CampaignCheck
TV-Gerät UHD
auf Bild.de
CampaignCheck UHD-Fernseher2
Inhalt
Seite:
Untersuchungsdesign 3
Zusammenfassung der Ergebnisse 5
Die Ergebnisse im Einzel...
Untersuchungsdesign
4
Untersuchungsdesign
Thema: Analyse der Werbewirkung einer Kampagne für UHD-Fernsehgeräte
auf Bild.de
Grundgesamtheit: Nu...
Zusammenfassung der
Ergebnisse
6
Zusammenfassung der Ergebnisse (1/2)
■ Die Fußball-Fans verfolgen die WM auf BILD
Mehr als die Hälfte der Befragten (66%...
7
Zusammenfassung der Ergebnisse (2/2)
■ Der beworbene Fernseher bleibt in Erinnerung
61% der Befragten gaben an, in den l...
Die Ergebnisse im
Einzelnen
WM-Kompetenz
10
BILD als feste Anlaufstelle während der WM
Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplane...
11
BILD-Kanäle neben TV wichtigste
Informationsquelle für Berichterstattung
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD...
12
Suche nach ergänzenden Informationen während des Spiels
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD-Fernseher
42%
40...
13
TV-Werbeblöcke: nur geringe Aufmerksam-
keit während der Halbzeitpause
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD-F...
14
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD-Fernseher
Gesamtbewertung der
BILD WM-Berichterstattung
91% der Nutzer
v...
Werbewirkung der
Kampagne für einen UHD-
Fernseher
16
Basis: Befragte gesamt n=441
Ungestützte Bekanntheit der beworbenen Marke
als Anbieter für UHD-Fernseher
48%
58%
63%
Be...
17
Bekanntheit von Anbietern für UHD-Fernseher
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD-Fernseher
66%
29%
26%
17%
17...
18
Gestützte Werbeerinnerung
Basis: Befragte gesamt n=441
CampaignCheck UHD-Fernseher
61%
30%
21%
14%
14%
6%
4%
3%
3%
2%
1...
19 CampaignCheck UHD-Fernseher
Markenimage der beworbenen Marke
Die beworbene Marke wird
vor allem als fortschrittlich
bew...
20
Basis: Befragte gesamt n=441
16.07.2014
Kaufabsicht UHD-Fernseher
der beworbenen Marke
15%
22%
39%
18%
6%
bestimmt
wahr...
21
Basis: Befragte gesamt n=441
16.07.2014
TV-Marke & BILD
passen zusammen
62%
89%
89%
94% 96%
Befragte gesamt tägliche BI...
22
Basis: Befragte gesamt n=441
Fit TV-Marke & Fußball
82%
85%
90%
Befragte gesamt tägliche BILD-Mobile-
User
TV-Kaufplane...
Demografie
Struktur der Befragten (1/2)
24
Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89
Befrag...
Struktur der Befragten (2/2)
25
Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89
Befrag...
26
Kontakt
INTEGRATED SALES
Tina Siebs
Region Nord / Hamburg (Nielsen I)
Tel: (040) 347 26135
Fax: (040) 347 26140
tina.si...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

CampaignCheck Case-Study TV-Gerät UHD

445 Aufrufe

Veröffentlicht am

BILD.de ist das perfekte Umfeld zur Bewerbung von Unterhaltungselektronik. Das zeigt eine Casestudy zu einer Kampagne im Umfeld der Fußball-WM-Berichterstattung, bei der ein UHD-TV-Gerät beworben wurde. Dabei erweist sich BILD als sehr wirksames, passendes und hoch kompetentes Umfeld. Das zeigen die messbaren positiven Werbewirkungseffekte und die positive Resonanz der User auf die WM-Berichterstattung auf BILD.de. Die Website wird intensiv als Informationsquelle zur WM genutzt und entpuppt sich als adäquates Umfeld für eine Kampagne aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik. Die Ergebnisse im Einzelnen gibt es hier.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
445
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

