Phänomen Michael Phelps
»Wenn ich der erste Menschauf dem Mond war, ist Michaelder erste auf dem Mars.«Mark Spitz
Weltmeisterschaft 2007 in Melbourne
Was macht ihn so erfolgreich?Person & Erfolge FazitDie Grundsteine seines ErfolgesPhänomen Michael Phelps
• 30. Juni 1985 in Baltimoregeboren• US-amerikanischerSchwimmer• Studiert Sportmanagementund Kommunikation• Jüngster Weltr...
Person & Erfolge• Seit 12 Jahren hält er den Weltrekord in der Disziplin200m Schmetterling• 14 Olympiasiege• 6 Mal zum Wel...
• Phelps trainiert 6 Tage die Woche, 6 Stundentäglich• Dabei schwimmt er ca. 100 Kilometer in der WocheTrainingswille• Er ...
1,93m groß, bei 84kgArmspannweite: 2,01mFüße  „Flossen“ = 35cmExtreme DehnbarkeitAnatomie
DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikStart-/Wende
DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikDelphinbeinschlagStart-/Wende
DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikLangeTauchphaseStart-/Wende
DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikTechnikStart-/Wende1 Meter0,4 Meter
FazitErfolgSiegeswilleTrainingsbereitschaft TechnikKörperbauBesterSchwimmeraller ZeitenMichael Phelps Erfolgsschiene
Phänomen Phelps – Die Grundsteine seines ErfolgesVielen Dankfür Ihre Aufmerksamkeit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Phelps final internet

89 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
89
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Phelps final internet

  1. 1. Phänomen Michael Phelps
  2. 2. »Wenn ich der erste Menschauf dem Mond war, ist Michaelder erste auf dem Mars.«Mark Spitz
  3. 3. Weltmeisterschaft 2007 in Melbourne
  4. 4. Was macht ihn so erfolgreich?Person & Erfolge FazitDie Grundsteine seines ErfolgesPhänomen Michael Phelps
  5. 5. • 30. Juni 1985 in Baltimoregeboren• US-amerikanischerSchwimmer• Studiert Sportmanagementund Kommunikation• Jüngster Weltrekordhalter (15 Jahre)Person & Erfolge
  6. 6. Person & Erfolge• Seit 12 Jahren hält er den Weltrekord in der Disziplin200m Schmetterling• 14 Olympiasiege• 6 Mal zum Weltschwimmer des Jahres gekürt• 39 Weltrekorde aufgestellt
  7. 7. • Phelps trainiert 6 Tage die Woche, 6 Stundentäglich• Dabei schwimmt er ca. 100 Kilometer in der WocheTrainingswille• Er hat eine perfekte SchwimmerphysisKörperbau• Produziert nur sehr wenig Laktat• Schnelle RehabilitationHoheLaktattoleranz• Phelps gilt als bester Start-/Wendeschwimmer derWelt• Durch seinen Delphinschlag taucht er weit und tiefStart-/WendeWas macht ihn so erfolgreich?
  8. 8. 1,93m groß, bei 84kgArmspannweite: 2,01mFüße  „Flossen“ = 35cmExtreme DehnbarkeitAnatomie
  9. 9. DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikStart-/Wende
  10. 10. DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikDelphinbeinschlagStart-/Wende
  11. 11. DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikLangeTauchphaseStart-/Wende
  12. 12. DelphinbeinschlagLange TauchphaseTechnikTechnikStart-/Wende1 Meter0,4 Meter
  13. 13. FazitErfolgSiegeswilleTrainingsbereitschaft TechnikKörperbauBesterSchwimmeraller ZeitenMichael Phelps Erfolgsschiene
  14. 14. Phänomen Phelps – Die Grundsteine seines ErfolgesVielen Dankfür Ihre Aufmerksamkeit

×