Social Media KPIsErfolge messbar machen         Sven Wiesner, CEO beesocial GmbH
Status quo:Beinahe jede relevante Marke setzt SocialMedia in den Bereichen Marketing und PRein.
Status quo:Dies findet jedoch weitgehend ohnerelevante und nachvollziehbareErfolgsmessung statt.
Status quo:Oft sogar ohne konkrete Strategie odereiner nachhaltigen Zielsetzung.
Problem:Seit der Etablierung von Social Media alsKommunikationsmittel fehlen nach wie vorvalide Messgrößen zur Erfolgsmess...
Problem:Ein weiteres Problem sind fehlende oderunvollkommene Möglichkeiten desMonitorings der Social Media Aktivitäten.
Das Problem mitder Reichweite als KPI ist…
…dass die Reichweite alleinstehend nichts             aussagt!
Vorsicht:Die Masse der theoretisch erreichbarenNutzer sagt nichts darüber aus, wie vieleMenschen wirklich erreicht werden!
Weil:Reichweite wurde oft anorganisch durchGewinnaktionen aufgebaut, dadurch sinddie Nutzer oft gar nicht an der Markeinte...
Denn:Was nützt die Zahl der theoretischerreichbaren Menschen,wenn die Reichweite nicht genutzt wird?
Entwicklung imSocial Web 2012
In 2012……wird mehr Budget als jemals zuvor inSocial Media Aktivitäten investiert werden.
In 2012……müssen KPI’s entwickelt werden,die den Erfolg von Maßnahmen im SocialWeb messbar machen.
In 2012……wird der ROI einen großen Einflussdarauf haben, ob Unternehmen weiter imSocial Web aktiv sein werden.
In 2012……muss sich das Social Web nicht nur alsKommunikationskanal beweisen, sondernauch als Kanal, um Abatz zu generieren.
In 2012……wird mehr Wert auf nachhaltige undzielgerichtete Social Media Aktivitätengelegt.
Nachhaltige Social Media Arbeit?Wird auf den Kanälen über die Markegesprochen?Wenn Nutzer Kritik posten, wird ihnen aufden...
Nachhaltige Social Media Arbeit?Wie viele Kunden/Markeninteressentenbefinden sich unter den Fans?Wie hoch ist der Anteil d...
Social Media KPI’sQuantität VS Qualität!
Facebook KPI’s
Facebook KPI‘s: QuantitativQuantität, also Reichweite:•   Fans - Anzahl theoretisch erreichbarer Nutzer•   7 Tage Wachstum...
Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer•   Sprechen darüber - Anzahl der Nutzer die...
Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer•   Fan Beiträge - Anzahl der Postings von F...
Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer•   Antwortrate - Durchschn. der beantwortet...
Vergleich Facebook KPI‘s mit Mitbewerbern                                            Screenshot: www.socialbench.de
Vergleich Facebook KPI‘s mit Mitbewerbern                                            Screenshot: www.socialbench.de
Influencer, potentielle MarkenbotschafterKennen wir die Nutzer, die besonders oft mit uns interagieren?                   ...
Facebook KPI‘s: Kosten pro FanCPF - Cost per Fan•   Wie viel Euro hat die Gewinnung eines Fans gekostet?•   Errechnung: Ko...
Blog KPI AVE für BlogpostingsBerechnung eines Blogposting AVE• Kosten für eine Werbefläche in einem Beispielblog von  300 ...
Facebook KPI‘s: Reichweite, InteraktionReichweite•   Follower - Anzahl theoretisch erreichbarer NutzerReichweite und Inter...
Was bedeutet das für dieSocial Media Aktivitäten?
Ziele:Die Mechaniken und die Reichweite vonSocial Media Plattformen nutzen,um das Unternehmen nachhaltig undzielorientiert...
Nachhaltige Social Media Maßnahmen bewirken: Aufbau einer relevanten Reichweite Reichweite bestehend aus nahezu 100% rel...
Nachhaltige Social Media Themen: Unternehmensrelevante Infos (PR) Produktinfos (Marketing) Kundenhilfe (Support) Produ...
beesocial GmbH                    Lippmannstr. 59                    22769 Hamburg               fon 040 - 284 09 28 0    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media KPI's - Erfolge messbar machen

17.345 Aufrufe

Veröffentlicht am

2 Kommentare
27 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
17.345
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.523
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
316
Kommentare
2
Gefällt mir
27
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media KPI's - Erfolge messbar machen

