Generation Y 
Und ihre Bedeutung für Anbieter 
von Touren und Aktivitäten
Viel ist bereits über die sogenannte 
„Generation Y“ 
geschrieben worden.
Die Frage stellt sich jedoch: 
Warum sollte dies für Sie von 
Bedeutung sein?
Ganz einfach: 
Mitglieder der Generation Y reisen 
und unternehmen mehr und 
mehr.
Der Anstieg der Zahlungsbereitschaft 
bei jungen Reisenden ist in erheblichem 
Maße größer als der sonstiger 
internationa...
20% 
Junge Reisende machen 20% des 
internationalen Tourismus aus. 
Quelle: WYSE
25% 
25% der Generation Y plant dieses Jahr 
mehr Freizeitreisen als letztes Jahr. 
Quelle: MMYG global
Die Generation Y hat also ein 
immenses Potential, das es 
auszuschöpfen gilt.
Für Sie ist es wichtig zu wissen: 
Was können Sie als Touren- und 
Aktivitätenanbieter tun, um die 
Generation Y anzuziehe...
No.1 
No.1 
Präsenz und Ansprechbarkeit Ihres 
Unternehmens im Internet gewährleisten…
… Für die Generation Y ist es immer 
wichtiger, dass ihre Touren und 
Aktivitäten zuvor online buchen und 
bezahlen können...
… Die Generation Y wird durch soziale 
Medien wie Facebook und Twitter auf 
Inhalte aufmerksam. Dies bietet Ihnen 
eine gr...
… Im Gegenzug erwartet die 
Generation Y dann über die sozialen 
Medien aber auch Aktionen wie 
Rabatte oder Gutscheine.
No.2 
Verschließen Sie sich nicht vor mobilen 
Endgeräten…
43 
Mal/Tag 
… Zugehörige der 
Generation Y benutzen ihr 
Handy 43 Mal am Tag. 
Quelle: SDL
44% … Sie wünschen sich nicht nur 
Kanalunabhängigkeit. 44% erwarten 
dies sogar. 
Quelle: SDL
No.3 
Schneidern Sie Ihre Angebote der 
Generation Y auf den Leib…
70% … 70% der Generation Y will ganzheitliche 
Erlebnisse, bei denen sie selbst anpacken 
und sich verlieren können. 
Quel...
60% … 60% der Generation Y würden Geld eher 
für Erlebnisse als für materielle Güter 
ausgeben. 
Quelle: MMYG global
58% … 58% der Generation Y reist lieber in 
Gruppen – sie leiden an der Angst 
etwas zu verpassen und wollen ihre 
Erlebni...
Beachtet man diese Punkte kann 
sich eine riesige neue 
Zielgruppen mit ungeheurem 
Potential erschließen.
Und wie geht das konkret? 
Sie sind nicht allein. Wir von 
bookingkit helfen Ihnen dabei, diese 
spannende Zielgruppe für ...
Über bookingkit
bookingkit ist die smarte Buchungslösung für 
Freizeitanbieter. Vollkommen webbasiert und 
sofort einsetzbar. 
Wir helfen ...
Mit uns erhöhen Sie Ihre 
Onlinepräsenz und ermöglichen 
es Ihren Kunden online zu buchen 
und zu bezahlen.
Interessiert?
Kontaktieren Sie uns! 
vertrieb@bookingkit.de 
www.bookingkit.de 
Telefon: +49 30 6098 503-33
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Whitepaper - Generation Y

1.440 Aufrufe

Veröffentlicht am

This Slideshow is about the Generation Y or Millenials.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.440
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
822
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Whitepaper - Generation Y

  1. 1. Generation Y Und ihre Bedeutung für Anbieter von Touren und Aktivitäten
  2. 2. Viel ist bereits über die sogenannte „Generation Y“ geschrieben worden.
  3. 3. Die Frage stellt sich jedoch: Warum sollte dies für Sie von Bedeutung sein?
  4. 4. Ganz einfach: Mitglieder der Generation Y reisen und unternehmen mehr und mehr.
  5. 5. Der Anstieg der Zahlungsbereitschaft bei jungen Reisenden ist in erheblichem Maße größer als der sonstiger internationaler Reisender Quelle: WYSE
  6. 6. 20% Junge Reisende machen 20% des internationalen Tourismus aus. Quelle: WYSE
  7. 7. 25% 25% der Generation Y plant dieses Jahr mehr Freizeitreisen als letztes Jahr. Quelle: MMYG global
  8. 8. Die Generation Y hat also ein immenses Potential, das es auszuschöpfen gilt.
  9. 9. Für Sie ist es wichtig zu wissen: Was können Sie als Touren- und Aktivitätenanbieter tun, um die Generation Y anzuziehen?
  10. 10. No.1 No.1 Präsenz und Ansprechbarkeit Ihres Unternehmens im Internet gewährleisten…
  11. 11. … Für die Generation Y ist es immer wichtiger, dass ihre Touren und Aktivitäten zuvor online buchen und bezahlen können.
  12. 12. … Die Generation Y wird durch soziale Medien wie Facebook und Twitter auf Inhalte aufmerksam. Dies bietet Ihnen eine große Chance. Quelle: SDL
  13. 13. … Im Gegenzug erwartet die Generation Y dann über die sozialen Medien aber auch Aktionen wie Rabatte oder Gutscheine.
  14. 14. No.2 Verschließen Sie sich nicht vor mobilen Endgeräten…
  15. 15. 43 Mal/Tag … Zugehörige der Generation Y benutzen ihr Handy 43 Mal am Tag. Quelle: SDL
  16. 16. 44% … Sie wünschen sich nicht nur Kanalunabhängigkeit. 44% erwarten dies sogar. Quelle: SDL
  17. 17. No.3 Schneidern Sie Ihre Angebote der Generation Y auf den Leib…
  18. 18. 70% … 70% der Generation Y will ganzheitliche Erlebnisse, bei denen sie selbst anpacken und sich verlieren können. Quelle: HVS
  19. 19. 60% … 60% der Generation Y würden Geld eher für Erlebnisse als für materielle Güter ausgeben. Quelle: MMYG global
  20. 20. 58% … 58% der Generation Y reist lieber in Gruppen – sie leiden an der Angst etwas zu verpassen und wollen ihre Erlebnisse teilen. Quelle: HVS
  21. 21. Beachtet man diese Punkte kann sich eine riesige neue Zielgruppen mit ungeheurem Potential erschließen.
  22. 22. Und wie geht das konkret? Sie sind nicht allein. Wir von bookingkit helfen Ihnen dabei, diese spannende Zielgruppe für sich zu gewinnen.
  23. 23. Über bookingkit
  24. 24. bookingkit ist die smarte Buchungslösung für Freizeitanbieter. Vollkommen webbasiert und sofort einsetzbar. Wir helfen beim Verkauf, der Verwaltung ihrer Buchungen und der Vermarktung.
  25. 25. Mit uns erhöhen Sie Ihre Onlinepräsenz und ermöglichen es Ihren Kunden online zu buchen und zu bezahlen.
  26. 26. Interessiert?
  27. 27. Kontaktieren Sie uns! vertrieb@bookingkit.de www.bookingkit.de Telefon: +49 30 6098 503-33

×