Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst. 
by Antje Scholz-mlm.de 08. Sept. 2014 
www.antjescholz-mlm.de/was-du-von-e...
Romanen, Vorgeschichten, Kurzgeschichten, Fortsetzungen etc. von Fans 
für Fans schreiben und auf Webportalen ausgetauscht...
Was Du von einer Buchempfehlung lernen kannst, ist jetzt eher Bildlich 
gemeint. Ich meine damit, wenn du eine Idee, eine ...
Es ist möglich sich Schritt für Schritt aus seinem persönlichen 
Hamsterrad zu befreien, weil man den Mut hat an sich zu g...
alles hin zuwerfen gemeint. 
Nein, alles zu seiner Zeit. 
Hoffe die Informationen waren Interessant für Dich und würde mic...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Was Du von einer Buchempfehlung lernen kannst

293 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst.

In diesem Artikel möchte ich euch kein Buch verkaufen, sondern ich möchte an Hand eines Buches was ich von einer Freundin empfohlen bekommen habe, auf zeigen was möglich ist, wenn man nicht aufgibt.

Bei dem Buch handelt es sich um Shades of Grey, muss auch gleich zu meiner Schade zu geben, das ich das Buch noch nicht bis zum diesem Zeitpunkt gelesen habe, sondern ich mir ein Hörbuch besorgt habe. Ja was hat nun dieses Buch mit Dir und diesem Artikel zutun, ganz einfach. Ich habe mich natürlich erstmal im Internet schlau gemacht, was genau oder warum so ein Aufstand um dieses Buch gemacht wurde und um was es dabei geht.

Dank Freund Google, war die Suchanfrage nicht schwer und bei der Eingabe des Buchnamens spuckte Google über 4.Millionen anfragen aus, dann war ich erstmal platt, über 4.Millionen anfragen, WoW. Ich dachte: “Wenn soviel Leute das Buch lesen, muss ja irgend was dran sein.” So wurde also genau nachgeschaut wär steckt hinter diesem Erotik-Thriller.

Das erstaunliche dabei war, das das Buch so gar nicht geplant war oder überhaupt als Erotik-Thriller, sondern es wurde zuerst als E-Book angeboten, als Abhandlung – Vorgeschichte zu Twilight. Hier gibt es doch wirklich Portale, wo Leute von de facto allen erfolgreichen Filmen und Romanen, Vorgeschichten, Kurzgeschichten, Fortsetzungen etc. von Fans für Fans schreiben und auf Webportalen ausgetauscht werden.

Also wirklich erstaunlich was es alles gibt und genau auf so ein Portal dem FanFiction.net zu Twilight war eben “Shades of Grey”. Die Autorin E. L. James hat die Geschichte zwischen dem dominanten Vampir und dem Mädchen Bella auf einem kleinen Fan Fiction Portal unter dem Titel “Master of the Universe” veröffentlicht. Nur stieß die Autorin mit wenig oder besser gesagt starken Gegenwind, die natürlich nicht davon begeistert waren ihre Helden so dargestellt zubekommen, eben zu sexuell, zu pervers sagte man.

Veröffentlicht in: Lifestyle
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
293
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Was Du von einer Buchempfehlung lernen kannst