  1. 1. Social Media KPIsErfolge messbar machen Sven Wiesner, CEO beesocial GmbH
  2. 2. Status quo:Beinahe jede relevante Marke setzt SocialMedia in den Bereichen Marketing und PRein.
  3. 3. Status quo:Dies findet jedoch weitgehend ohnerelevante und nachvollziehbareErfolgsmessung statt.
  4. 4. Status quo:Oft sogar ohne konkrete Strategie odereiner nachhaltigen Zielsetzung.
  5. 5. Problem:Seit der Etablierung von Social Media alsKommunikationsmittel fehlen nach wie vorvalide Messgrößen zur Erfolgsmessung.
  6. 6. Problem:Ein weiteres Problem sind fehlende oderunvollkommene Möglichkeiten desMonitorings der Social Media Aktivitäten.
  7. 7. Das Problem mitder Reichweite als KPI ist…
  8. 8. …dass die Reichweite alleinstehend nichts aussagt!
  9. 9. Vorsicht:Die Masse der theoretisch erreichbarenNutzer sagt nichts darüber aus, wie vieleMenschen wirklich erreicht werden!
  10. 10. Weil:Reichweite wurde oft anorganisch durchGewinnaktionen aufgebaut, dadurch sinddie Nutzer oft gar nicht an der Markeinteressiert!
  11. 11. Denn:Was nützt die Zahl der theoretischerreichbaren Menschen,wenn die Reichweite nicht genutzt wird?
  12. 12. Entwicklung imSocial Web 2012
  13. 13. In 2012……wird mehr Budget als jemals zuvor inSocial Media Aktivitäten investiert werden.
  14. 14. In 2012……müssen KPI’s entwickelt werden,die den Erfolg von Maßnahmen im SocialWeb messbar machen.
  15. 15. In 2012……wird der ROI einen großen Einflussdarauf haben, ob Unternehmen weiter imSocial Web aktiv sein werden.
  16. 16. In 2012……muss sich das Social Web nicht nur alsKommunikationskanal beweisen, sondernauch als Kanal, um Abatz zu generieren.
  17. 17. In 2012……wird mehr Wert auf nachhaltige undzielgerichtete Social Media Aktivitätengelegt.
  18. 18. Nachhaltige Social Media Arbeit?Wird auf den Kanälen über die Markegesprochen?Wenn Nutzer Kritik posten, wird ihnen aufden Kanälen geholfen?Wurde diese Reichweite organischaufgebaut oder künstlich?
  19. 19. Nachhaltige Social Media Arbeit?Wie viele Kunden/Markeninteressentenbefinden sich unter den Fans?Wie hoch ist der Anteil der Fans, die auf derPlattform auch mit der Marke interagieren?Befinden sich unter den Fans potentielleMarkenbotschafter?
  20. 20. Social Media KPI’sQuantität VS Qualität!
  21. 21. Facebook KPI’s
  22. 22. Facebook KPI‘s: QuantitativQuantität, also Reichweite:• Fans - Anzahl theoretisch erreichbarer Nutzer• 7 Tage Wachstum - Wachstum der Reichweite in Prozent Screenshot: www.socialbench.de
  23. 23. Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer• Sprechen darüber - Anzahl der Nutzer die i.d.l. 7 Tagen mit der Seite interagiert haben• Sprechen darüber / Fans - Anteil der Fans in Prozent die mit der Marke interagieren Screenshot: www.socialbench.de
  24. 24. Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer• Fan Beiträge - Anzahl der Postings von Fans auf der Pinnwand• Aktive Fans – Anzahl der Fans die auf der Pinnwand aktiv sind Screenshot: www.socialbench.de
  25. 25. Facebook KPI‘s: QualitativQualität, also Engagement und Interaktion der Nutzer• Antwortrate - Durchschn. der beantworteten Anfragen i.d.l. 28 Tagen• Aktivität - Anzahl der Interaktionen der Fans i.d.l. 28 Tagen Screenshot: www.socialbench.de
  26. 26. Vergleich Facebook KPI‘s mit Mitbewerbern Screenshot: www.socialbench.de
  27. 27. Vergleich Facebook KPI‘s mit Mitbewerbern Screenshot: www.socialbench.de
  28. 28. Influencer, potentielle MarkenbotschafterKennen wir die Nutzer, die besonders oft mit uns interagieren? Screenshot: www.socialbench.de
  29. 29. Facebook KPI‘s: Kosten pro FanCPF - Cost per Fan• Wie viel Euro hat die Gewinnung eines Fans gekostet?• Errechnung: Kosten einer Kampagne : Gewonnene Fans = 5,90€ pro FanDer CPF errechnet, wie erfolgreich eine Kampagne mit der Zielsetzung war,möglichst viele neue Fans zu generieren.
  30. 30. Blog KPI AVE für BlogpostingsBerechnung eines Blogposting AVE• Kosten für eine Werbefläche in einem Beispielblog von 300 x 250 Pixel 50 € pro 1000 Views (TKP).• Eine Fläche von 1 Pixel in diesem Blog hat also den Wert von 0,00067 € pro TKP.• Ein durchschnittliches Posting auf dem Blog hat die Fläche von 560 x 1600 Pixel. Das Posting hat also einen TKP von 597,30 €. = Das bedeutet, dass ein Besuch des Blogpostings theoretisch 0,60 € wert ist.
  31. 31. Facebook KPI‘s: Reichweite, InteraktionReichweite• Follower - Anzahl theoretisch erreichbarer NutzerReichweite und Interaktion• Retweeted - Anzahl der Retweets durch Nutzer• Empfangene - Anzahl der @Replies durch Nutzer Screenshot: www.socialbench.de
  32. 32. Was bedeutet das für dieSocial Media Aktivitäten?
  33. 33. Ziele:Die Mechaniken und die Reichweite vonSocial Media Plattformen nutzen,um das Unternehmen nachhaltig undzielorientiert dort zu platzieren!
  34. 34. Nachhaltige Social Media Maßnahmen bewirken: Aufbau einer relevanten Reichweite Reichweite bestehend aus nahezu 100% relevanter Zielgruppe Wertige Interaktion mit den Nutzern Aktivierung der Kunden als Markenbotschafter Positionierung des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber
  35. 35. Nachhaltige Social Media Themen: Unternehmensrelevante Infos (PR) Produktinfos (Marketing) Kundenhilfe (Support) Produktbewertungen von Kunden auf Empfehlungsplattformen (Feedback) Mitarbeitergewinnung (HR)
  36. 36. beesocial GmbH Lippmannstr. 59 22769 Hamburg fon 040 - 284 09 28 0 web beesocial.de facebook.com/beebopmedia twitter.com/beebopmediaPedro Anacker p.anacker@beebop.de Sven Wiesner s.wiesner@beebop.de

×