1
Neues und Trends für Facebook & Co.
Social Media-Marketing 2015
Bild-Quelle: fotolia.com – ©peshkova
2
Trend: Content-Marketing
3
Content-Marketing braucht Social Media-Marketing und
Social Media braucht Content-Marketing
Content
First
Bild-Quelle: h...
4
Trend: Real-Time-Marketing
5
Beispiel 1: Oreo
Bild-Quelle: http://www.emarsys.com/de/ressourcen/blog/sieben-social-media-trends-die-2014-2015-dominie...
6
Beispiel 2: Adidas
Bild-Quelle: Twitter
7
Trend: Visueller Content
8
Instagram ist auf dem Vormarsch
ANZAHL DER NUTZER IN MILLIONEN / AUSGEWÄHLTE SOCIAL MEDIA KANÄLE
Screen Einfügen
Quelle:...
9
Phänomen Instagram
FOTO UND VIDEO-SHARING-APP
• Sehr treue und aktive Community
• Mobile First Ansatz
• 86% der Top100 U...
10
Jedes Bild erzählt eine Geschichte
BZW. MUSS EINE GESCHICHTE ERZÄHLEN, UM ERFOLG ZU HABEN
Bild-Quelle: http://www.futur...
11
Trend: Mobile-Messenger-Kommunikation
12
Anzahl der Nutzer von Mobile Messaging Apps
WELTWEIT IM MÄRZ 2014
Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie...
13
Line & WeChat geben den Ton an
BLICK NACH ASIEN
• „offizielle“ Profile
• Profile können beworben werden
• Nutzer können...
14
Trend: Wo ist die kostenlose
Reichweite in Facebook?
15
Organische Reichweite in Facebook
KOSTENLOSE REICHWEITE NIMMT AB
Quelle: allfacebook.de/pages/3-tipps-organische-reichw...
16
Facebook Nutzung Allgemein
MOBILE NUTZUNG
6%
aller Menschen auf
Facebook haben schon
einmal ein Geschenk
gekauft, nachd...
17
Trend: Social = Mobil
18
Quelle: http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77757.aspx
Bild-Quelle: picjumbo.com_ViktorHanacek
der deutschen Nutzer
g...
19
Trend: Social Media &
Suchmaschinenoptimierung
20
R.I.P. Google Authorship
AUGUST 2014
• 08/2014 – Google verkündet Ende des „Google authorship“
• Offizieller Grund: Ein...
21
Was den Google Algorithmus bewegt
SOCIAL SIGNALS* GEHÖREN ZU DEN WICHTIGSTEN FAKTOREN FÜR EIN GUTES GOOGLE RANKING
0,00...
22
Trend: Videoinhalte
23
Video-Marketing
AUCH IM B2B-BEREICH INTERESSANT
Jeder dritte B2B-
Entscheider bevorzugt
Videos als Inhaltselement.
Bild...
24
Video-Marketing
EMPFEHLUNG
• Erklärungsvideos
• Case Studies
• Darstellung von Abläufen
• Vorstellung von Produkten
• M...
25
• - Seien Sie da, wo Ihre Zielgruppe ist
• - Nicht jeden Trend mitmachen
• - Content, Content, Content
• - Suchen Sie n...
26
Nicht nur ein Kanal
zählt, sondern das
Gesamtbild!
Quelle: fotolia.com – © Aaron Amat
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media-Marketing - Neues und Trends

1.335 Aufrufe

Veröffentlicht am

In dieser Präsentation der avenit AG finden Sie wichtige Informationen zu aktuellen Social Media Trends, die für ein gutes Social Media-Marketing wichtig sind.

Dass guter Content im Bereich des Online-Marketings von großer Bedeutung ist, ist nichts Neues mehr. Durch die Bereitstellung hochwertiger Informationen sollen Kunden gewonnen oder ans Unternehmen gebunden werden. Dass Content-Marketing jedoch auch für Social Media-Marketing eine bedeutende Rolle spielt, wird in dieser Präsentation verdeutlicht.

Auch der neue Trend Real-Time-Marketing, bei dem es darum geht Marketing in Echtzeit zu organisieren, gewinnt zunehmend an Priorität. Reichweite und Markenbildung stehen dabei als Ziele im Vordergrund und Unternehmen und Marketingverantwortliche sollten sich überlegen, wann und wofür sie selbst Real-Time-Marketing professionell nutzen können.
Ein Beispiel hierfür ist der Erfolg der Marke Adidas, die durch gezieltes Real-Time-Marketing auf Live-Berichterstattungen während der Fussball Weltmeisterschaft 2014 reagierten. Hohe Reichweiten sowie ein positiver Imagegewinn waren die Belohnung.

Weitere Informationen zu Social Media Trends wie Instagram, kostenlose Reichweite in Facebook, Mobile-Messenger-Kommunikation uvm. können Sie hier nachlesen.

