Für Organisationen: Wie Spender zu Spendenaktionsmachern werden

1.331 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.331
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
319
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Für Organisationen: Wie Spender zu Spendenaktionsmachern werden

  1. 1.
  2. 2. betterplace Spendenaktionen<br />Wie Sie die Unterstützer Ihrer Organisation zu aktiven Fundraisern machen<br />
  3. 3. Spendenaktionen kurz vorgestellt<br />Best-Practice Beispiele<br />Gute Gründe<br />Jetzt kann es los gehen!<br />Newsletter-Entwurf<br />Gut zu wissen<br />
  4. 4. Spendenaktionen kurz vorgestellt<br /> Durch eine Spendenaktionauf betterplace.org können sich Privatpersonen für ihre Lieblingsprojekte engagieren. Im Zusammenhang mit einem Event oder einer verrückten Aktion weckt der Aktionsmacher die Aufmerksamkeit seiner Freunde. Über soziale Medien kann er den Link zu seiner persönlichen Spendenaktionsseite verbreiten und so sein Umfeld zu einer Spende motivieren.<br /> Das gesammelte Geld kommt dem Projekt zugute, dass sich der Aktionsmacher ausgesucht hat – zum Beispiel dem Projekt Ihrer Organisation.<br />4<br />
  5. 5. Best Practice: Geburtstag<br />Joshi feiert Geburtstag – statt Spenden wünscht sie sich lieber eine Spende für ihr Lieblingsprojekt, eine Kinderküche in Berlin:<br />5<br />
  6. 6. Best Practice: Auslandsaufenthalt<br />Irene motiviert ihre Freunde, für das Projekt in dem sie gerade freiwillig arbeitet, zu spenden:<br />6<br />
  7. 7. Best Practice: Marathon <br />Insa widmet ihren Marathon dieser Organisation – ihre Freunde unterstützen sie mit einer motivierenden Spende:<br />7<br />
  8. 8. Best Practice: sei kreativ!<br />Marcel sammelt das Pfand der letzten Party und spendet es für ein passendes Projekt - Brunnenbau in Uganda:<br />8<br />
  9. 9. Gute Gründe:<br />Organisation aktiviert Aktionsmacher<br />Warum?<br />Ihre Organisation hat tolle Projekte auf betterplace.org registriert. Die Aktivierung von Spendern funktioniert ganz gut und die ersten Spenden sind bereits geflossen. Wenn aber diese Spender zusätzlich ihre Freunde und Bekannten motivieren, kommen noch viel mehr Spenden zusammen – außerdem wird ihre Organisation noch bekannter.<br />Wie?<br /> Erklären Sie Ihren Spendern wie sie eine Spendenaktion für Ihr Projekt anlegen können. Nutzen Sie dazu Ihre Webseite, Ihren Newsletter, Ihren Blog und Social Media Kanäle.<br />9<br />
  10. 10. Gute Gründe:<br />Aktionsmacher aktiviert Spender<br />Warum?<br /> Der Aktionsmacher kennt Ihre Organisation und findet Ihre Projekte unterstützenswert. Er startet eine spannende Aktion und motiviert seine Freunde, Bekannten und Kollegen mitzumachen. Denn gemeinsam lässt sich viel mehr bewegen als alleine!<br />Wie?<br /> Durch den von Ihnen verbreiteten Link kann der Aktionsmacher in wenigen Schritten eine Spendenaktionsseite für Ihr Projekt anlegen. Über Mails oder soziale Medien erfährt sein Netzwerk davon – so wird der Aktionsmacher Ihr freiwilliger Fundraiser!<br />10<br />
  11. 11. Jetzt kann es los gehen!<br />So werden Ihre Unterstützer zu Aktionsmachern:<br />Besorgen Sie sich den Link zum Aktion starten für eines Ihrer Projekte:Besuchen Sie die Projektseite und klicken Sie rechts auf Spendenaktion für Projekt starten<br />Verbreiten Sie den Link in Ihrem NetzwerkNutzen Sie dafür Ihre Webseite,Social Media (z.B. Facebook oder twitter) oder Ihren nächsten Newsletter. Wir haben bereits eine Vorlage für Sie vorbereitet.<br />11<br />
  12. 12. Newsletter - Entwurf<br />Hallo XY,<br /> viele Menschen haben uns in letzter Zeit mit Spenden unterstützt. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich! Häufig werden wir gefragt, wie man uns noch helfen kann. Eine gute Möglichkeit ist eine Spendenaktion auf betterplace.org zu starten.<br /> betterplace.org ist Deutschlands größte Internet-Plattform für soziales Engagement. betterplace.org verbindet Menschen, die helfen wollen, direkt mit Menschen und Organisationen die Hilfe brauchen - weltweit. Jede Spende wird von betterplace.org zu 100% weitergeleitet. <br /> Eine Spendenaktion ist eine gute Möglichkeit gemeinsam mit Freunden Spenden für eines unserer Projekte zu sammeln. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie an Ihrem nächsten Geburtstag auf Geschenke verzichten, und statt dessen um Spenden für Ihr Lieblingsprojekt bitten? Auch der nächste Marathonlauf kann ein guter Anlass sein – Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Sie brauchen noch Inspiration? Erfolgreiche Beispiele finden Sie hier (LINK: http://de.betterplace.org/groups )<br />betterplace.org stellt die Internetseite für Ihre Spendenaktion zur Verfügung, in nur wenigen Schritten ist die Aktionsseite angelegt. Per E-Mail oder über Social Media können Sie den Link zu Ihrer Spendenaktion verbreiten. Wie das genau funktioniert, können Sie hier (LINK: http://de.betterplace.org/fundraising_events) nachlesen.<br />Klicken Sie jetzt einfach auf Spendenaktion für (PROJEKT) starten (fügen Sie hier den LINK ein) – denn gemeinsam mit Ihren Freunden können Sie noch mehr bewirken!<br /> Viel Erfolg!<br />(PROJEKTVERANTWORTLICHE/R)<br />(ORGANISATION)<br />12<br />
  13. 13. Gut zu wissen:<br />13<br />JEDER kann eine Spendenaktion anlegen<br />Spendenaktionen sind absolut kostenfrei<br />Das gesammelte Geld wird nicht an den Aktionsmacher ausgezahlt, sondern von ihm direkt an das Projekt weitergeleitet – der Aktionsmacher muss keine Bankverbindung angeben<br />Für Projekte, die in Deutschland als gemeinnützig anerkannt sind, können auch Aktionsspender eine Spendenquittung von betterplace.org erhalten<br />Los geht‘s:<br />
  14. 14. Noch Fragen?<br />14<br />Bei Fragen können Sie sich gerne an unser Team wenden:<br /> Für Fragen rund um Projekte: <br /> Björn Lampe projects@betterplace.org<br /> Für Fragen rund um Spendenaktionen:<br />Anica Samleit change@betterplace.org<br />
  15. 15. Anica Samleit, Community & Campaigning<br />

×