Vom Formular zur Transaktion   Beispiel: Online-Bewerbung                                                                 ...
Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
Formularmanagement in Sachsen <ul><li>bol Formular-Management-System  </li></ul><ul><li>Lösungen: z.B. Online-Bewerbung  <...
Kooperationen und Partner
Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
Was sind Formulare? <ul><li>Es gibt nichts Vages und kein Vielleicht. Nur Ja oder Nein, gültig oder ungültig, wahr oder fa...
Anspruch an Formulare <ul><li>Inhalte in übersichtlicher Ordnung </li></ul><ul><li>Geringe Einarbeitungszeiten durch Wiede...
Herausforderungen an Formulare <ul><li>Wolf, Sächsischer Formulartag 2010: 63 % der Bürger empfinden Formulare als unverst...
Vor- und Nachteile statischer Formulare <ul><li>+ </li></ul><ul><li>Übersichtlichkeit </li></ul><ul><li>Beschleunigung der...
Stufenmodell nach der bol-DESIGN Methode Information Kommunikation Transaktion Ausfüllbare Formulare    (am Rechner ausfül...
Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
Die Lösung: transaktionsorientierte Online-Formulare, besser: Online-Dienste! <ul><li>Transaktionen möglich    echter Rüc...
Anforderungen an Online-Dienste <ul><li>Nutzerführung durch die Teilschritte </li></ul><ul><li>Hohe Übersichtlichkeit </li...
Vor- und Nachteile von Online-Diensten <ul><li>+ </li></ul><ul><li>Nutzerfreundliche Führung; optisch ansprechend </li></u...
Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
Warum Online-Bewerbung? <ul><li>Papiergebundener Prozess erfordert hohen Ressourceneinsatz </li></ul><ul><li>Hoher manuell...
Online-Bewerbung statisch
 
 
Online-Bewerbung dynamisch: transaktionsorientierter Online Dienst
 
 
 
Online-Bewerbung <ul><li>Ressourceneinsparung durch </li></ul><ul><li>Digitalisierung des gesamten Prozesses </li></ul><ul...
Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
Zusammenfassung <ul><li>Online-Dienste erlauben ggü. statischen Formularen zusätzliche Zeitersparnis (Behörde)/ Komfort un...
Meister Gutenberg, ich bräuchte neue Knebelvertrags-formulare. Können Sie auch ganz klein Gedrucktes drucken?!
Verfahren neu gestalten?   Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Bol Behörden Online Systemhaus GmbH Ansprechpartner: Patri...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

14062010 saechformtag

833 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
833
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
198
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Dieses Zitat macht die Ambivalenz eines Formulares sehr deutlich: einerseits ein-eindeutig und der Anspruch so zu sein, andererseits aber auch
  • Grundsätzlich; Papier
  • Digitalisierung hilft weiteres Potential zu heben und dennoch die vorhandenen Effekte zu nutzen
  • Ein solcher Anwendungszweck ist zB die Online Bewerbung; wenn ich einen Hund anmelden will reicht hingegen ein statisches Formular; also auch hier wie bei jeder modernen Technolgie: bei der Anwendung mitdenken 
  • Klassischer Dreiklang der modernen Kommunikation: Information, Kommunikation, Transaktion
  • Wie sieht die Lösung aus für die Nachteile statischer PDF Formulare? 3 Layer Modell - der Benutzungsoberfläche (GUI-Schicht) · der Fachkonzeptschicht · und der Schicht für die Datenspeicherung (Datenhaltungsschicht)
  • „ individuelles Formular“: Bsp: EU-Inlöänder kriegen andere Fragen als EU-AAusländer; das geht beim PDF nicht…
  • Ressourceneinsatz: Sichtung, Ordnung, Telefonate, terminvereinbarungen etc.
  • Braunschweig
  • Wolfsburg
  • Kosten reduzieren, Fehlerquellen minimieren, Bearbeitungsaufwand minimieren, Durchlaufzeiten verringern, Bewerberinnen und Bewerbern einen einfachen, schnellen Weg zur Bewerbung eröffnen.
  • Hintergrund: nachdem 1450 Gutenberg die beweglichen Lettern erfand, wurden als erstes was gedruckt? Ablassbriefe. Kurz darauf (50 Jahre später) folgte Luther mit seinem Aufbegehren gegen den Ablasshandel. Historiker könnten jetzt die Schlußfolgerung ziehen, dass Gutenberg und das erste Formular im Masseneinsatz eine Revolution ungeahnten Ausmaßes ausgelöst hat. Jetzt kommt das Online-Formular, der Online-Dienst. Und die Revolution????
  • 14062010 saechformtag

