Neue Trends beim Werben in Google
Juni 2014
Werbung im Internet
Bild-Quelle: Fotolia, #29857952 © olly
2
BASICS// ADWORDS
Bild-Quelle: Photocase, © doubleju
3
Was ist Google AdWords?
// KEYWORD-TARGETING
• Werbeprogramm von Google
• Seit 2000
• Auktionsverfahren - CPC
© 2014 Goo...
4
Vorteile Google AdWords
// SUCHMASCHINENMARKETING
Erreichen Sie Ihre Nutzer dann, wenn diese aktiv nach Produkten
oder D...
5
Struktur eines AdWords-Kontos
// KAMPAGNEN UND ANZEIGENGRUPPEN
Kampagne Kampagne
AdWords-Konto
Anzeigengruppe Anzeigengr...
6
Die richtige Struktur macht den Erfolg aus!
// ADWORDS-STRUKTUR AUFBAUEN
1. Strukturierung nach Themen
2. Strukturierung...
7
Der Anzeigentext
// WAS IST ZU BEACHTEN?
• Suchbegriff aufgreifen (suggeriert dem Nutzer, dass passende
Informationen ge...
8
Keywords-Matching-Optionen
// BASICS
Broad Match  Weitestgehend passend
„Phrase Match“  Passende Wortgruppe
[Exact Mat...
9
Keyword-Beispiel: Buch kaufen
// BASICS
Broad Match:
• Bücher kaufen: ok
• Zeitschrift kaufen: ok
• Gebraucht Bücher kau...
10
Keyword-Beispiel: „Buch kaufen“
// BASICS
„Phrase Match“:
• Buch kaufen online: ok
• Bücher kaufen: nein
• Gebrauchtes ...
11
Keyword-Beispiel: [Buch kaufen]
// BASICS
„Exact Match“:
• Buch kaufen online: nein
• Bücher kaufen: nein
• Buch kaufen...
12
Keyword-Beispiel: Weitere Möglichkeiten
// BASICS
Negative Match
• z. B. ausschließender Begriff „-gebraucht“
Sonderfor...
13
Keyword in Google AdWords einbuchen
// KEYWORD-MATCHING-OPTIONEN
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdW...
14
Bewährtes Vorgehen
// WIE FINDE ICH DIE PASSENDE MATCHING-OPTION
Broad
Match
„Phrase
Match“
[Exact
Match]
Verwendung au...
15
Kunde Max. CPC Qualitätsfaktor Anzeigenrang Position
A 0,50 8 4 3
B 2,00 1 2 4
C 0,60 10 6 1
D 1,00 5 5 2
Der höchste C...
16
Was wird tatsächlich bezahlt?
// PRINZIP DES AD DISCOUNTERS
AdWords stellt sicher, dass nur der Preis bezahlt wird,
der...
17
Der erste Platz zahlt nicht automatisch den höchsten Preis!
Kunde Max. CPC Qualitätsfaktor Anzeigenrang Position
tatsäc...
18
Auktion der Position
// QUALITÄTSFAKTOR
„Eine Messgröße zur Relevanz
von Anzeigen, Keywords und
der Zielseite für eine ...
19
Google AdWords Qualitätsfaktor
// MESSGRÖßE FÜR DIE RELEVANZ
Hoher
QS
Höhere
Anzeigenposition
Rich Snippet Niedrigere
K...
20
Qualitäts-
faktor
Qualität der Zielseite
Relevanz des
Anzeigentextes
Historische Klickrate (des
Keywords, der URL und d...
21
Keyword sollte im Titel, der Beschreibung und der URL vorkommen
• Wird anschließend von Google fett markiert
• Beeinflu...
22
• Nutzerfreundlichkeit der Navigation
• Relevanz der angebotenen Informationen
• Ladezeit
• Anzahl der Links auf der Se...
23
Wie wird die Position einer Anzeige bestimmt?
// UPDATE OKTOBER 2013
„voraussichtliche Wirkung der von
Ihnen verwendete...
24
Anzeigenerweiterungen & Anzeigenrang
// LEARNINGS
 Anzeigenerweiterungen können Platzierung Ihrer
Anzeige beeinflussen...
25
Rich Snippet
// ANZEIGENERWEITERUNG / RICH SNIPPET
Bewertungen
Verbindung
mit Google+
Sitelinks
 Höhere Klickraten  b...