CampaignCheck Case-Study TV-Gerät UHD

  1. 1. CampaignCheck TV-Gerät UHD auf Bild.de
  2. 2. CampaignCheck UHD-Fernseher2 Inhalt Seite: Untersuchungsdesign 3 Zusammenfassung der Ergebnisse 5 Die Ergebnisse im Einzelnen: 8  WM-Kompetenz 9  Werbewirkung einer Kampagne für 15 UHD-Fernseher Demografie 23 Kontakt 26
  3. 3. Untersuchungsdesign
  4. 4. 4 Untersuchungsdesign Thema: Analyse der Werbewirkung einer Kampagne für UHD-Fernsehgeräte auf Bild.de Grundgesamtheit: Nutzer von Bild.de Methode: Befragung auf Bild.de: Kampagnenmessung: Nutzer mit Kampagnenkontakt Rekrutierung via Layer mit frequency cap (visit/Tag) Befragungszeitraum: Kampagnenmessung: 11.07-14.07.2014 Stichprobe: Kampagnenmessung: n = 441 Institut: d.core GmbH, München CampaignCheck UHD-Fernseher
  5. 5. Zusammenfassung der Ergebnisse
  6. 6. 6 Zusammenfassung der Ergebnisse (1/2) ■ Die Fußball-Fans verfolgen die WM auf BILD Mehr als die Hälfte der Befragten (66%) gaben an, dass sie Spiele und Hintergrundberichterstattung zur Fußball-WM über die Website von BILD verfolgt haben. ■ …und nutzen BILD.de zur Suche nach ergänzenden Informationen Die Website von BILD wurde von 42% der Befragten für ergänzende Informationen zur Fußball-WM und von mehr als der Hälfte der täglich BILD-Mobile-User (56%) und der TV- Kaufplaner (54%) genutzt. ■ Positive Beurteilung der WM Berichterstattung auf BILD.de Der Großteil der Befragten (91%) gibt der Berichterstattung auf BILD.de eine Bewertung von „sehr gut“ bis „befriedigend“. 78% geben der Berichterstattung sogar die Note „sehr gut“ bis „gut“. CampaignCheck UHD-Fernseher
  7. 7. 7 Zusammenfassung der Ergebnisse (2/2) ■ Der beworbene Fernseher bleibt in Erinnerung 61% der Befragten gaben an, in den letzten Tagen Werbung der beworbenen Marke gesehen, gelesen oder gehört zu haben. ■ Guter Fit von beworbener Marke und Fußball Knapp die Hälfte der Befragten (48%) gibt an, dass die beworbene Marke und Fußball gut zusammenpassen. ■ Die Kampagne kommt bei den Usern gut an Die Kampagne wird als auffällig, optisch ansprechend, originell und passend zur Fußball- WM Berichterstattung auf BILD bewertet. CampaignCheck UHD-Fernseher
  8. 8. Die Ergebnisse im Einzelnen
  9. 9. WM-Kompetenz
  10. 10. 10 BILD als feste Anlaufstelle während der WM Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89 CampaignCheck UHD-Fernseher Top-2-Box aus 4er-Skala 87% 85% 81% 91% 95% 87% Ich habe die Berichterstattung zur WM in den Medien intensiv verfolgt. Ich habe die Berichterstattung zur WM auf BILD intensiv verfolgt. Ich habe mir fast alle Spiele, die im Fernsehen übertragen wurden, angesehen. BILD gesamt BILD-Mobile-User
  11. 11. 11 BILD-Kanäle neben TV wichtigste Informationsquelle für Berichterstattung Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher 84% 66% 42% 41% 36% 33% 16% 15% 15% 9% Mit dem Fernseher Auf der Website von BILD Mit dem Laptop In der BILD-Zeitung In der Zeitung allgemein Mit dem Smartphone Mit dem Tablet In Zeitschriften Public Viewing In einem Lokal Wie wurden die Spiele und Hintergrund- berichte zur Fußball-WM verfolgt?
