A-Recruiter Tag 2010
      Solingen, 6. Mai 2010




1       A-Recruiter Tag 2010   Mai 2010
Vorstellung

    •  Gründer und Geschäftsführer der azubister GmbH
    •  Größtes unabhängiges Ausbildungs-Portal
       •...
Referenzen

    Auszug registrierte Unternehmen seit 1.06.2009:




    Kooperationen




3                               ...
Netzwerke




                                                Freizeit

        Ausbildung     Studium              Beruf
...
Information durch Austausch




                 Schüler                       Betriebe




                            Az...
Was ist Web 2.0?

    •  Buzzword beschreibt veränderte Nutzung und
     Wahrnehmung des Internets


    •  Inhalte: Text,...
Perspektiven im Ausbildungsmarkt

          Herausforderung 1: Kontakt mit guten Schüler
    •  steigende Nachfrage aufgru...
Instrumente im Azubi-Marketing

    Herausforderung 2: Kommunikation mit der Zielgruppe
       Stellenanzeigen PRINT      ...
Web 2.0 im Ausbildungsmarketing

        Herausforderung 3: Konzept verstanden, aber ...
                                 ...
Medienkonsum Internet

     •  97% aller 12-19 jährigen haben einen PC und gehen bis zu
      2 Stunden täglich ins Netz

...
Medienkonsum Internet

     Kommunikation und Suche wichtigste Nutzungsarten




                         Kommunikation

 ...
Wo beginnt die Suche nach einer Ausbildung?




12                           A-Recruiter Tag 2010   Mai 2010
Vorbild REWE




13                  A-Recruiter Tag 2010   Mai 2010
Trend Azubi-Marketing Online

                                                    edding AG




                          ...
Nachhaltige Strategie entwickeln

 •  Wir machen jetzt auch twitter ... und wir Blogs ...




15                          ...
So werden Sie gefunden ...




16                            A-Recruiter Tag 2010   Mai 2010
Ihr Unternehmensprofil - Darstellung




Ihre Video oder
Unternehmens-
  präsentation
                                    ...
Ihr Unternehmensprofil - Darstellung



                       Ihr CI, ihr
                       Branding
               ...
Vorteile azubister

     •  Zugang über jeden Web Browser, kein IT oder
      Implementierungsaufwand

     •  Premium Pro...
Wieso Online-Marketing?


     •  Ihre Zielgruppe wartet auf Sie: 97% aller
      12-19 jährigen haben einen PC und gehen ...
Herausforderungen

     •  Zielgruppentaugliche Webseite
        •  Seite wird gefunden, Besucher kommen wieder
        • ...
Chancen für Unternehmen im Web 2.0


     •  Nachhaltigkeit: Web 2.0 ermöglicht effizientes, kostengünstiges und
      nac...
Kontakt


                                    Werden sie social!

                                      Wir helfen Ihnen g...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

azubister Ausbildungsmarketing 2.0 Vortrag

6.401 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
6.401
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
216
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
55
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

