Social Media Strategie

757 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortragsfolien zur AGMB-Tagung, Aachen, 24. - 26.09.2012

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
757
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media Strategie

  1. 1. Entwickeln einerSOCIAL MEDIA STRATEGIE
  2. 2. Social MediaUnter Social Media versteht man• einen ganzen Strauß an leicht bedienbaren Tools und• die Kommunikation und Interaktion mit Menschen.
  3. 3. Erfolgskrontrolle / Monitoring Strategie = längerfristig ausgerichtetes Anstreben eines ZielsLernen /Optimieren
  4. 4. Vorbereitung• Verantwortlichen festlegen (Social Media Manager)• Erfahrungen sammeln (ausprobieren / Erfahrungsberichte einholen)• Ist-Zustand in Ihrer Bibliothek herausfinden  Monitoring (Suchmaschinen)  Welche Kenntnisse gibt es in der Bibliothek?  Welche Angebote gibt es bereits?  Zeitpotential  Motivationsgründe  Konkurrenzanalyse
  5. 5. Analyse• Wer ist die Zielgruppe? (Zielgruppenanalyse)• Welche Bedürfnisse haben sie? (Bedarfsanalyse)• Wo hält sich Ihre Zielgruppe im Netz auf?• Was kann die Bibliothek an Lösungen beitragen?• Warum sollte die Zielgruppe Ihr Angebot nutzen?• Wie sollte Ihr Angebot aussehen?
  6. 6. Zielsetzung• Die individuell gesteckten Ziele müssen realistisch und operationalisierbar sein. – Sichtbarkeit erhöhen – Bibliothek ist jetzt auch da präsent, wo die Nutzer sich digital aufhalten – Marketing – Bewerben bestehender oder neuer Angebote – Erhöhung Nutzerbindung und -zufriedenheit – Mehrwerte für den Nutzer schaffen – Neue Dienstleistungen implementieren
  7. 7. Strategie• Klein aber fein vs. Klotzen statt Kleckern• Inhalte  Welche Inhalte?  Häufigkeit  Art der Vermittlung (Emotion Selling, Storytelling)• Engagement (aktiv, passiv)• Vision, Image der Bibliothek (Selbstbild)• Reaktion auf Nutzerfragen, Feedback- und Krisenmanagement• Flexibilität
  8. 8. StrategieKommunizieren Sie!Seien Sie verlässlich!Seien Sie Mensch!Vernetzen Sie!
  9. 9. KonzeptManuell per RSS-Feed
  10. 10. Umsetzung• Wer macht was? (festgelegte Verantwortlichkeiten, Vertretungen)• Auswahl und Anmeldung bei den benötigten Plattformen• Workflow (Verantwortlichkeiten, Prozessbeschrei- bungen)• Einfügen Workflow in den Tagesablauf• Hilfestellung durch Richtlinien und Notfallpläne
  11. 11. Verbreitung• Texte, Bilder, Präsentationen, Filme usw.• Verbreitung über die verschiedenen Kanäle  möglichst miteinander verknüpfen  auf geeigneten Zeitpunkt achten  richtige Ansprache• Automatisieren, so weit dies geht, aber Besonderheiten der einzelnen Kanäle beachten• Rückverlinkungen, Kommentare, zeitnahes Reagieren
  12. 12. Evaluation •Haben Sie Ihre Zielgruppe erreicht? • Nutzen Sie die geeigneten Plattformen? • Wo gibt es Verbesserungspotential? • Funktioniert Ihr Workflow? • Welche Inhalte funktionieren und auf welchen Kanälen? • Welche Inhalte führen zu Interaktionen? • Stimmt der Zeitpunkt der Veröffentlichung?Haben Sie Ihre Zielsetzungen effizient und bestmöglicherreicht?
  13. 13. Evaluation• Nutzen Sie Testaccounts, um zu sehen, was Ihre Zielgruppe sieht.• Verwenden Sie Linkshortener mit Statistikfunktion, um zu sehen, wie oft ein Link angeklickt wurde.• Nutzen Sie die Statistikfunktionen der Plattformen.• Social Media Monitoring - Tools
  14. 14. http://treulich.com/gestaltung http://crocovision.com/profile-web-2-0 /kompetenzen/smm/ http://trickr.de/12-grunde-warum -unternehmen-keinen-erfolg-in http://espresso- -social-media-haben/ digital.de/blog/2011/02/02 /ein-fruhstuck-mit-datev/https://www.elance.com/q/startup-cloud/5-social-media http://www.online-marketing--strategies.html silbermann.de/social- http://nhzzs.blogspot.de/2011 media/social-media-strategie /02/drguttenbergs-copy-paste -das-koennen.html http://www.wuv-shop.de /Themenwelt/Social-Media/ http://www.stillworks.de /social-media-marketing/

×