Kommunikationskonzept Formular

6.189 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Sport, News & Politik
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
6.189
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
122
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kommunikationskonzept Formular

  1. 1. Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Bundesamt für Sport BASPO Kommunikation Konzept Kommunikation Projekt_v1 Projekt:      Datum:      /Autor:       Inhalt 1. Auftrag...............................................................................................................................................2 2. Ausgangslage / Situationsanalyse / Projektbeschrieb.......................................................................2 3. Schlussfolgerung / Fazit....................................................................................................................2 4. Projektziele........................................................................................................................................2 5. Kommunikationsziele.........................................................................................................................2 6. Zielgruppen........................................................................................................................................2 7. Botschaften........................................................................................................................................2 8. Instrumente .......................................................................................................................................2 9. Budget...............................................................................................................................................3 10. Termine und Organisation...............................................................................................................3 11. Kommunikationsmatrix, Kommunikationsmix..................................................................................3 12. Kontrolle..........................................................................................................................................3 Versionenkontrolle Autor Version / Datum 0.1 / 17.7.2007 0.2 / 19.7.2007 1/3
  2. 2. 1. Auftrag Formulierung des Auftrags / Zusammenfassung der bestehenden Informationen, Aufgabenstellung     2. Ausgangslage / Situationsanalyse / Projektbeschrieb Problemdefinition / Unternehmensbezogene Vorgaben und Rahmenbedingungen / Ist-/Sollvergleich / SWOT-Analyse     3. Schlussfolgerung / Fazit       4. Projektziele       5. Kommunikationsziele Was soll mit der Kommunikation erreicht werden? 6. Zielgruppen Möglichst genau definierter Teil eines Personenkreises oder der Gesamtbevölkerung, der mit einer be- stimmten Information oder Werbebotschaft über das zweckmäßige Kommunikationsmittel erreicht bzw. angesprochen werden soll. 1.1. Interne Zielgruppen 1.2. Externe Zielgruppen 7. Botschaften Kurz und prägnant formuliert. Das Wichtigste was gesagt werden soll und was die Zielgruppen wissen und erkennen sollen. 8. Instrumente Sämtliche Aktivitäten, die zur Erreichung kommunikativer Zielsetzungen und zum Transport der Bot- schaften und Inhalte eingesetzt werden (Anlässe, Web, Publikationen, Medien/Presse, Werbung etc.). 1.3. Interne Kommunikation (elektronisch, print, Anlässe) 1.4. Web (Internet) 1.5. Publikationen (Flyer, Broschüren, Poster etc.) 1.6. Anlässe, Events (Auftritte, Reden, Stände etc.) 2/3
  3. 3. 1.7. Medien (Medienkonferenzen, Communiqué, Rohstoff, Artikel etc.) 1.8. Werbung (bezahlte) 9. Budget Kosten der einzelnen Massnahmen, Kosten von allenfalls externen Beratern, Reserve für Unvor- hergesehenes 1.9. PR 1.10.Design 1.11.Übersetzung 1.12.Beratung 1.13.Werbung 1.14.Sponsoring 1.15.Produktion 10. Termine und Organisation       11. Kommunikationsmatrix, Kommunikationsmix Geplanter Einsatz der Kommunikationsinstrumente Zielgruppe Inhalt/Botschaft Instrument Termin Verantwortung                                                                                                                                                                                     12. Kontrolle Umfragen und Studien vor und nach den geplanten Massnahmen, Medienbeobachtungsdienste für Medienarbeit 3/3

×