Fenster an der Kirche ist gotisch.Kirche ist gotisch.
  4. 4.  Früher war die KircheFrüher war die Kirche kleiner als heute.kleiner als heute.  Heute ist der alteHeute ist der alte Eingang zugemauert,Eingang zugemauert, und es liegt einund es liegt ein Grabstein davor.Grabstein davor.  Um die Kirche warUm die Kirche war früher ein Friedhof.früher ein Friedhof.
  5. 5.  Das ist einDas ist ein Außenaltar.Außenaltar.  Wenn früher dieWenn früher die Leute aus derLeute aus der UmgebungUmgebung gekommen sind, wargekommen sind, war die Kirche oft zu klein.die Kirche oft zu klein. Dann wurde dieDann wurde die Messe vor der KircheMesse vor der Kirche gefeiert.gefeiert.
  6. 6.  Früher hat die Kirche fünfFrüher hat die Kirche fünf Glocken gehabt.Glocken gehabt.  Heute sind es noch zwei.Heute sind es noch zwei.  Der Mesner hat dieDer Mesner hat die Glocken selber läutenGlocken selber läuten müssen.müssen.  Heute werden sieHeute werden sie elektrisch geläutet.elektrisch geläutet.  Im Krieg wurden aus denIm Krieg wurden aus den Glocken KanonenkugelnGlocken Kanonenkugeln gegossen.gegossen.
  7. 7.  Die Kirche ist demDie Kirche ist dem heiligen Nikolausheiligen Nikolaus geweiht.geweiht.
  8. 8.  Der heilige DominikDer heilige Dominik mit dem Hund, dermit dem Hund, der eine Fackel im Mauleine Fackel im Maul hält.hält.  Die heilige Barbara.Die heilige Barbara. Ihr Vater wollte nicht,Ihr Vater wollte nicht, dass sie in die Kirchedass sie in die Kirche geht. Er sperrte sie ingeht. Er sperrte sie in einen Turm.einen Turm.
  9. 9.  Das ist die heiligeDas ist die heilige Elisabeth mit ihremElisabeth mit ihrem Geldbeutel. Das GeldGeldbeutel. Das Geld hat sie den Armenhat sie den Armen gegeben.gegeben.
  10. 10.  Das ist der Altar mitDas ist der Altar mit der Pieta.der Pieta. (schmerzhafte(schmerzhafte Muttergottes)Muttergottes)  Links und rechtsLinks und rechts stehen zwei Figuren.stehen zwei Figuren.
  11. 11.  Als Jesus gekreuzigtAls Jesus gekreuzigt wurde, haben ihm diewurde, haben ihm die Soldaten einenSoldaten einen Schwamm der inSchwamm der in Essig getunkt war, inEssig getunkt war, in den Mund gesteckt.den Mund gesteckt.  Mit der Lanze habenMit der Lanze haben sie ihm in das Herzsie ihm in das Herz gestochen.gestochen.
  12. 12.  Am Hochalter siehtAm Hochalter sieht man den heiligenman den heiligen Nikolaus, den heiligenNikolaus, den heiligen Gallus , Maria undGallus , Maria und Jesus.Jesus.  Auf dem Bild siehtAuf dem Bild sieht man, wie Neusiedl amman, wie Neusiedl am See früherSee früher ausgesehen hat.ausgesehen hat.
  13. 13.  Das ist eineDas ist eine Fischerkanzel.Fischerkanzel.  Früher ist der PfarrerFrüher ist der Pfarrer auf die Kanzelauf die Kanzel gestiegen.gestiegen.

×