  12. 12. 12 Suche nach ergänzenden Informationen während des Spiels Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher 42% 40% 27% 15% 27% 2% 56% 43% 40% 22% 15% 0% Ja, auf der Website von BILD Ja, mit dem Laptop/PC Ja, mit dem Smartphone Ja, mit dem Tablet Nein, weder noch keine Spiele der aktuellen WM im TV angesehen BILD gesamt BILD-Mobile-User TV wird zum Second Screen!
  13. 13. 13 TV-Werbeblöcke: nur geringe Aufmerksam- keit während der Halbzeitpause Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher 72% 59% 50% 33% 32% 30% 28% Fernseh-Raum verlassen mich mit anderen unterhalten TV-Berichterstattung angesehen mit Laptop/PC ins Internet gegangen auf die Website von BILD gegangen mit Smartphone ins Internet gegangen telefoniert oder gechattet Aktivitäten während der Halbzeitpause
  14. 14. 14 Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher Gesamtbewertung der BILD WM-Berichterstattung 91% der Nutzer vergeben Top-Noten für die BILD WM- Berichterstattung Den Nutzern gefällt‘s:
  15. 15. Werbewirkung der Kampagne für einen UHD- Fernseher
  16. 16. 16 Basis: Befragte gesamt n=441 Ungestützte Bekanntheit der beworbenen Marke als Anbieter für UHD-Fernseher 48% 58% 63% Befragte gesamt tägliche BILD-Mobile-User TV-Kaufplaner CampaignCheck UHD-Fernseher
  17. 17. 17 Bekanntheit von Anbietern für UHD-Fernseher Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher 66% 29% 26% 17% 17% 7% 5% 4% 3% 2% 1% 22% Beworbene Marke Konkurrenzmarke 1 Konkurrenzmarke 2 Konkurrenzmarke 3 Konkurrenzmarke 4 Konkurrenzmarke 5 Konkurrenzmarke 6 Konkurrenzmarke 7 Konkurrenzmarke 8 Konkurrenzmarke 9 Keines davon Weiß nicht Befragte gesamt Die Bekanntheit der beworbenen Marke als Anbieter für UHD-Fernseher ist mit 66% sehr hoch. Sie ist bei täglichen BILD-Mobile-Usern und TV-Kaufplanern mit 70% bzw. 81% nochmals höher.
  18. 18. 18 Gestützte Werbeerinnerung Basis: Befragte gesamt n=441 CampaignCheck UHD-Fernseher 61% 30% 21% 14% 14% 6% 4% 3% 3% 2% 11% 15% Beworbene Marke Konkurrenzmarke 1 Konkurrenzmarke 2 Konkurrenzmarke 3 Konkurrenzmarke 4 Konkurrenzmarke 5 Konkurrenzmarke 6 Konkurrenzmarke 7 Konkurrenzmarke 8 Konkurrenzmarke 9 Keines davon Weiß nicht Befragte gesamt 61% der Befragten gaben an, in den letzten Tagen Werbung von der beworbenen Marke gesehen, gelesen oder gehört zu haben. Bei den täglichen BILD-Mobile-Usern waren es 66 % und bei den TV- Kaufplanern sogar 80%, die angaben, in den letzten Tagen Werbung der beworbenen Marke erinnert zu haben.
  19. 19. 19 CampaignCheck UHD-Fernseher Markenimage der beworbenen Marke Die beworbene Marke wird vor allem als fortschrittlich bewertet. Personen, die in den nächsten 12 Monaten den Kauf eines TV-Gerätes planen, bewerten die Marke in allen abgefragten Statements positiver als Befragte gesamt. 81% 77% 71% 65% 61% 61% 60% 47% 84% 82% 80% 74% 79% 70% 67% 64% Gesamt TV-Kaufplaner ... bietet fortschrittliche Technologie …hat einen guten Ruf ... ist innovativ …ist eine Marke, der ich vertraue ... ist mir sympathisch …ist dynamisch …ist führend im Bereich Unterhaltungs-Elektronik ... ist etwas für Menschen mit Geschmack Top-2-BoxDie beworbene Marke… Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89