azubister Ausbildungsmarketing 2.0 Vortrag

  1. 1. A-Recruiter Tag 2010 Solingen, 6. Mai 2010 1 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  2. 2. Vorstellung •  Gründer und Geschäftsführer der azubister GmbH •  Größtes unabhängiges Ausbildungs-Portal •  Kontaktnetzwerk für Schüler und Azubis („das XING der jungen Leute“) •  Ausbildungsmarketing von Unternehmen im Web 2.0 •  100.000 unique Visits pro Monat •  Gründung im Okt 2007 2 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  3. 3. Referenzen Auszug registrierte Unternehmen seit 1.06.2009: Kooperationen 3 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  4. 4. Netzwerke Freizeit Ausbildung Studium Beruf Karriere 4 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  5. 5. Information durch Austausch Schüler Betriebe Azubis 5 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  6. 6. Was ist Web 2.0? •  Buzzword beschreibt veränderte Nutzung und Wahrnehmung des Internets •  Inhalte: Text, Bild oder Ton werden von Nutzern dezentral erstellt und gepflegt •  Sozialer Aspekt: reale Netzwerke werden digital abgebildet / erweitert zwecks Feedback, Orientierung •  Empfehlungen: Meinungen und Inhalte von Freunden und anderen Nutzern haben eine hohe Bedeutung •  Dynamik: Vernetzung fördert schnelle Verbreitung von Inhalten und Meinungen (virales Marketing) 6 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  7. 7. Perspektiven im Ausbildungsmarkt Herausforderung 1: Kontakt mit guten Schüler •  steigende Nachfrage aufgrund von BA-Studien •  Sinkende Bewerberzahlen wg. demografischem Wandel Bewerberzahlen p.a. - 23 % 7 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  8. 8. Instrumente im Azubi-Marketing Herausforderung 2: Kommunikation mit der Zielgruppe Stellenanzeigen PRINT Image Kampagnen PRINT Bewerbermessen 8 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  9. 9. Web 2.0 im Ausbildungsmarketing Herausforderung 3: Konzept verstanden, aber ... offline •  Dezentrale Erstellung von Inhalten durch Anwender •  Selbstdarstellung, Feedback und soziale Orientierung   •  Information des Suchenden online durch Dialog und Vernetzung •  Virale Effekte, Vebreitung von Meinungen und Empfehlungen ? 9 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  10. 10. Medienkonsum Internet •  97% aller 12-19 jährigen haben einen PC und gehen bis zu 2 Stunden täglich ins Netz Chatten News Schule Ausbildung Quelle: Jim Studie 2008 10 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  11. 11. Medienkonsum Internet Kommunikation und Suche wichtigste Nutzungsarten Kommunikation Suche Quelle: Jim Studie 2008 11 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  12. 12. Wo beginnt die Suche nach einer Ausbildung? 12 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  13. 13. Vorbild REWE 13 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  14. 14. Trend Azubi-Marketing Online edding AG INEOS Köln GmbH 14 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  15. 15. Nachhaltige Strategie entwickeln •  Wir machen jetzt auch twitter ... und wir Blogs ... 15 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  16. 16. So werden Sie gefunden ... 16 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  17. 17. Ihr Unternehmensprofil - Darstellung Ihre Video oder Unternehmens- präsentation Ihr Logo Kontaktbox mit Telefonnummer und E-Mail Adresse Ihre Stellenanzeigen Matching mit Ihre Wohnort des Ausbildungsberufe Schülers 17 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  18. 18. Ihr Unternehmensprofil - Darstellung Ihr CI, ihr Branding Das haben ihre Azubis zu berichten ... authentische Darstellung! Virales Marketing: Informationen zum Integration in andere Unternehmen, der Netzwerke Ausbildung und den Perspektiven Freunde einladen twitter Prinzip: Benachrichtigung Updates Verlinkung mit ihrer 18 Karrierewebseite A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  19. 19. Vorteile azubister •  Zugang über jeden Web Browser, kein IT oder Implementierungsaufwand •  Premium Profil ab 9 Euro im Monat •  Höhere Aktivität und mehr Zugriffe über vernetzte Plattform •  Authentisches Marketing (interne und externe Effekte) •  Moderne Web 2.0 Funktionen •  Keine Alternativen mit vergleichbarer Reichweite 19 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  20. 20. Wieso Online-Marketing? •  Ihre Zielgruppe wartet auf Sie: 97% aller 12-19 jährigen haben einen PC und gehen bis zu 2 Stunden täglich ins Netz •  Kostengünstiger und nachhaltiger: Ihre Visitenkarte im Netz ist 7 Tage die Woche für 24 Stunden erreichbar! •  Werden Sie „social“: Bleiben Sie in Kontakt und kultivieren sie den Dialog mit ihrer Zielgruppe. 20 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  21. 21. Herausforderungen •  Zielgruppentaugliche Webseite •  Seite wird gefunden, Besucher kommen wieder •  Information, Interaktion und Dialog •  Besuch macht Lust auf die Ausbildung •  Aufbau von Reichweite •  Suchmaschinenoptimierung •  Werbung in Suchmaschinen (z.B. Google Adsense) •  Verbreitung in sozialen Netzwerken (facebook, SchülerVZ) •  Incentivierung, Einbeziehung ihrer Azubis 21 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  22. 22. Chancen für Unternehmen im Web 2.0 •  Nachhaltigkeit: Web 2.0 ermöglicht effizientes, kostengünstiges und nachhaltiges Ausbildungsmarketing •  Erreichbarkeit: Online Präsenz an 24 Stunden und 7 Tage für freiwilligen Besuch, Jugendliche sind „always on“ •  Wettbewerb: Gefunden werden, Nische besetzen und sich vom Wettbewerb absetzen •  Multiplikatoren, Image: Zielgruppengerechte Darstellung, positives Image •  Vertrauen: Erstellung von Inhalten durch Azubis für die Zielgruppe schafft Vertrauen, Mitwirkung statt Kontrolle 22 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010
  23. 23. Kontakt Werden sie social! Wir helfen Ihnen gerne ... Andreas Diehl Geschäftsführer Mail: andreas@azubister.com Skype: andreas_diehll Mobil: +49 163 80 40 552 Festnetz: +49 221 224 64 61 Xing: https://www.xing.com/profile/Andreas_Diehl azubister: http://www.azubister.net/e/Andreas_Diehl azubister GmbH Neven DuMont Haus Amsterdamer Str. 192 D - 50735 Köln http://www.azubister.net http://blog.azubister.de 23 A-Recruiter Tag 2010 Mai 2010

×