    1. 1. Vom Formular zur Transaktion Beispiel: Online-Bewerbung                                                                                                    
    2. 2. Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
    3. 3. Formularmanagement in Sachsen <ul><li>bol Formular-Management-System </li></ul><ul><li>Lösungen: z.B. Online-Bewerbung </li></ul><ul><li>Beratung: z.B. government 2.0 </li></ul><ul><li>Rechtssichere Formulare: Jüngling gbb </li></ul><ul><li>Sachsen: setzt FMS als Basiskomponente mit einer Landeslizenz ein (Vortrag Herr Keller, SMJus) </li></ul><ul><li>Formulare: </li></ul><ul><li>Papier  PDF  „digitalisiertes“ PDF  Online-Dienst </li></ul>
    4. 4. Kooperationen und Partner
    5. 5. Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
    6. 6. Was sind Formulare? <ul><li>Es gibt nichts Vages und kein Vielleicht. Nur Ja oder Nein, gültig oder ungültig, wahr oder falsch. Dennoch erscheinen viele Formulare austauschbar und beliebig. In der Art ihrer Gestaltung und in den Kategorien der Antworten. </li></ul><ul><li>Borries Schwesinger </li></ul>
    7. 7. Anspruch an Formulare <ul><li>Inhalte in übersichtlicher Ordnung </li></ul><ul><li>Geringe Einarbeitungszeiten durch Wiederholung </li></ul><ul><li>Weniger Fehler und Korrekturen </li></ul><ul><li>Alle wichtigen Informationen auf einen Blick </li></ul><ul><li>Zeitersparnis bei Arbeitsabläufen </li></ul><ul><li>Vereinfachter Kontakt zwischen Bürger und Verwaltung </li></ul>
    8. 8. Herausforderungen an Formulare <ul><li>Wolf, Sächsischer Formulartag 2010: 63 % der Bürger empfinden Formulare als unverständlich </li></ul><ul><li>Schiere Menge an Formularen behindert Verwaltungsabläufe </li></ul><ul><li>Digitalisierung des Formularmanagements </li></ul><ul><li>Barrierefreiheit </li></ul><ul><li>Revisions- und Rechtssicherheit </li></ul><ul><li>Medienbruchfreiheit </li></ul><ul><li>E-Government 2.0 </li></ul><ul><li>Signaturen/ nPA (Vortrag Herr Kirchner, procilon) </li></ul>
    9. 9. Vor- und Nachteile statischer Formulare <ul><li>+ </li></ul><ul><li>Übersichtlichkeit </li></ul><ul><li>Beschleunigung der Verwaltung (19-20 Jhdt.) </li></ul><ul><li>Informationsbündelung </li></ul><ul><li>- </li></ul><ul><li>Hohes Aufkommen Serviceanfragen </li></ul><ul><li>Menge frißt Beschleunigungseffekt (21. Jhdt.) </li></ul><ul><li>Digitalisierung zur Nutzung moderner IKT je nach Anwendungszweck unhandlich </li></ul>
    10. 10. Stufenmodell nach der bol-DESIGN Methode Information Kommunikation Transaktion Ausfüllbare Formulare (am Rechner ausfüllen und drucken) Online-Dienste mit Transaktionen (Schritt für Schritt am Rechner ausfüllen) Schnittstellen und Workflows (mit Weiterverarbeitung der Daten) Ausdruckbare Formulare (Herunterladen und per Hand ausfüllen) Einreichbare Formulare (mit Datenübertragung und Quittung) Vom Formular zur Transaktion
    11. 11. Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
    12. 12. Die Lösung: transaktionsorientierte Online-Formulare, besser: Online-Dienste! <ul><li>Transaktionen möglich  echter Rückkanal in der Formular-Kommunikation </li></ul><ul><li>Anforderungsmanagement (Vortrag Prusas, SAKD) </li></ul><ul><li>Sehr gute Nutzerführung möglich </li></ul><ul><li>Government 2.0 realisierbar </li></ul><ul><li>Formulare als Basis, Online-Dienst als „First-Layer“ </li></ul>