26
Anzeigenerweiterungen
// GOOGLE ADWORDS
„[…] Bei zwei konkurrierenden Anzeigen mit
gleichem Gebot und gleicher Qualität...
27
Anzeigenerweiterungen
// LEARNINGS
 Anzeigenerweiterungen sind kostenlos
 Bezahlung per CPC (außer bei Bewertungen &
...
28
Sitelink-Erweiterung
// ANZEIGENERWEITERUNG
 „klassische“ Sitelinks & erweiterte
Sitelinks
 Verfügbarkeit: Weltweit
...
29
App-Erweiterung
// ANZEIGENERWEITERUNG
 Verfügbarkeit: Weltweit
 Geräte: Mobiltelefon & Tablet
© 2014 Google Inc. All...
30
Anruferweiterung
// ANZEIGENERWEITERUNG
 Verfügbarkeit: Weltweit
 Geräte: Desktop-Computer,
Mobiltelefon & Tablet
© 2...
31
Standorterweiterung
// GOOGLE MAPS
 Zeigen Sie, Adresse und
Telefonnummer Ihres Geschäfts
 Verfügbarkeit: Weltweit
 ...
32
Bewertungserweiterung
// ANZEIGENERWEITERUNG
 Verfügbarkeit: Weltweit (aber
nur englisch)
 Geräte: Desktop-Computer,
...
33
Bewertungserweiterung
// ANZEIGENERWEITERUNG
• Bewertungen sollten sich um
das Unternehmen drehen, nicht
um das Produkt...
34
Persönliche Hinweise – Google+
// AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG
 Voraussetzung:
1. Verknüpfung von Webseite & Googl...
35
Verkäuferbewertungen
// AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG
 Bewertungen von Portalen,
Google Shopping etc.
 Minimum: 30...
36
Hinweis auf vorherige Besuche
// AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG
 Deaktivierung über Formular
möglich:
https://servic...
37
Noch nicht in Deutschland verfügbar
// ANZEIGENERWEITERUNG
• Käuferbewertungen
• Bewertungserweiterung
© 2014 Google In...
38
Erweiterungen, die eingestellt werden
// ANZEIGENERWEITERUNG
• Angebotserweiterung,
eingestellt am 01.11.13
• Communica...
39
Wie wird die Zukunft aussehen?
// ANZEIGENERWEITERUNG
„Dropdown“
(Beta in den USA)
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbe...
40
Wie wird die Zukunft aussehen?
// ANZEIGENERWEITERUNG
„SiteSearch“
(Beta)
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. G...
41
Wie wird die Zukunft aussehen?
// ANZEIGENERWEITERUNG
„Image Extension“
(Beta)
Quelle: http://www.ads2people.de/blog/an...
42
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// AUSRICHTUNG AUF DIE MULTISCREEN-WELT
 Separate Gebotsanpassungen für Geräte, St...
43
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// AUSRICHTUNG AUF DIE MULTISCREEN-WELT
Vorteile
• Leichtere Kontrolle von Geboten ...
44
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// GEBOTSANPASSUNGEN - WERBEZEITPLANER
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. ...
45
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// GEBOTSANPASSUNGEN - GERÄTE
Durchschnittl. Position
sollte im mobilen Bereich
bei...
46
„Enhanced campaigns“
// GEBOTSANPASSUNGEN - GERÄTE
Keine mobile Schaltung:
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. ...
47
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// GEBOTSANPASSUNGEN - STANDORT
•Beispiel
•Folgerung? Gebotserhöhung für München
St...
48
„Enhanced campaigns“ – Februar 2013
// GEBOTSANPASSUNGEN - STANDORT
•Alle Regeln können auch zusammen auftreten
•z.B. I...
49
Anzeigentexte speziell für den mobilen Bereich
// „MOBIL BEVORZUGT“
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google ...
50
Weitere Neuerungen – Mai 2013
// FLEXIBLE GEBOTSSTRATEGIEN
• Zentrale Verwaltung der Gebotsstrategien unter
„Gemeinsam ...
51
Weitere Neuerungen – Mai 2013
// DATEN ZUM WETTBEWERB
• Wer bietet mit?
© 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Goo...
52
Weitere Neuerungen – August 2013
// SEO-DATEN IN GOOGLE ADWORDS
• SEO-Daten in Google AdWords (Voraussetzung:
Verknüpfu...
