coliquio Lounge – Februar 2015
Martin Drees:
„Content Co Creation“
Wirksamer
Content
Content Wirkung
=
aktive Reichweite x
Überzeugungskraft
Beziehungskiller Game Changer
Walking Dead Wachstumschancen
niedrig hoch
niedrighoch
Überzeugungskraft
AktiveReichweite
Worüber
Pharma reden
will
Was Ärzte
interessiert
Sweet
Spot
Co-Creation
1) Pain Point Interview
Content als Produkt
Do‘s
• Nach Herausforderungen in
Indikation oder bei Tätigkeit
fragen
• Nachhaken um noch
detaillierte...
2) Verstehen und Strukturieren
Strukturierung der Themen
Praktische Tipps
zur Implementierung eines
Impf-Recall-Systems
ArztPatient
Technik
Kommunikation...
Thema: Impf-Recall-System
Praktische Tipps zur Implementierung
eines Impf-Recall-Systems
1. Nützliche Software-Lösungen
2....
3) Bewertung und Feedback
Praktischer Nutzen
Bewertung durch ca. 30 Ärzte
Praktische Tipps zur
Implementierung eines
Impf-Recall-Systems
Vergütung I...
Thema: Impf-Recall-System
Praktische Tipps zur Implementierung
eines Impf-Recall-Systems
1. Nützliche Software-Lösungen
2....
Thema: Kostenübernahme
Kostenübernahme von Impfungen
1. STIKO-Impfungen: diese Impfungen werden unter diesen
Bedingungen v...
Thema: Überzeugungshilfen
So können Sie mehr Erwachsene davon
über-zeugen, sich STIKO-konform impfen
zu lassen
1. Praktisc...
4) Content erstellen
Der Welleneffekt
Präsentiert von:Item Arztnutzen
Item Marketingziele
Item Arztnutzen
Item Marketingziele
Ansprechpartner:
...
Exklusive Ärzte-Insights
Praxiswissen digitale Ärzte-Kommunikation
Praktische Tools und Templates
Pharma-Case-Studies & Be...
Martin Drees Content Co-Creation
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Martin Drees Content Co-Creation

1.028 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aktuelle Insights von Martin Drees, Gründer und Geschäftsführer von Deutschlands Ärztenetzwerk coliquio zum Thema "Holen Sie Ärzte in Ihre Redaktion".

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.028
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
553
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Martin Drees Content Co-Creation

