Erdsonden<br />Attendance-Open-Dossier-2     Betrieb/ Unterhalt 21.05.11<br />
Objekt: Mehrfamilienhaus Stockwerkeigentümergemeinschaft, Im Chrummenacher 6, 8308 Illnau<br />Attendance-Open-Dossier-2<b...
Offerte BOHRFIX AG, 11.11. 2010<br />Auftragsbestätigung<br />03.12.10,  Tel.- Besprechung<br />Hr. G. Kowalski, Hr. P. Rä...
Bohrgesuch an AWEL, 15.11.2010<br />4<br />
Bohrbewilligung vom AWEL, 1.12.2010<br />Seite 1 - 2<br />5<br />
Bohrbewilligung vom AWEL, 1.12.2010<br />Seite 3- 4<br />6<br />
Bohrplan 1:500, 6.12.2010<br />Mit Installationsplatz<br />11.11.10,  Bespr. vor Ort. Hrn. Kowalski, Geissmann, Rämi:<br /...
Plan Erdsondenleitungen<br />1:100<br />23.12.10,  Tel.- Besprechung<br />Hr. G. Kowalski, Hr. P. Rämi:<br />_____________...
Prinzipschema Erdwärmesonden<br />Nach SIA- Norm 384/6, Seite 70<br />11.11.10,  Bespr. vor Ort. Hrn. Kowalski, Geissmann,...
Sondenfuss RAUGEO<br />www.rehau.de<br />10<br />
Erdsondenrohre<br />www.rehau.de<br />11<br />
Produktkleber Erdsonde<br />REHAU, Münsingen CH<br />12<br />
Prüf-und Abnahmeprotokoll<br />Fa. Bohrfix, 14.12.2010<br />13<br />
Bohrprotokoll<br />Fa. Bohrfix, 14.12.2010<br />14<br />
Fotos Bohrung<br />10.- 14. Dezember 2010<br />Bohrung 1, 10.- 13. Dezember 2010<br />Bohrung 2, 13.- 14. Dezember 2010<br...
Leitungserhebung Wasser<br />1:250<br />16<br />
Leitungserhebung Strom<br />1:500<br />9.12.10,  Tel.-Besprechung Hr. P. Rämi mit<br />Hr. Grogg, EKZ Wetzikon,<br />Tel. ...
Leitungserhebung Kanalisation<br />1:100<br />18<br />
Leitungserhebung Swisscom<br />Kein Masstab<br />19<br />
Leitungserhebung cablecom<br />1:500<br />20<br />
Vorgaben Wärmeentzug<br />SIA 384/6<br />21<br />
SIA- Garantieschein<br />13.12.10<br />22<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

110521 ILLNAU1

1.236 Aufrufe

Veröffentlicht am

Erdsonden AOD2 Betrieb/ Unterhalt

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.236
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
67
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