53
Weitere Neuerungen – Google probiert aus
// GOOGLE BANNER ADS
© 2012 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und da...
54
AdWords-Kampagne
// ERSTE SCHRITTE
• Schritt 1: Ziele festlegen (Was soll beworben werden? Welche Seiten eignen sich da...
55
Haben Sie Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns unter info@avenit.de
oder
unter der Telefonnummer 0781/919 369 0.
Schreiben...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Werbung im Internet – Google AdWords

1.045 Aufrufe

Veröffentlicht am

Google AdWords ist ein wichtiges Tool im Bereich Suchmaschinenmarketing. Grundlegende Informationen, die neusten Trends und was es bei Google AdWords zu beachten gibt, verschafft diese Präsentation der avenit AG.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.045
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
28
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Werbung im Internet – Google AdWords

  1. 1. Neue Trends beim Werben in Google Juni 2014 Werbung im Internet Bild-Quelle: Fotolia, #29857952 © olly
  2. 2. 2 BASICS// ADWORDS Bild-Quelle: Photocase, © doubleju
  3. 3. 3 Was ist Google AdWords? // KEYWORD-TARGETING • Werbeprogramm von Google • Seit 2000 • Auktionsverfahren - CPC © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  4. 4. 4 Vorteile Google AdWords // SUCHMASCHINENMARKETING Erreichen Sie Ihre Nutzer dann, wenn diese aktiv nach Produkten oder Dienstleistungen suchen! Volle Kostenkontrolle Schnelle Erfolge Transparente Erfolgsüberwachung Bild-Quelle: thenounproject @Phil Goodwin, @Oleg Forminyh, @Lemon Liu
  5. 5. 5 Struktur eines AdWords-Kontos // KAMPAGNEN UND ANZEIGENGRUPPEN Kampagne Kampagne AdWords-Konto Anzeigengruppe Anzeigengruppe Anzeigengruppe Anzeigengruppe
  6. 6. 6 Die richtige Struktur macht den Erfolg aus! // ADWORDS-STRUKTUR AUFBAUEN 1. Strukturierung nach Themen 2. Strukturierung nach Anwendungen / Zielgruppen 3. Such-Netzwerk / Display-Netzwerk 4. Webseite wiederspiegeln 5. Separate Brand-Kampagne 6. Separate mobile Kampagne 7. Bei internationalen Kampagnen: Strukturierung nach Ländern Bild-Quelle: dreamstime, Nr. 11246659, © Zsolt Ercsei
  7. 7. 7 Der Anzeigentext // WAS IST ZU BEACHTEN? • Suchbegriff aufgreifen (suggeriert dem Nutzer, dass passende Informationen geboten werden) • USP herausstellen (kostenloser Versand, Auswahl, Testzeitraum) • Call-to-Action (jetzt bestellen, jetzt testen) • Regelmäßige A/B-Tests, um Anzeigentext zu optimieren (Zeitraum > 6 Wochen)
  8. 8. 8 Keywords-Matching-Optionen // BASICS Broad Match  Weitestgehend passend „Phrase Match“  Passende Wortgruppe [Exact Match]  genau passend
  9. 9. 9 Keyword-Beispiel: Buch kaufen // BASICS Broad Match: • Bücher kaufen: ok • Zeitschrift kaufen: ok • Gebraucht Bücher kaufen: ok  Auch Synonyme sind möglich!
  10. 10. 10 Keyword-Beispiel: „Buch kaufen“ // BASICS „Phrase Match“: • Buch kaufen online: ok • Bücher kaufen: nein • Gebrauchtes Buch kaufen: ok  Keyword muss genau in der festgelegten Reihenfolge auftauchen!
  11. 11. 11 Keyword-Beispiel: [Buch kaufen] // BASICS „Exact Match“: • Buch kaufen online: nein • Bücher kaufen: nein • Buch kaufen: ok  Keyword muss genau in der festgelegten Reihenfolge auftauchen (ohne Zusätze)!