  20. 20. 20 Basis: Befragte gesamt n=441 16.07.2014 Kaufabsicht UHD-Fernseher der beworbenen Marke 15% 22% 39% 18% 6% bestimmt wahrscheinlich vielleicht wahrscheinlich nicht bestimmt nicht 37% 76% Kommt ein UHD-Fernseher der beworbenen Marke in Frage: 76% 80% 89% Befragte gesamt tägliche BILD- Mobile-User TV-Kaufplaner Top-3-Box CampaignCheck UHD-Fernseher
  21. 21. 21 Basis: Befragte gesamt n=441 16.07.2014 TV-Marke & BILD passen zusammen 62% 89% 89% 94% 96% Befragte gesamt tägliche BILD- Mobile-User TV-Kaufplaner Top-3-Box & 22% 41% 27% 6% 2% 2% 1 = sehr gut 2 3 4 5 6 = überhaupt nicht gut CampaignCheck UHD-Fernseher
  22. 22. 22 Basis: Befragte gesamt n=441 Fit TV-Marke & Fußball 82% 85% 90% Befragte gesamt tägliche BILD-Mobile- User TV-Kaufplaner 16.07.2014 82% der BILD-User sind der Meinung, dass die beworbene Marke und Fußball gut zusammen passen. Bei den TV-Kaufplanern stimmen sogar 90% der Aussage zu. Top-3-Box aus 6er-Skala CampaignCheck UHD-Fernseher &
  23. 23. Demografie
  24. 24. Struktur der Befragten (1/2) 24 Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89 Befragte gesamt Tägliche BILD- Mobile-User TV-Kaufplaner Geschlecht: Männlich 78,2% 81,9% 80,9% Weiblich 21,8% 18,1% 19,1% Alter: bis 29 Jahre 18,1% 22,5% 23,6% 30 bis unter 39 Jahre 15,2% 18,1% 21,3% 40 bis unter 49 Jahre 25,9% 26,0% 27,0% 50 bis unter 59 Jahre 22,2% 19,6% 11,2% 60 Jahre und älter 18,6% 13,7% 16,9% CampaignCheck UHD-Fernseher
  25. 25. Struktur der Befragten (2/2) 25 Basis: Befragte gesamt n=441; tägliche BILD-Mobile-User: n=204; TV-Kaufplaner: n=89 Befragte gesamt Tägliche BILD- Mobile-User TV-Kaufplaner Höchster Schulabschluss: kein Schulabschluss 1,1% 1,0% ,0% Volksschule/Hauptschule 16,6% 16,2% 18,0% Weiterführende Schule ohne Abitur 28,6% 30,9% 28,1% Abitur/Hochschulreife 24,3% 25,0% 22,5% Hochschule/Universität/Fachhochschule 29,5% 27,0% 31,5% CampaignCheck UHD-Fernseher
  26. 26. 26 Kontakt INTEGRATED SALES Tina Siebs Region Nord / Hamburg (Nielsen I) Tel: (040) 347 26135 Fax: (040) 347 26140 tina.siebs@axelspringer.de Sven Heintges Region West (Nielsen II) Tel: (0211) 1592-68 34 Fax: (0211) 1592-68 36 sven.heintges@axelspringer.de Marc Lücke Region Mitte (Nielsen IIIa) Tel: (069) 9623 85-31 Fax: (069) 9623 85-34 marc.luecke@axelspringer.de Daniel Seiler Region Süd-West (Nielsen IIIb) Tel: (0711) 3199 127 Fax: (0711) 3199 130 daniel.seiler@axelspringer.de Daniel Maubach Region Süd (Nielsen IV) Tel: (089) 211 034 88 Fax: (089) 211 034 30 daniel.maubach@axelspringer.de Daniel Papra Region Ost (Nielsen V - VII) Tel: (030) 2591 79-021 Fax: (030) 2591 79-195 daniel.papra@axelspringer.de Moritz Minkus International Sales Tel: (030) 2591 -72569 moritz.minkus@axelspringer.de HERAUSGEBER Axel Springer Media Impact GmbH & Co. KG Axel-Springer-Straße 65 10888 Berlin SALES-ONLINE Marco Barei Tel: (030) 2591-79 163 Fax: (030) 2591-79 195 marco.barei@axelspringer.de MARKTFORSCHUNG Oliver Brix Tel: (030) 2591 76822 Fax: (030) 2591 76823 oliver.brix@axelspringer.de Anja Manouchehri Tel: (040) 347 23568 Fax: (040) 347 26600 anja.manouchehri@axelspringer.de 26 CampaignCheck UHD-Fernseher

×