    13. 13. Anforderungen an Online-Dienste <ul><li>Nutzerführung durch die Teilschritte </li></ul><ul><li>Hohe Übersichtlichkeit </li></ul><ul><li>Ausfüllhilfen </li></ul><ul><li>Möglichkeit des „individuellen Formulars“ </li></ul><ul><li>Barrierefreiheit gewährleistet </li></ul><ul><li>Vermeidung von Medienbrüchen </li></ul>
    14. 14. Vor- und Nachteile von Online-Diensten <ul><li>+ </li></ul><ul><li>Nutzerfreundliche Führung; optisch ansprechend </li></ul><ul><li>Einsparpotentiale bei Informationsverarbeitung </li></ul><ul><li>Validierungen im Online-Dienst möglich </li></ul><ul><li>Dennoch Ausgabe eines PDF-Formulars (signierbar und archivierbar) möglich, Stichwort: Druckquittung </li></ul><ul><li>- </li></ul><ul><li>Erstellungsaufwand </li></ul><ul><li>Vortrag Keller, SMJus: Fallzahlen und Komplexität/ Flexibilität </li></ul>
    15. 15. Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
    16. 16. Warum Online-Bewerbung? <ul><li>Papiergebundener Prozess erfordert hohen Ressourceneinsatz </li></ul><ul><li>Hoher manueller Sichtungs- und Erfassungsaufwand </li></ul><ul><li>Bewerbern unkomplizierten Zugang ermöglichen </li></ul><ul><li>Formulare oft nicht „erklärend“ genug (Vortrag Herr Wolf, AVIRA) </li></ul><ul><li>Zahlreiche Validierungsmöglichkeiten </li></ul>
    17. 17. Online-Bewerbung statisch
    18. 20. Online-Bewerbung dynamisch: transaktionsorientierter Online Dienst
    19. 24. Online-Bewerbung <ul><li>Ressourceneinsparung durch </li></ul><ul><li>Digitalisierung des gesamten Prozesses </li></ul><ul><li>Weitgehende Minimierung von Fehlerquellen und Rückfragen durch Online-Dienst </li></ul><ul><li>Verringerung Durchlaufzeiten </li></ul><ul><li>Vorbefüllung Datenbanken/ xls </li></ul><ul><li>Berechnungen in Formularen/ Masken </li></ul><ul><li>Anstoßen weiterer Prozesse wie Terminvereinbarungen, Absagen etc. </li></ul><ul><li>Aber: für Akten bleibt das PDF bestimmend </li></ul>
    20. 25. Inhalt - Vom Formular zur Transaktion Überblick Transaktionen! Formulare? Zusammenfassung Online-Bewerbung
    21. 26. Zusammenfassung <ul><li>Online-Dienste erlauben ggü. statischen Formularen zusätzliche Zeitersparnis (Behörde)/ Komfort und Verständlichkeit (Bürger) </li></ul><ul><li>Nutzerfreundlichkeit maximiert - Serviceanfragen minimiert </li></ul><ul><li>Ganzheitlicher Prozess basierend auf Formularen </li></ul><ul><li>19. Jhdt.: Papier – 20. Jhdt.: PDF – 21. Jhdt.: Online-Dienste </li></ul><ul><li>Einsparpotential bei Online-Bewerbung: 5-stellig je nach Fallzahlen </li></ul><ul><li> Befreiung des „Potentials Online“ durch formularbasierte, transaktionsorientierte Online-Dienste! </li></ul>
    22. 27. Meister Gutenberg, ich bräuchte neue Knebelvertrags-formulare. Können Sie auch ganz klein Gedrucktes drucken?!
    23. 28. Verfahren neu gestalten? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Bol Behörden Online Systemhaus GmbH Ansprechpartner: Patrick Brauckmann Hubertusstraße 4 Tel.: 089/ 21 09 67 15 80639 München Fax: 089/ 21 09 67 26                                                                                                    

    ×