  12. 12. 12 Keyword-Beispiel: Weitere Möglichkeiten // BASICS Negative Match • z. B. ausschließender Begriff „-gebraucht“ Sonderform des Broad Match • Die Verwendung von Synonymen wird ausgeschlossen (+Buch)
  13. 13. 13 Keyword in Google AdWords einbuchen // KEYWORD-MATCHING-OPTIONEN © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  14. 14. 14 Bewährtes Vorgehen // WIE FINDE ICH DIE PASSENDE MATCHING-OPTION Broad Match „Phrase Match“ [Exact Match] Verwendung ausschließender Keywords
  15. 15. 15 Kunde Max. CPC Qualitätsfaktor Anzeigenrang Position A 0,50 8 4 3 B 2,00 1 2 4 C 0,60 10 6 1 D 1,00 5 5 2 Der höchste CPC steht nicht automatisch weit vorne! Wie wird die Position einer Anzeige bestimmt? Anzeigenrang Max. CPC Qualitätsfaktor //
  16. 16. 16 Was wird tatsächlich bezahlt? // PRINZIP DES AD DISCOUNTERS AdWords stellt sicher, dass nur der Preis bezahlt wird, der nötig ist! Max. CPC Tatsächlicher CPC Tatsächlicher CPC Zu schlagender Anzeigenrang Qualitätsfaktor
  17. 17. 17 Der erste Platz zahlt nicht automatisch den höchsten Preis! Kunde Max. CPC Qualitätsfaktor Anzeigenrang Position tatsächlicher CPC A 0,50 8 4 3 0,26 B 2,00 1 2 4 1,50 C 0,60 10 6 1 0,51 D 1,00 5 5 2 0,81 Rechenbeispiel für Position 1: • zu „schlagender Anzeigenrang“ = 5 • Qualitätsfaktor von Platz 1 = 10 • 5/10 + 0,01 = 0,51 Was wird tatsächlich bezahlt? // PRO KLICK
  18. 18. 18 Auktion der Position // QUALITÄTSFAKTOR „Eine Messgröße zur Relevanz von Anzeigen, Keywords und der Zielseite für eine Person, die Ihre Anzeige sieht“
  19. 19. 19 Google AdWords Qualitätsfaktor // MESSGRÖßE FÜR DIE RELEVANZ Hoher QS Höhere Anzeigenposition Rich Snippet Niedrigere Klickpreise
  20. 20. 20 Qualitäts- faktor Qualität der Zielseite Relevanz des Anzeigentextes Historische Klickrate (des Keywords, der URL und des Kontos) Wie wird der Qualitätsfaktor bestimmt? // 3 FAKTOREN
  21. 21. 21 Keyword sollte im Titel, der Beschreibung und der URL vorkommen • Wird anschließend von Google fett markiert • Beeinflusst die Klickrate positiv (dem Nutzer wird suggeriert, dass die Anzeige für ihn relevant ist) Relevanz des Anzeigentextes Relevanz des Anzeigentextes //
  22. 22. 22 • Nutzerfreundlichkeit der Navigation • Relevanz der angebotenen Informationen • Ladezeit • Anzahl der Links auf der Seite • Bounce Rate Kontrolle des Nutzerverhaltens mittels Webanalyse Qualität der Zielseite Qualität der Zielseite //
  23. 23. 23 Wie wird die Position einer Anzeige bestimmt? // UPDATE OKTOBER 2013 „voraussichtliche Wirkung der von Ihnen verwendeten Anzeigenerweiterungen und –formate“ Quelle: http://adwords-de.blogspot.de/2013/10/optimierte-formeln-zur-rangermittlung.html Anzeigenrang Max. CPC Qualitätsfaktor
  24. 24. 24 Anzeigenerweiterungen & Anzeigenrang // LEARNINGS  Anzeigenerweiterungen können Platzierung Ihrer Anzeige beeinflussen  Wichtiger Punkt in der Optimierung  Empfehlung: Möglichst viele sinnvolle Anzeigenerweiterungen verwenden Bild-Quelle: Fotolia, #19928485 ©Kaarsten
  25. 25. 25 Rich Snippet // ANZEIGENERWEITERUNG / RICH SNIPPET Bewertungen Verbindung mit Google+ Sitelinks  Höhere Klickraten  besserer Qualitätsfaktor © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc. Site Search
  26. 26. 26 Anzeigenerweiterungen // GOOGLE ADWORDS „[…] Bei zwei konkurrierenden Anzeigen mit gleichem Gebot und gleicher Qualität erhält generell die Anzeige die bessere Anzeigenposition, bei der aufgrund der verwendeten Erweiterungen bessere Auswirkungen erwartet werden. “ Quelle: https://support.google.com/adwords/answer/2375499