  1. 1. Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst. by Antje Scholz-mlm.de 08. Sept. 2014 www.antjescholz-mlm.de/was-du-von-einer-buchempfehlung-lernen-kannst/ In diesem Artikel möchte ich euch kein Buch verkaufen, sondern ich möchte an Hand eines Buches was ich von einer Freundin empfohlen bekommen habe, auf zeigen was möglich ist, wenn man nicht aufgibt. was-du-von-einer-buchempfehlung-lernen-kannst Bei dem Buch handelt es sich um Shades of Grey, muss auch gleich zu meiner Schade zu geben, das ich das Buch noch nicht bis zum diesem Zeitpunkt gelesen habe, sondern ich mir ein Hörbuch besorgt habe. Ja was hat nun dieses Buch mit Dir und diesem Artikel zutun, ganz einfach. Ich habe mich natürlich erstmal im Internet schlau gemacht, was genau oder warum so ein Aufstand um dieses Buch gemacht wurde und um was es dabei geht. Dank Freund Google, war die Suchanfrage nicht schwer und bei der Eingabe des Buchnamens spuckte Google über 4.Millionen anfragen aus, dann war ich erstmal platt, über 4.Millionen anfragen, WoW. Ich dachte: “Wenn soviel Leute das Buch lesen, muss ja irgend was dran sein.” So wurde also genau nachgeschaut wär steckt hinter diesem Erotik-Thriller. Das erstaunliche dabei war, das das Buch so gar nicht geplant war oder überhaupt als Erotik-Thriller, sondern es wurde zuerst als E-Book angeboten, als Abhandlung – Vorgeschichte zu Twilight. Hier gibt es doch wirklich Portale, wo Leute von de facto allen erfolgreichen Filmen und
  2. 2. Romanen, Vorgeschichten, Kurzgeschichten, Fortsetzungen etc. von Fans für Fans schreiben und auf Webportalen ausgetauscht werden. Also wirklich erstaunlich was es alles gibt und genau auf so ein Portal dem FanFiction.net zu Twilight war eben “Shades of Grey”. Die Autorin E. L. James hat die Geschichte zwischen dem dominanten Vampir und dem Mädchen Bella auf einem kleinen Fan Fiction Portal unter dem Titel “Master of the Universe” veröffentlicht. Nur stieß die Autorin mit wenig oder besser gesagt starken Gegenwind, die natürlich nicht davon begeistert waren ihre Helden so dargestellt zubekommen, eben zu sexuell, zu pervers sagte man. So wurde die Geschichte kurzer Hand offline gestellt, was dann eine kleine Fangemeinde auch nicht so prickelt fand. Deshalb dachte sich E.L. James das lass ich nicht auf mich beruhen, das kann ich besser. Sie schrieb die Geschichte ein wenig um, genauer gesagt, sie machte drei Bücher daraus, entfernte das Vampir-Zeug, nannte die Darsteller Christian Grey und Anastasia Steele und ihr Romantitel wurde auf “Fifty Shades of Grey” geändert. Und dann veröffentlichte sie das Buch als E-Book, das was ich in meinem Artikel Geld verdienen mit deiner Leidenschaft beschrieben habe, keinen Verlag lange suchen, sondern das E-Book einstellen. Sie verkaufte es über Amazon & Co, ein Marketing Budget gab es auch nicht, Sie war auf die üblichen Portale angewiesen wie Blogger, Social Media und Mundpropaganda. Ja der Rest der Geschichte ist bekannt, durch den Rummel in den Medien. Das Buch wurde in kurzer Zeit ein Bestseller, durch ein großen Buchverlag wurde es dann 60 Millionen mal verkauft, in 35 Sprachen übersetzt. Da in diesem Buch offen über erotische Spiele und BDSM gesprochen wurde, entstand auch ein gigantischer Merchandising- Imperium von erotischen Spielen und Soundtracks, das Buche wurde verfilmt, ein gesamter Markt an erotischer und BDSM-Literatur erfährt einen extremen Boom. Und das passierte alles durch ein kleines Fan Fiction E-Book. 1. Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst, TUE ES EINFACH? Ja, Was Du von einer Buchempfehlung lernen kannst, ist das E.L. James; sie hat es einfach getan, Sie hat sich nicht von den engstirnigen Aussagen entmutigen lassen, sie hat es einfach getan und vermutlich noch nicht mal deshalb um damit finanziell auch noch reich zu werden.