  1. 1. coliquio Lounge – Februar 2015 Martin Drees: „Content Co Creation“
  2. 2. Wirksamer Content
  3. 3. Content Wirkung = aktive Reichweite x Überzeugungskraft
  4. 4. Beziehungskiller Game Changer Walking Dead Wachstumschancen niedrig hoch niedrighoch Überzeugungskraft AktiveReichweite
  5. 5. Worüber Pharma reden will Was Ärzte interessiert Sweet Spot
  6. 6. Co-Creation
  7. 7. 1) Pain Point Interview
  8. 8. Content als Produkt Do‘s • Nach Herausforderungen in Indikation oder bei Tätigkeit fragen • Nachhaken um noch detaillierter zu verstehen • Nach bisherigen Lösungsversuchen fragen Don‘t‘s • Nach Content-Wünschen fragen • Nach Lösungen fragen • Über sich reden
  9. 9. 2) Verstehen und Strukturieren
  10. 10. Strukturierung der Themen Praktische Tipps zur Implementierung eines Impf-Recall-Systems ArztPatient Technik Kommunikation Botschaften für den Impf- Recall Kostenübernahme von Impfungen Vergütung Ihrer ärztlichen Leistung So können Sie mehr Erwachsene davon überzeugen, sich STIKO- konform impfen zu lassen Impfskepsis / Impf-müdigkeit durch- brechen: So kommen Sie dem Ziel der Herdenimmunität einen Schritt näher Wirksame Argumente für die Wichtigkeit von Impfungen für Impfskeptiker So begegnen Sie der Angst vor Nebenwirkungen
  11. 11. Thema: Impf-Recall-System Praktische Tipps zur Implementierung eines Impf-Recall-Systems 1. Nützliche Software-Lösungen 2. Erfolgreiche Vorgehensweise von Kollegen 3. Tipps zur effektiven Aufgabenverteilung in der Praxis 4. Postkarte / Email / SMS: So erreichen Sie Ihre Patienten am effektivsten 5. So messen Sie den Erfolg des Systems
  12. 12. 3) Bewertung und Feedback
  13. 13. Praktischer Nutzen Bewertung durch ca. 30 Ärzte Praktische Tipps zur Implementierung eines Impf-Recall-Systems Vergütung Ihrer ärztlichen Leistung im Zusammenhang mit Impfungen Wirksame Argumente für die Wichtigkeit von Impfungen für Impfskeptiker Botschaften für den Impf-Recall Kostenübernahme von Impfungen So können Sie mehr Erwachsene davon überzeugen, sich STIKO-konform impfen zu lassen So kommen Sie dem Ziel der Herden- immunität einen Schritt näher 0 100 So begegnen Sie der Angst vor Nebenwirkungen 60 60 61 69 68 71 69 78 Alle Themen haben einen mittleren bis hohen praktischen Nutzen!
  14. 14. Thema: Impf-Recall-System Praktische Tipps zur Implementierung eines Impf-Recall-Systems 1. Nützliche Software-Lösungen 2. Erfolgreiche Vorgehensweise von Kollegen 3. Tipps zur effektiven Aufgabenverteilung in der Praxis 4. Postkarte / Email / SMS: So erreichen Sie Ihre Patienten am effektivsten 5. So messen Sie den Erfolg des Systems „Mithilfe durch die Krankenkassen durch Recall von deren Seite“ „Was habe ich davon? Kosten und Nutzen Bewertung für mich als Unternehmer“ … … … … Praktischer Nutzen Schwerpunkt-Wünsche Nützliche Software Aufgabenverteilung Ergänzungswünsche
  15. 15. Thema: Kostenübernahme Kostenübernahme von Impfungen 1. STIKO-Impfungen: diese Impfungen werden unter diesen Bedingungen von den Kassen übernommen 2. Reiseimpfungen: diese Impfungen werden unter diesen Bedingungen von diesen Kassen übernommen 3. Infoblatt für Patienten zur Kostenübernahme „Kostenübernahme durch die einzelnen Kassen“ „Liste von kompetenten Reisemedizinern“ … … … … Praktischer Nutzen Schwerpunkt-Wünsche Infoblatt für Patienten Ergänzungswünsche
  16. 16. Thema: Überzeugungshilfen So können Sie mehr Erwachsene davon über-zeugen, sich STIKO-konform impfen zu lassen 1. Praktische Tipps für Anlässe, z.B.: Kinderwunsch, Schwangerschaft, Kinder-Impfungen bei U-Terminen, ein Enkelkind wird geboren, geplante Reiseimpfungen als Anlässe auch für STIKO-Impfungen, aktuelle medizinische Anlässe etc. 2. Tipps von Kommunikationsspezialisten, wie diese Anlässe argumentativ genutzt werden können 3. Praktische Tipps: So integrieren Sie die Abläufe in den Praxisalltag „Plakat fürs Wartezimmer“ „Praxisorganisation und permanentes Durchhalten des Verfahrens“ … … … … Praktischer Nutzen Schwerpunkt-Wünsche Tipps für Anlässe Ergänzungswünsche
  17. 17. 4) Content erstellen
  18. 18. Der Welleneffekt Präsentiert von:Item Arztnutzen Item Marketingziele Item Arztnutzen Item Marketingziele Ansprechpartner: Veranstaltungen: Links: Item Arztnutzen Ausgewogenes Verhältnis aus Marketing- und Nutzen-basiertem Content: Ärzte gelangen von nutzenbasiertem Content über Welleneffekte zu Content mit Marketingfokus Ärzte fühlen sich in Ihren Informations- und Kommunikationsbedürfnissen wahrgenommen
  19. 19. Exklusive Ärzte-Insights Praxiswissen digitale Ärzte-Kommunikation Praktische Tools und Templates Pharma-Case-Studies & Best Practices Kompetenz frei Haus? Gibt’s mit unserem Newsletter 'coliquio Insights'. Jetzt registrieren unter: www.coliquio-insights.de

×