  27. 27. 27 Anzeigenerweiterungen // LEARNINGS  Anzeigenerweiterungen sind kostenlos  Bezahlung per CPC (außer bei Bewertungen & Google+ - diese sind kostenlos)  Automatisierte Anzeigenerweiterungen (z.B. Verkäuferbewertungen & Google+)  Hinzugefügte Anzeigenerweiterungen (Tab „Anzeigenerweiterungen“)  Max. 2 Klicks werden pro Anzeige + Erweiterung in Rechnung gestellt
  28. 28. 28 Sitelink-Erweiterung // ANZEIGENERWEITERUNG  „klassische“ Sitelinks & erweiterte Sitelinks  Verfügbarkeit: Weltweit  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  29. 29. 29 App-Erweiterung // ANZEIGENERWEITERUNG  Verfügbarkeit: Weltweit  Geräte: Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  30. 30. 30 Anruferweiterung // ANZEIGENERWEITERUNG  Verfügbarkeit: Weltweit  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  31. 31. 31 Standorterweiterung // GOOGLE MAPS  Zeigen Sie, Adresse und Telefonnummer Ihres Geschäfts  Verfügbarkeit: Weltweit  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  32. 32. 32 Bewertungserweiterung // ANZEIGENERWEITERUNG  Verfügbarkeit: Weltweit (aber nur englisch)  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  33. 33. 33 Bewertungserweiterung // ANZEIGENERWEITERUNG • Bewertungen sollten sich um das Unternehmen drehen, nicht um das Produkt • Bewertung darf nicht älter als ein Jahr sein © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  34. 34. 34 Persönliche Hinweise – Google+ // AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG  Voraussetzung: 1. Verknüpfung von Webseite & Google+ 2. Angezeigte URL muss verknüpfte URL sein (bei mehreren TLD an den Kundensupport wenden) 3. 100 Follower  Deaktivierung über Formular möglich: https://services.google.com/fb/for ms/socialannotations/  Verfügbarkeit: Weltweit  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  35. 35. 35 Verkäuferbewertungen // AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG  Bewertungen von Portalen, Google Shopping etc.  Minimum: 30 Bewertungen in den letzten 12 Monaten & mehr als 3,5 Sterne  Deaktivierung über Formular möglich: https://services.google.com /fb/forms/verkaeuferbewert ungserweiterung/  Verfügbarkeit: DE, FR, USA, GB, NK  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  36. 36. 36 Hinweis auf vorherige Besuche // AUTOMATISCHE ANZEIGENERWEITERUNG  Deaktivierung über Formular möglich: https://services.google.com/fb/f orms/previousvisitannotations/  Geräte: Desktop-Computer, Mobiltelefon & Tablet Quelle: https://support.google.com/adwords/answer/4388162 © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  37. 37. 37 Noch nicht in Deutschland verfügbar // ANZEIGENERWEITERUNG • Käuferbewertungen • Bewertungserweiterung © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  38. 38. 38 Erweiterungen, die eingestellt werden // ANZEIGENERWEITERUNG • Angebotserweiterung, eingestellt am 01.11.13 • Communication Extension, eingestellt am 20.01.14 © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  39. 39. 39 Wie wird die Zukunft aussehen? // ANZEIGENERWEITERUNG „Dropdown“ (Beta in den USA) © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc. Quelle: http://www.ads2people.de/blog/anzeigenerweiterungen-adwords/#dropdown
  40. 40. 40 Wie wird die Zukunft aussehen? // ANZEIGENERWEITERUNG „SiteSearch“ (Beta) © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  41. 41. 41 Wie wird die Zukunft aussehen? // ANZEIGENERWEITERUNG „Image Extension“ (Beta) Quelle: http://www.ads2people.de/blog/anzeigenerweiterungen-adwords/#dropdown © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc.
