Prioritäten

896 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die richtige Vergabe von Prioritäten ist entscheidend für den unternehmerischen Erfolg. Lernen Sie, welche Methoden es gibt.

Veröffentlicht in: Business
2 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
896
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
2
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Prioritäten

  1. 1. Prioritäten
  2. 2. Die Vergabe von Prioritäten ist entscheidend für unternehmerischen Erfolg!
  3. 3. Häufig gibt es jedoch nur unsystematische und fallweise Benennungen von Prioritäten.
  4. 4. Sofort Asap gestern Prio 1 Prio A höchste Prio gleich kritisch strategisch Prio 0 Prio 1a wichtig heute TOP Prio Beispiele für Prioritäten in Unternehmen Vorstand entscheidend
  5. 5. Es gibt außerdem Formen von Dringlichkeit, die keine Prioritäten sind!
  6. 6. Agendapunkte sind keine Prioritäten! Prioritäten sind kein Motivationswerkzeug! Eine Lobby ist keine Priorität! Ein Projekt ist keine Priorität! „Nicht-Prioritäten“ Ein Wunsch ist keine Priorität!
  7. 7. Prioritäten müssen im Unternehmen einheitlich vergeben werden!
  8. 8. Entemotionalisierung Systematisierung Nachvollziehbarkeit Einfachheit Einheitlichkeit Akzeptanz Anforderungen an eine einheitliche Priorisierung
  9. 9. Welche Möglichkeiten gibt es Prioritäten systematisch zu vergeben?
  10. 10. Prioritäten durch Verknüpfung ermitteln1
  11. 11. Projekt 1 Projekt 2 Projekt 3 1 3 Priorität = Projekt 4 3 1 klein mittel groß 3 6 5 7 2 1 1 Wichtig für Strategie gesetzliche/ technische Notwendigk. Notwendige Prozess- änderung+ + 1 2 3 2 1 Beispiele Ermittlung einer Rangfolge durch Verknüpfung und Vergabe von Punkten
  12. 12. Prioritäten durch Paarvergleich ermitteln2
  13. 13. Projekt 1 Projekt 2 Projekt 3 Projekt 4 Projekt1 Projekt2 Projekt3 Projekt4 Projekt 1 Projekt 2 Projekt 3 Projekt 4 2 3 1 2 2 3 1 3 2 0 Was ist wichtiger? Die Prioritäten ergeben sich durch auszählen. Prioritäten durch Paarvergleich ermitteln
  14. 14. Prioritäten durch die Eisenhower-Methode ermitteln3
  15. 15. wichtig nicht wichtig Sofort selbst erledigen delegieren Terminieren und selbst erledigen Papierkorb dringend nicht dringend Eisenhower-Matrix Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Eisenhower-Prinzip Prioritäten durch die Eisenhower-Methode ermitteln
  16. 16. Weitere Möglichkeiten
  17. 17.  Abhängigkeitsanalyse  Nutzwertanalyse  Kano-Analyse  Theme-Screening  Theme-Scoring  … Weitere Methoden um Prioritäten zu ermitteln
  18. 18. Nutzen Sie eine möglichst einfache Methode für sich!
  19. 19. Bernd Hilgenberg Leipziger Str. 38 42859 Remscheid Telefon: +49 2191 8427228 Mail: hilgenberg@cioct.de Benötigen Sie Unterstützung bei Ihren Prioritäten? Besuchen Sie uns auf: www.cioct.de

×