Quelle: VRC
Veranstaltungsreihe
4. Technologieforum
„VR-Center-Management“
Einführung, Investabsicherung,
interne Kommunik...
Vorwort
In der vierten Sitzung der Veranstaltungsreihe „VR-
Center-Management" befassen wir uns mit dem Thema
Einführung u...
Programm
Donnerstag, 23. April 2015
Agenda
14:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
15:00 Uhr Begrüßung & Einführung
Raymond Gu...
Die Veranstaltung auf einen Blick
Zielstellung
Die Technologieforen „VR-Center-Management“ sollen
eine nachhaltige Plattfo...
Referenten und Veranstalter
Referenten
Prof. Dr. Georg Herzwurm
Lehrstuhl für ABWL und
Wirtschaftsinformatik II
(Unternehm...
Allgemeine Hinweise
Datum und Veranstaltungsort
Donnerstag, 23. April 2015
Virtual Reality Center / Daimler AG
Benz-Straße...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

4. Technologieforum VR-Center-Management am 23. April 2015 bei Daimler

361 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die 4. Sitzung des Technologieforums "VR-Center-Management" findet statt am 23. April 2015 bei der Daimler AG in Sindelfingen.

In der vierten Sitzung der Veranstaltungsreihe „VR-Center-Management" befassen wir uns mit dem Thema Einführung und Investabsicherung.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
361
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

4. Technologieforum VR-Center-Management am 23. April 2015 bei Daimler

  1. 1. Quelle: VRC Veranstaltungsreihe 4. Technologieforum „VR-Center-Management“ Einführung, Investabsicherung, interne Kommunikation Daimler AG, Sindelfingen Donnerstag, 23. April 2015 Beginn: 15 Uhr
  2. 2. Vorwort In der vierten Sitzung der Veranstaltungsreihe „VR- Center-Management" befassen wir uns mit dem Thema Einführung und Investabsicherung. Obgleich Virtual Reality (VR) seit mehr als 20 Jahren im industriellen Einsatz ist, zeigt sich, dass bis heute die strukturierte VR-Einführung nicht selbstverständlich ist. Virtual Reality ist eine Methode und ein Werkzeug, dessen Einsatz im Unternehmen wie andere Technolo- gien auch zu rechnen ist. Mit einmaligen Invest- und weiteren laufenden Kosten ist die Soll-Seite noch relativ einfach bestimmbar. Wie sieht es aber auf der Haben- Seite aus? Welchen Nutzen bringt der Einsatz von VR und wie kann ich diesen quantifizieren? Ist es möglich und sinnvoll, ein detailliertes Controlling zur VR- Verwendung aufzubauen? Mit diesen und weiteren nachgelagerten Fragestellung beschäftigt sich das 4. Technologieforum "VR-Center-Management". Wir freuen uns, unsere kommende Sitzung in den Räumlichkeiten des Virtual Reality Centers der Daimler AG in Sindelfingen veranstalten zu dürfen und natürlich auf einen spannenden Austausch mit Ihnen. Dr.-Ing. Christoph Runde Geschäftsführer Virtual Dimension Center
  3. 3. Programm Donnerstag, 23. April 2015 Agenda 14:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer 15:00 Uhr Begrüßung & Einführung Raymond Guilliard Leiter Virtual Reality Center Daimler AG Dr. Christoph Runde Geschäftsführer VDC Fellbach 15:15 Uhr Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen Prof. Dr. Georg Herzwurm Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik II (Unternehmenssoftware) Universität Stuttgart 15:45 Uhr Einführung von VR Christian Neth Consultant VR InMediasP GmbH 16:15 Uhr Kaffeepause 16:45 Uhr Erfahrungsaustausch und Diskussion zum Thema 17:15 Uhr Führung Daimler Virtual Reality Center 18:15 Uhr Gemeinsamer Imbiss
  4. 4. Die Veranstaltung auf einen Blick Zielstellung Die Technologieforen „VR-Center-Management“ sollen eine nachhaltige Plattform zum Informationsaustausch bieten, auf der all die Fragen rund um den alltäglichen Betriebsablauf der VR-Center diskutiert werden. Zielgruppe Das Technologieforum richtet sich an die Leiter und Mitarbeiter von VR-Centern in der Wirtschaft und For- schung. Mitglieder und Partner des VDC Fellbach sind herzlich eingeladen. Kommende Themen in der Veranstaltungsreihe VR-Center-Management  Personal & Qualifikationen  Kostenrechnung & Wirtschaftlichkeits- betrachtungen  Technologieeinführung & Change Management  Auswahl & Benchmarking  Unternehmenskultur & Kommunikation  Strategieentwicklung
  5. 5. Referenten und Veranstalter Referenten Prof. Dr. Georg Herzwurm Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik II (Unternehmenssoftware) Universität Stuttgart Christian Neth VR Consultant bei InMediasP GmbH InMediasP GmbH Veranstalter Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach w. V. Gastgeber Daimler Virtual Reality Center Daimler AG Mit freundlicher Unterstützung von
  6. 6. Allgemeine Hinweise Datum und Veranstaltungsort Donnerstag, 23. April 2015 Virtual Reality Center / Daimler AG Benz-Straße Parkhaus 307 Tor 16 71063 Sindelfingen Auskünfte Sandra Bosl, VDC Fellbach Telefon + 49 (0)711 585309-23 Anmeldung E-Mail: info@vdc-fellbach.de Sichern Sie sich einen Platz! Anmeldeschluss ist der 20. April 2015 Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt! Die Veranstaltung richtet sich an VDC-Mitglieder, Asso- ziierte und Partner. Netzwerk-Externe können in Aus- nahmefällen zugelassen werden. Kosten Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer/innen nach vorheriger Anmeldung kostenfrei. Anfahrt Information zu der Anreise finden Sie hier

×