  42. 42. 42 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // AUSRICHTUNG AUF DIE MULTISCREEN-WELT  Separate Gebotsanpassungen für Geräte, Standorte und Tageszeiten möglich  Anzeigenerweiterungen auf Anzeigengruppen- und Kampagnenebene  Zeitliche Planung der Anzeigenerweiterungen  Mobilspezifische Sitelink- und Anruferweiterungen auswählen  Leistungsdaten für jede Erweiterung einsehbar  Neue Conversion-Tracking-Funktionen, z.B. Anrufe oder App Downloads
  43. 43. 43 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // AUSRICHTUNG AUF DIE MULTISCREEN-WELT Vorteile • Leichtere Kontrolle von Geboten für die einzelnen Geräte • Es werden nicht mehrere Kampagnen benötigt • Neue Möglichkeiten zur effektiven Nutzung des Budgets Nachteile • Einzelne Geräte können nicht direkt ausgewählt werden, reine mobile Kampagnen können z.B. nur über einen Umweg erreicht werden
  44. 44. 44 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // GEBOTSANPASSUNGEN - WERBEZEITPLANER © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  45. 45. 45 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // GEBOTSANPASSUNGEN - GERÄTE Durchschnittl. Position sollte im mobilen Bereich bei 1 oder 2 liegen © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  46. 46. 46 „Enhanced campaigns“ // GEBOTSANPASSUNGEN - GERÄTE Keine mobile Schaltung: © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  47. 47. 47 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // GEBOTSANPASSUNGEN - STANDORT •Beispiel •Folgerung? Gebotserhöhung für München Stadt Conversion-Rate München 1,2 Berlin 0,5 Hamburg 0,8
  48. 48. 48 „Enhanced campaigns“ – Februar 2013 // GEBOTSANPASSUNGEN - STANDORT •Alle Regeln können auch zusammen auftreten •z.B. Interessent A sucht vom Standort München mit seinem iPhone = 1€ * 0,8% * 1,3% * 1% = 1,04€
  49. 49. 49 Anzeigentexte speziell für den mobilen Bereich // „MOBIL BEVORZUGT“ © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  50. 50. 50 Weitere Neuerungen – Mai 2013 // FLEXIBLE GEBOTSSTRATEGIEN • Zentrale Verwaltung der Gebotsstrategien unter „Gemeinsam genutzte Bibliotheken“ – Klicks maximieren – Ausrichtung auf Suchseitenposition – Ziel-CPA – Auto-optimierter CPC – Ziel-ROAS (möglichste hohe Conversions)
  51. 51. 51 Weitere Neuerungen – Mai 2013 // DATEN ZUM WETTBEWERB • Wer bietet mit? © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  52. 52. 52 Weitere Neuerungen – August 2013 // SEO-DATEN IN GOOGLE ADWORDS • SEO-Daten in Google AdWords (Voraussetzung: Verknüpfung von AdWords und Google Webmaster Tools) – Bei welchem Keyword wurde Anzeige und organischer Treffer gezeigt – Klickraten © 2014 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google AdWords ist eine Marke von Google Inc.
  53. 53. 53 Weitere Neuerungen – Google probiert aus // GOOGLE BANNER ADS © 2012 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Google und das Google-Logo sind eingetragene Marken von Google Inc. Quelle: http://bits.blogs.nytimes.com/2013/10/23/in-a-major-departure-google-shows-banner-ads-in-search-results/
  54. 54. 54 AdWords-Kampagne // ERSTE SCHRITTE • Schritt 1: Ziele festlegen (Was soll beworben werden? Welche Seiten eignen sich dafür?) • Schritt 2: Keyword-Recherche mit Hilfe des Keyword Planers von Google • Schritt 3: Keywords gruppieren in Anzeigengruppen (eine Anzeigengruppe sollte ca. 5-15 [thematisch sehr nahe!] Keywords enthalten) • Schritt 4: Formulierung von zwei verschiedenen Anzeigentexten pro Anzeigengruppe und Start eines A/B-Tests • Schritt 5: Definition von passenden Anzeigenerweiterungen pro Anzeigengruppe (unter dem Punkt Anzeigenerweiterung) • Schritt 6: Definition und Einrichtung von Conversions (z.B. Kontaktformular oder Bestellung) • Monatliche Optimierung: Löschen von Keywords mit einem schlechten Qualitätsfaktor oder einer schlechten Klickrate.
  55. 55. 55 Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter info@avenit.de oder unter der Telefonnummer 0781/919 369 0. Schreiben Sie uns auf Facebook www.facebook.com/avenitag Oder besuchen Sie uns auf unserer Internetseite www.avenit.de Christian Seifert CEO, Vorstandsvorsitzender

×