110521 ILLNAU1

  1. 1. Erdsonden<br />Attendance-Open-Dossier-2 Betrieb/ Unterhalt 21.05.11<br />
  2. 2. Objekt: Mehrfamilienhaus Stockwerkeigentümergemeinschaft, Im Chrummenacher 6, 8308 Illnau<br />Attendance-Open-Dossier-2<br />BKP 24 Heizungsanlagen > Erdsonden<br />Betrieb und Unterhalt<br />Auftragnehmer:<br />BOHRFIX Erdsonden AG, Hertistrasse 29, 8304 Wallisellen, Hr. G. Kowalski, Tel. 079/ 347 00 00<br />Kontaktadresse Projektleitung:<br />Attendance, Institut für Architektur- und Bauprozess, Postfach, 8308 Illnau. P. Rämi, Tel. 052/ 346 15 03 (08:00-17:00)<br />Rechnungsadresse/ Auftraggeber:<br />STWEG Im Chrummenacher 6, z. H. P. Rämi, Im Chrummenacher 6, 8308 Illnau <br />NEU<br />erledigt<br />in Bearbeitung<br />Postfach CH-8308 Illnau ZürichPhone +41 52 346 15 03 www.attendance.ch mail@attendance.ch<br />110521_1021P_PR_AOD_BKP24-Heizungsanlagen_Erdsonden_22Seiten.pdf<br />
  3. 3. Offerte BOHRFIX AG, 11.11. 2010<br />Auftragsbestätigung<br />03.12.10, Tel.- Besprechung<br />Hr. G. Kowalski, Hr. P. Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />- Ausführungstermin vorverschoben durch Hr. Kowalski mit Start am<br />Do./ Fr., 9./ 10. November 2010.<br />- Bohr-Bewilligung AWEL erhalten am 4.12.10, weitergeleitet per Mail an Hr. Kowalski und an Baube-hörde am 6.12.10.<br />- Hr. Kowalski organisiert vorgezogenen Start mit Baubehörde und AWEL.<br />- Bohrdauer ca. 3- 4 Tage.<br />10.11.10, Vergabe nach Mail vom 10.11.2010, E. Geissmann:<br />____________________________________________________________________<br />Pauschalvergabe:<br />- inkl. Erdsonde Liefern, Versetzen und Prüfen (nach SIA 384/6,<br />6. Abnahmeprotokoll).<br />- inkl. am Schluss sauberes Verlassen des Bohrplatzes<br />- inkl. alle Nebenkosten<br />- inkl. Arteser- u. Gasversicherung<br />11.11.10, Besprechung vor Ort.<br />Hrn. Kowalski, Geissmann, Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />Bauseits:<br />- Stromanschluss: 380V/ 15 Amp.<br />vom Provisorium Zählerei UG.<br />- Wasser: Gartenhahnen UG.<br />- Anzeichnen mit Holzpföstli.<br />- Graben, Tiefe 80 cm, schaufelbreit.<br />06.12.10, Auftragserteilung<br />Hr. P. Rämi an Hr. G. Kowalski:<br />____________________________________________________________________<br />- Wir erteilen Ihnen die Ausführung der Erdsondenarbeiten im Betrag von CHF 28‘000.00 pauschal,<br />inkl. MwSt., im Auftrag und auf Rechnung der<br />„STWEG Im Chrummenacher 6, 8308 Illnau“.<br />03.12.10, Tel.- Abmachungen<br />Hr. G. Kowalski, Hr. P. Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />- Graben wird nach Bohren erstellt. - Fa. BOHRFIX kommt nachträglich zum Verlegen der Leitungen in Woche 50/ 51.<br />- Leitungen in Sand verlegen und mit Sandschicht decken.<br />3<br />
  4. 4. Bohrgesuch an AWEL, 15.11.2010<br />4<br />
  5. 5. Bohrbewilligung vom AWEL, 1.12.2010<br />Seite 1 - 2<br />5<br />
  6. 6. Bohrbewilligung vom AWEL, 1.12.2010<br />Seite 3- 4<br />6<br />
  7. 7. Bohrplan 1:500, 6.12.2010<br />Mit Installationsplatz<br />11.11.10, Bespr. vor Ort. Hrn. Kowalski, Geissmann, Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />- Abdeckung Fassade zum Schutz vor Verschmutzungen nicht nötig - genug Abstand nach Angabe<br />Hr. Kowalski.<br />Ausführungshinweis:<br />Bohrmeiser Hr. Bajic hat weisse Fassade abgedeckt!<br />Installationsplatz<br />Sicht von Norden<br />7<br />
  8. 8. Plan Erdsondenleitungen<br />1:100<br />23.12.10, Tel.- Besprechung<br />Hr. G. Kowalski, Hr. P. Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />- Verbindungsleitungen ohne Gefälle sind gut möglich.<br />- Heizungsmonteur muss alle Luft gut auspumpen.<br />8<br />
  9. 9. Prinzipschema Erdwärmesonden<br />Nach SIA- Norm 384/6, Seite 70<br />11.11.10, Bespr. vor Ort. Hrn. Kowalski, Geissmann, Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />Erdwärmesonden bis 2m in Öltankraum geführt<br />11.11.10, Bespr. vor Ort. Hrn. Kowalski, Geissmann, Rämi:<br />____________________________________________________________________<br />Erdwärmesonden bis 2m in Öltankraum geführt<br />Öltankraum<br />= Schnittstelle Erdsonde zu<br /> Heizungsinstallation<br />9<br />
  10. 10. Sondenfuss RAUGEO<br />www.rehau.de<br />10<br />
  11. 11. Erdsondenrohre<br />www.rehau.de<br />11<br />
  12. 12. Produktkleber Erdsonde<br />REHAU, Münsingen CH<br />12<br />
  13. 13. Prüf-und Abnahmeprotokoll<br />Fa. Bohrfix, 14.12.2010<br />13<br />
  14. 14. Bohrprotokoll<br />Fa. Bohrfix, 14.12.2010<br />14<br />
  15. 15. Fotos Bohrung<br />10.- 14. Dezember 2010<br />Bohrung 1, 10.- 13. Dezember 2010<br />Bohrung 2, 13.- 14. Dezember 2010<br />15<br />
  16. 16. Leitungserhebung Wasser<br />1:250<br />16<br />
  17. 17. Leitungserhebung Strom<br />1:500<br />9.12.10, Tel.-Besprechung Hr. P. Rämi mit<br />Hr. Grogg, EKZ Wetzikon,<br />Tel. 058/ 359 72 57:<br />____________________________________________________________________<br />- Stromleitung ist mit 154cm ab Grenze gezeichnet.<br />- Herr Grogg: „Sie sind genug weit weg mit dem Abstand von<br />ca. 170 cm zu den Erdsonden-bohrungen.<br />17<br />
  18. 18. Leitungserhebung Kanalisation<br />1:100<br />18<br />
  19. 19. Leitungserhebung Swisscom<br />Kein Masstab<br />19<br />
  20. 20. Leitungserhebung cablecom<br />1:500<br />20<br />
  21. 21. Vorgaben Wärmeentzug<br />SIA 384/6<br />21<br />
  22. 22. SIA- Garantieschein<br />13.12.10<br />22<br />

×