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.335
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
15
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
34
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media-Marketing - Neues und Trends

  1. 1. 1 Neues und Trends für Facebook & Co. Social Media-Marketing 2015 Bild-Quelle: fotolia.com – ©peshkova
  2. 2. 2 Trend: Content-Marketing
  3. 3. 3 Content-Marketing braucht Social Media-Marketing und Social Media braucht Content-Marketing Content First Bild-Quelle: http://www.studio-line.de/
  4. 4. 4 Trend: Real-Time-Marketing
  5. 5. 5 Beispiel 1: Oreo Bild-Quelle: http://www.emarsys.com/de/ressourcen/blog/sieben-social-media-trends-die-2014-2015-dominieren-werden-jacqueline-woerner/
  6. 6. 6 Beispiel 2: Adidas Bild-Quelle: Twitter
  7. 7. 7 Trend: Visueller Content
  8. 8. 8 Instagram ist auf dem Vormarsch ANZAHL DER NUTZER IN MILLIONEN / AUSGEWÄHLTE SOCIAL MEDIA KANÄLE Screen Einfügen Quelle: http://de.statista.com/infografik/3056/weltweite-nutzerzahl-von-social-media-angeboten/ 1350 1000 500 300 284 100 70 0 200 400 600 800 1000 1200 1400 1600
  9. 9. 9 Phänomen Instagram FOTO UND VIDEO-SHARING-APP • Sehr treue und aktive Community • Mobile First Ansatz • 86% der Top100 Unternehmen nutzen Instagram • Geeignet für Visual Corporate Storytelling und Branded Storytelling • Kein Traffic für die Webseite 
  10. 10. 10 Jedes Bild erzählt eine Geschichte BZW. MUSS EINE GESCHICHTE ERZÄHLEN, UM ERFOLG ZU HABEN Bild-Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/leitfaden-instagram-marketing/
  11. 11. 11 Trend: Mobile-Messenger-Kommunikation
  12. 12. 12 Anzahl der Nutzer von Mobile Messaging Apps WELTWEIT IM MÄRZ 2014 Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/216439/umfrage/bekanntheit-und-nutzung-von-instant-messenger-apps/ 0 100 200 300 400 500 600 700 WeChat WhatsApp LINE Skype Viber Anzahl der Nutzer in Millionen
  13. 13. 13 Line & WeChat geben den Ton an BLICK NACH ASIEN • „offizielle“ Profile • Profile können beworben werden • Nutzer können Abonnenten werden • WeChat: Mini-Webseiten Bild-Quelle: http://t3n.de/magazin/whatsapp-snapchat-fuer-unternehmenskommunikation-235819/
  14. 14. 14 Trend: Wo ist die kostenlose Reichweite in Facebook?
  15. 15. 15 Organische Reichweite in Facebook KOSTENLOSE REICHWEITE NIMMT AB Quelle: allfacebook.de/pages/3-tipps-organische-reichweite 3 Tipps für mehr organische Reichweite in Facebook 1. A/B-Testing: „Guter Text“ vs. „Schlechter Text“ 2. Wiederholt eure Nachrichten 3. Posting Timing optimieren
  16. 16. 16 Facebook Nutzung Allgemein MOBILE NUTZUNG 6% aller Menschen auf Facebook haben schon einmal ein Geschenk gekauft, nachdem sie ein Produkt in den Neuigkeiten gesehen haben 14x am Tag wird Facebook durchschnittlich von Nutzern auf dem Handy besucht 19 Mio täglich aktive Facebook-Nutzer 13 Mio täglich aktive mobile Facebook-Nutzer Quelle: Interne Facebook Daten - „#festivefacebook“ 08/2013
  17. 17. 17 Trend: Social = Mobil
  18. 18. 18 Quelle: http://www.bitkom.org/de/themen/36444_77757.aspx Bild-Quelle: picjumbo.com_ViktorHanacek der deutschen Nutzer greifen mobil auf Online- Communities wie Facebook zu. 49% Mobile Nutzung Alle Social Media Berührungspunkte müssen mobil optimiert sein
  19. 19. 19 Trend: Social Media & Suchmaschinenoptimierung
  20. 20. 20 R.I.P. Google Authorship AUGUST 2014 • 08/2014 – Google verkündet Ende des „Google authorship“ • Offizieller Grund: Einheitliche Darstellung in der Desktop- und der mobilen Suche Bild-Quelle: http://cdn.searchenginejournal.com/wp-content/uploads/2012/07/google-authorship.jpg
  21. 21. 21 Was den Google Algorithmus bewegt SOCIAL SIGNALS* GEHÖREN ZU DEN WICHTIGSTEN FAKTOREN FÜR EIN GUTES GOOGLE RANKING 0,00 0,05 0,10 0,15 0,20 0,25 0,30 0,35 Position des Keywords im Titel Pinterest Anteil Backlinks aus demselben Land URL-Länge Anzahl der Worte im Anchor Text Anteile Backlinks mit Stopword Anteile Nofollow-Backlinks Tweets SEO-Visibility der Backlinking URL Facebook Likes Facebook Comments Anzahl Backlinks Google +1 Facebook gesamt Facebook Shares Die 15 wichtigsten Ranking-Faktoren bei Google Quelle: Searchmetrics Juni 2013 *jede Art von Nennung in Sozialen Netzwerken, Like, Share, Tweet, Retweet, etc.
  22. 22. 22 Trend: Videoinhalte
  23. 23. 23 Video-Marketing AUCH IM B2B-BEREICH INTERESSANT Jeder dritte B2B- Entscheider bevorzugt Videos als Inhaltselement. Bild-Quelle: picjumbo.com_ViktorHanacek
  24. 24. 24 Video-Marketing EMPFEHLUNG • Erklärungsvideos • Case Studies • Darstellung von Abläufen • Vorstellung von Produkten • Mitschnitt von Vorträgen • Lustige Clips • „Hinter den Kulissen“
  25. 25. 25 • - Seien Sie da, wo Ihre Zielgruppe ist • - Nicht jeden Trend mitmachen • - Content, Content, Content • - Suchen Sie nach Nischen Fazit Bild-Quelle: www.copy.com
  26. 26. 26 Nicht nur ein Kanal zählt, sondern das Gesamtbild! Quelle: fotolia.com – © Aaron Amat

×