  3. 3. Was Du von einer Buchempfehlung lernen kannst, ist jetzt eher Bildlich gemeint. Ich meine damit, wenn du eine Idee, eine Leidenschaft hast, etwas besser kannst als andere, ob dein Beruf oder Hobby, dann ist es heute nicht mehr schwer ein Produkt daraus zu machen. Du brauchst ein PC, ein Schreibprogramm, was meistens schon vor installiert ist wie ein Text Editor und dann kannst Du los legen. Du machst mit deiner Idee, ein Buch und vielleicht zusätzlich einen E-Course, ein Webinar etc. Du brauchst auch nicht an die Kosten denken, da es vorerst keine gibt, die Portale für die Einstellung der E-Book’s sind kostenlos. Folge also einfach deiner Leidenschaft ohne an die Kohle zu denken. E. L. James hatte riesigen Erfolg mit einem Erothik-Thriller, wo es um auspeitschen und BDSM geht. Geht’s verrückter? 2. Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst, GLAUBE WEITERHIN AN DICH? Auch wenn es anderen nicht gefällt, was Du tust und du bist fest davon überzeugt das es klappt, dann Glaube weiterhin an Dich. Siehe das wunderbare Beispiel von E.L. James, der große Teil dieser Fan- Community von Twilight fand das Buch pervers, gestört, sogar abstoßend, nur ein kleiner Teil fand es irgendwie Interessant. Also nahm sie die Geschichte schrieb sie um, veränderte ein paar Teile, nahm einen neuen Titel und versuchte es nochmals, weil Sie fest an Ihre Geschichte glaubte. 3. Was du von einer Buchempfehlung lernen kannst, TUE ES EINFACH, GLAUBE DARAN UND DENKE NICHT AN DIE KOSTEN? Du bist fest entschlossen etwas zutun, Du glaubst fest an dich, du tust es einfach, weil es Möglichkeiten gibt es sogar kostenlos um zusetzen. Du brauchst keinen Verlag und kein, bis fast kein Marketing Budget. E. L. James hatte nur sich und ihr Buch, ein paar Menschen, die Fans wurden. Das Buch wurde ein großer Erfolg nicht durch Werbebudgets, durch kluge Kampagnen, durch aufwendige und teure TV-Spots oder Plakatwände, sondern nur ganz einfach, weil das Produkt etwas Besonderes war, etwas wozu vorher keiner den Mut hatte es öffentlich zu schreiben und natürlich auch weil E. L. James auch etwas Besonderes war.
  4. 4. Es ist möglich sich Schritt für Schritt aus seinem persönlichen Hamsterrad zu befreien, weil man den Mut hat an sich zu glauben, es einfach zu tun, weil man seiner Leidenschaft nach geht. Nur weil, hier ein Worddokument als PDF auf den auf den Amazon Kindle Store hochladen wurde. Und das kann jeder, also jeder! So und jetzt nicht mit dem Vorurteil kommen “DAS PASSIERT NUR DEN ANDEREN” Es gibt noch einige solcher Beispiele, wenn wir bei Büchern bleiben, dann kennt Ihr J.K. Rowling mit Ihren Büchern “Harry Potter”. Sie hatte kein Geld, lebt von Sozialhilfe, sie schrieb Harry Potter in einem Kaffeehaus, wo Sie immer hin ging zum schreiben, weil sie kein Geld hatte für die Heizung und es einfach zu kalt zu Hause war. Ihr ansporn war nur ein Märchen zu schreiben für ihren Sohn. Meint Ihr wirklich diese beiden Frauen hätten sich darüber Gedanken gemacht, das Sie dadurch Millionäre würden und gesagt “DAS PASSIERT NUR DEN ANDEREN”, dann wären diese Bücher nie so erfolgreich geworden. Deshalb gibt nie auf, glaube fest an dich, denn es passiert immer wieder, jeden Tag, das täglich Menschen großen Erfolg haben mit ihrer Leidenschaft. Sogar oftmals von der breiten Masse unbemerkt. Also Sei dabei! Verlasse Dein Hamsterrad! Sei dabei bei der Revolution gegen das Hamsterrad! P.S.: Also, bis dann und mach den Schritt, einfach unten eintragen und du bekommst meine E-Mail Serie inklusive dem kostenlosen E-Book, das dich ein wenig dabei unterstützen soll, deine Leidenschaft zu finden. Falls Du es schon gemacht hast, hast du es dir schon durch gelesen? Das ist nur ein erste Schritt um deine Leidenschaft, Träume und Ziele neu zu beleben und damit ist nicht automatisch gemeint deinen Job zu kündigen, ins kalte Wasser springen oder
  5. 5. alles hin zuwerfen gemeint. Nein, alles zu seiner Zeit. Hoffe die Informationen waren Interessant für Dich und würde mich deshalb auch sehr über einen Kommentar von Dir freuen. Mach den ersten Schritt und klicke auf den Banner, hole Dir mein kostenloses E-Book und melde Dich für mein kostenloses Bootcamp an. Klicke jetzt auf den Banner und erhalte Zugang zum MLM System: Dein nächster Schritt, wenn Du MUTIG bist, -ARBEITE MIT MIR- erhaltet auf meiner Seite - Arbeite mit Mir, Informationen darüber wenn Du Interesse daran hast, mit Mir zusammen zuarbeiten. Sei mutig und werde ein kleiner Rebell, ich würde mich also sehr freuen, wenn Du Dich für ein kostenloses 20 Minuten Gespräch anmeldest, für ein besseres kennenlernen, also den Fragebogen ausfüllen und mir einen Anfrage senden. Bis dann also JETZT ANMELDEN für ein 20 Minuten Gespräch. http://antjescholz-mlm.de/arbeite-mit-mir/ Mit sonnigen Grüßen

×