Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Investieren in Indonesien
Unternehmensgründung & Markteintritt
...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Welche Grundlagen benötigt ein Unternehmen, um auf einem auslän...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Formen des
Engagements in
Indonesien
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Generell offener Markt für ausländische Investoren
(Beschränkun...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
• Absatzmarkt
über eigene Niederlassung
über Distributoren
• Be...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Niederlassungen
Handelsvertreter
Repräsentanz
Lokale
Gesellscha...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Gründungsprozess
1. Vorbereitung
2. Unternehmensgründung
3. Per...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia8
Was braucht ein Unternehmen?
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Vorbereitung
Ist Ihr Business für
Ausländer erlaubt?
Prüfung an...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Haben Sie
ausreichend
Kapital?
Für ausländische Investments
in ...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Wie soll das Unternehmen
strukturiert werden?
Unterliegt Ihr
Ge...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Wo soll der
Hauptsitz des
Unternehmens sein?
Indonesien ist gro...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Unternehmensgründung
Der Antrag für den
Unternehmensnamen!
Einf...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia14
Investor
Verwaltungsakt:
Vergabe der
Verwaltungsnummer für
Li...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia15
Tipps für den Markteinstieg
Gute Vorbereitung, Planung und St...
Indoconsult®
Business & Intercultural Consulting Indonesia
Haben Sie Fragen zur
Unternehmensgründung in
Indonesien?
Gerne ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmensgründung indonesien indoconsult ch. hainsch

466 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was muss man bei Markteinstieg und Unternehmensgründung beachten? Welche Schritte für eine erfolgreiche Gründung eines Unternehmens in Indonesien sind notwendig und worauf müssen ausländische Investoren achten?

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
466
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unternehmensgründung indonesien indoconsult ch. hainsch

  1. 1. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Investieren in Indonesien Unternehmensgründung & Markteintritt Christian Hainsch Managing Partner
  2. 2. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Welche Grundlagen benötigt ein Unternehmen, um auf einem ausländischen Markt erfolgreich tätig zu werden? Demographische Daten Grundlegende Landeskenntnisse Standortdaten, Infrastrukturdaten Wirtschafts- und Marktdaten Information über Recht und Steuern Interkulturelle Informationen und Know-how Landesspezifische Erfahrung und Beratung Markteintrittsstrategie
  3. 3. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Formen des Engagements in Indonesien
  4. 4. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Generell offener Markt für ausländische Investoren (Beschränkung in Teilbereichen) „Single Point of Entry“ für Investoren über das Investment Coordination Board (BKPM) Ausländer dürfen Unternehmen zu 100% halten (Beschränkung in Teilbereichen) Währung frei konvertierbar Steuerliche Investitionsanreize verfügbar − Behörden arbeiten nicht sehr effizient − Korruption ist immer noch ein großes Thema − Defakto Ungleichbehandlung von Ausländern − Mangelnde Infrastruktur − Undurchschaubares Dickicht an Vorschriften & Regularien Markteinstieg | Nicht leicht aber machbar!
  5. 5. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia • Absatzmarkt über eigene Niederlassung über Distributoren • Beschaffungsmarkt • Produktionsstandort • Forschungsstandort • Durchführung von Projekten Welche Möglichkeiten ergeben sich in Indonesien? Nur sehr eingeschränkt
  6. 6. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Niederlassungen Handelsvertreter Repräsentanz Lokale Gesellschaft Auswahl eines lokalen Partners (Distributor) zum Vertrieb von Produkten. Ersteinstieg. Branch der Mutter. Keine operativen Aktivitäten. Limited Liability Company PT (Perseroan Terbatas). Besondere Form PT PMA (Penamanan Modal Asing). Joint Venture Investment in ein lokale Gesellschaft
  7. 7. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Gründungsprozess 1. Vorbereitung 2. Unternehmensgründung 3. Permanent Business License
  8. 8. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia8 Was braucht ein Unternehmen?
  9. 9. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Vorbereitung Ist Ihr Business für Ausländer erlaubt? Prüfung anhand der Negative Investment List (DNI) ob das anvisierte Geschäftsfeld einer Beschränkung für ausländisches Investment vorliegt.
  10. 10. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Haben Sie ausreichend Kapital? Für ausländische Investments in Indonesien muss ein Investmentplan erstellt werden. Hier gibt es branchenspezifische Mindestinvestment-Beträge.
  11. 11. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Wie soll das Unternehmen strukturiert werden? Unterliegt Ihr Geschäftsfeld einer Beschränkung, muss die Struktur des Unternehmens genau geplant werden. Ebenfalls ist es wichtig die Positionen richtig zu besetzen.
  12. 12. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Wo soll der Hauptsitz des Unternehmens sein? Indonesien ist groß, sehr groß! Es ist für das operative Geschäft entscheidend wo der Hauptsitz des Unternehmens registriert wird. Hier kommt es darauf an, wo das Management sich befindet und wo die hauptsächlichen Geschäftsaktivitäten stattfinden.
  13. 13. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Unternehmensgründung Der Antrag für den Unternehmensnamen! Einfach mit dem guten Namen nach Indonesien! Nicht ganz so einfach. Bevor Sie ein Unternehmen anmelden muss der Unternehmensname beantragt und genehmigt werden.
  14. 14. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia14 Investor Verwaltungsakt: Vergabe der Verwaltungsnummer für License Agreement Letter Prüfung: nötig Prüfung: • Negativ Liste • Letter of Recommendation nötig • Nationale Beteiligung nötig Rückgabe des Antrags wg. Fehlern oder Unvollständigkeit (Return of Application) Annahmebestätigung (Application Receipt) Ausstellung der Genehmigung durch das Back Office Antragsformular: Erstellung aller Unterlagen und Anhänge Selbstprüfung (Self Assessment Check list) BKPM Prüfung der Antragsunterlagen und Anhänge Antrag erhalten Vollständig und korrekt Antragsprozess – BKPM für Principal Licences Pflichtprozess Inkorrekt Korrekt
  15. 15. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia15 Tipps für den Markteinstieg Gute Vorbereitung, Planung und Strategie Erst mal hinter die Kulissen schauen Nicht drängen lassen Sich gut beraten lassen Ausreichend Ruhe, Geduld und Ausdauer aufbringen Generell Vorsicht walten lassen Mit viel Sorgfalt die richtigen Mitarbeiter auswählen Indonesien nicht mit Europa, aber auch nicht mit China verwechseln Nicht jeden, der lächelt als Verbündeten betrachten Neben den finanziellen Erfolgen auch den kulturellen Gewinn genießen
  16. 16. Indoconsult® Business & Intercultural Consulting Indonesia Haben Sie Fragen zur Unternehmensgründung in Indonesien? Gerne sind wir Ihnen beim Markteintritt, Aufbau und Strukturierung Ihres Unternehmens in Indonesien behilflich. Christian Hainsch Managing Partner Phone: +49 (0) 1522 4604094 christian.hainsch@indoconsult.de Quellenangaben: Fotos: Government of the Republic of Indonesia Istockphoto.com HorizonP Coaching & Training e.K. München

×