Quelle: Daimler
Einladung
11. Industriearbeitskreis
„Das Virtuelle Nutzfahrzeug“
Virtuelle Entwicklung und Simulation
Daim...
Vorwort
In der 11. Sitzung des IAKs "Das virtuelle Nutzfahrzeug"
konzentrieren wir uns im Programm auf die virtuelle Ent-
...
Programm
Mittwoch, 27. April 2016
13:40 Uhr Treffpunkt aller Teilnehmer
im Foyer des Mercedes-Benz Museums
13:50 Uhr Begrü...
Allgemeine Hinweise
Datum und Veranstaltungsort
Mittwoch, 27. April 2016, 14:00 Uhr
Mercedes-Benz Museum
Mercedesstraße 10...
Referenten
Roland Stechow
Daimler AG
Grundsatzentwicklung Fahrerhaus – Daimler Trucks
Roland Stechow leitet das ARVIDA-Tei...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Veranstaltungsflyer 11. IAK Virtuelles Nutzfahrzeug am 27.04.2016

236 Aufrufe

Veröffentlicht am

In der 11. Sitzung des IAKs "Das virtuelle Nutzfahrzeug" konzentrieren wir uns im Programm auf die virtuelle Entwicklung und Simulation im Nutzfahrzeugbereich. Wir sind zu Gast bei Daimler Trucks in Stuttgart-Untertürkheim. Neben einer Führung durch das Mercedes-Benz Museum erwartet Sie eine spannende Präsentation zum Thema „Ergonomiesimulation im Nutzfahrzeug“, welche den Bogen zu dem zuvor Gesehenen schlägt. Das Fraunhofer Institut Kaiserslautern präsentiert einen Projektschwerpunkt in der Entwicklung von Fahrer- und Bedienermodellen von Nutzfahrzeugen sowie Land- und Baumaschinen. Die Verbesserung von Assistenz und Sicherheitssystemen sowie die immersive Darstellung von Simulationsergebnissen sind weitere Einsatzgebiete. Eine Ergebnispräsentation zum „Kompetenzatlas Fahrsimulatoren“ von Dr. Christoph Runde beschließt in dieser Sitzung das Vortragsprogramm.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
236
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Veranstaltungsflyer 11. IAK Virtuelles Nutzfahrzeug am 27.04.2016

  1. 1. Quelle: Daimler Einladung 11. Industriearbeitskreis „Das Virtuelle Nutzfahrzeug“ Virtuelle Entwicklung und Simulation Daimler Trucks, Stuttgart-Untertürkheim Mittwoch, 27. April 2016 Beginn: 13:45 Uhr
  2. 2. Vorwort In der 11. Sitzung des IAKs "Das virtuelle Nutzfahrzeug" konzentrieren wir uns im Programm auf die virtuelle Ent- wicklung und Simulation im Nutzfahrzeugbereich. Wir sind zu Gast bei Daimler Trucks in Stuttgart- Untertürkheim. Neben einer Führung durch das Merce- des-Benz Museum erwartet Sie eine spannende Präsenta- tion zum Thema „Ergonomiesimulation im Nutzfahr- zeug“, welche den Bogen zu dem zuvor Gesehenen schlägt. Das Fraunhofer Institut Kaiserslautern präsentiert einen Projektschwerpunkt in der Entwicklung von Fahrer- und Bedienermodellen von Nutzfahrzeugen sowie Land- und Baumaschinen. Die Verbesserung von Assistenz und Sicherheitssystemen sowie die immersive Darstellung von Simulationsergebnissen sind weitere Einsatzgebiete. Eine Ergebnispräsentation zum „Kompetenzatlas Fahrsi- mulatoren“ von Dr. Christoph Runde beschließt in dieser Sitzung das Vortragsprogramm. Nehmen Sie an dieser weiteren spannenden Sitzung des IAKs teil – wir freuen uns auf Sie! Dr. Martin Thul Dr.-Ing. Christoph Runde Geschäftsführer Geschäftsführer CVC Südwest Virtual Dimension Center
  3. 3. Programm Mittwoch, 27. April 2016 13:40 Uhr Treffpunkt aller Teilnehmer im Foyer des Mercedes-Benz Museums 13:50 Uhr Begrüßung Dr.-Ing. Christoph Runde, VDC Fellbach Susanne Mörsdorf, CVC Südwest 14:00 Uhr Führung durch das Mercedes-Benz Museum 15:15 Uhr Ende der Führung Wechsel in das Conference Center 15:30 Uhr Ergonomiesimulation im Nutzfahrzeug Roland Stechow, Daimler AG 16:00 Uhr Kaffeepause 16:30 Uhr Neue Erprobungskonzepte für die Fahrzeug- entwicklung Dr.-Ing. Michael Kleer, Dr. Klaus Dreßler, Fraunhofer ITWM 17:00 Uhr Status Quo und Zukunft von Fahrsimulatoren – Vorstelllung der Ergebnisse zum Kompe- tenzatlas Fahrsimulatoren Dr. Christoph Runde, VDC Fellbach 17:30 Uhr Get-Together mit Snacks und Getränken
  4. 4. Allgemeine Hinweise Datum und Veranstaltungsort Mittwoch, 27. April 2016, 14:00 Uhr Mercedes-Benz Museum Mercedesstraße 100 Daimler Conference Center 70372 Stuttgart (Untertürkheim) Eine Anfahrtsskizze finden Sie unter diesem Link. Allgemeines zum Veranstaltungsort Eine begrenzte Zahl an reservierten Parkplätzen steht Ihnen im Parkhaus gegenüber des Mercedes-Benz Muse- ums zur Verfügung. Das Conference Center befindet sich im Werk Untertürk- heim zwischen den Zugängen zu Tor 1 und Tor 2. Auskünfte Sandra Bosl, VDC Fellbach Telefon +49 (0)711 585309-23 Anmeldung E-Mail: info@vdc-fellbach.de Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt! Die Veranstaltung richtet sich an die Mitglieder und Partner des VDC und CVC Südwest. Externe Teilnehmer, die bereits an einem Arbeitskreis teilgenommen haben, können möglicherweise aufgrund der Teilnahmebeschränkung für die erneute Teilnahme leider nicht berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Anmeldeschluss ist der 22. April 2016. Kosten Die Veranstaltung ist für alle TeilnehmerInnen nach vorheriger Anmeldung kostenfrei!
  5. 5. Referenten Roland Stechow Daimler AG Grundsatzentwicklung Fahrerhaus – Daimler Trucks Roland Stechow leitet das ARVIDA-Teilprojekt „Ergonomiesimulation im Nutzfahrzeug“ Dr.-Ing. Michael Kleer Mathematische Methoden in Dynamik und Festigkeit (MDF) Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Dr. Christoph Runde Geschäftsführer Christoph Runde leitet seit 2007 als Geschäftsführer das Kompetenzzentrum für Virtuelle Realität und kooperatives Engineering – Virtual Dimension Center (VDC) in Fellbach. Zusammen mit der TU Berlin und dem Automotive Simulation Center Stuttgart arbeitet er der- zeit an einer Bestandsaufnahme und der Erhebung von Trends im Bereich Fahrsimulatoren.

×