Du bist ein Experte

297 Aufrufe

Veröffentlicht am

Du bist ein Experte. Nur lassen wir es nicht zu, denn unser Hamsterrad läuft.

Bei der Recherche für meinen Blog, war ich auf der Suche nach einer Infografik, die ich für diesen Blogartikel einbauen wollte und stellte fest das es viele Experten gibt, die Blogs betreiben, die Experten auf irgendeinem Gebiet sind. Vor allem Menschen, die irgendetwas besonders gut können und diese etwas wahnsinnig gerne tun.

Aber das tollste daran ist, sie alle oder die meisten verdienen damit Geld.

Du bist ein Experte oder wir alle können Experten sein.

Nur lässt unsere, wie soll ich das beschreiben, unsere verklemmte, nein anerzogene Disziplin alles korrekt, richtig und vor allem, jedem so zu entsprechen, wie andere es wollen, nicht immer zu. Du musst hier in Europa, besonders hier in Deutschland für alles erstmal einen Nachweis tätigen, 100.derte von Dokumente ausfüllen, etliche Stunden in Behörden verbringen um genaue Info zu erhalten, um dann fest zustellen, die wissen manchmal noch wenige wie man selber.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
297
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Du bist ein Experte

  1. 1. Du bist ein Experte by Antje Scholz 18. Juli. 2014 Du bist ein Experte. Nur lassen wir es nicht zu, denn unser Hamsterrad läuft. Bei der Recherche für meinen Blog, war ich auf der Suche nach einer Infografik, die ich für diesen Blogartikel einbauen wollte und stellte fest das es viele Experten gibt, die Blogs betreiben, die Experten auf irgendeinem Gebiet sind. Vor allem Menschen, die irgendetwas besonders gut können und diese etwas wahnsinnig gerne tun. Aber das tollste daran ist, sie alle oder die meisten verdienen damit Geld. Du bist ein Experte oder wir alle können Experten sein. Nur lässt unsere, wie soll ich das beschreiben, unsere verklemmte, nein anerzogene Disziplin alles korrekt, richtig und vor allem, jedem so zu entsprechen, wie andere es wollen, nicht immer zu. Du musst hier in Europa, besonders hier in Deutschland für alles erstmal einen Nachweis tätigen, 100.derte von Dokumente ausfüllen, etliche Stunden in Behörden verbringen um genaue Info zu erhalten, um dann fest zustellen, die wissen manchmal noch wenige wie man selber. So jetzt nicht falsch verstehen, das ich jetzt nicht oder bin etwa gegen eine solide Ausbildung. Nein, nur sollten wir mehr auch der eigenen Leidenschaft folgen, das tuen, was wir auch lieben, somit werde ich alles daran setzen, um hier mit auch Geld zu verdienen. Dafür brauche ich aber keinen Staat, kein Gesetz oder kein Diplom, das mir dabei hilft. Deshalb sollten wir uns diesbezüglich mal auch in anderen Ländern umsehen, wie Schweden, Norwegen oder den USA, besonders in den Staaten werden hier, einem keine 100derte von Steine in den Weg gelegt, dort wird kaum nachgefragt, ob du etwas kannst, du machst es einfach. Du musst nicht erst mit unzähligen Diplomen deine Kompetenz belegen oder Prüfungen ablegen. Du musst es einfach können.
  2. 2. Wie gesagt, alles hat seine guten und schlechten Seiten und ist natürlich nicht nur von Vorteil, weil auch Schwarze Schafe damit Missbrauch betrieben können, doch alleine der Grundgedanken dahinter: Wenn du etwas kannst, dann tue es und halte dich nicht zu lange mit Formalitäten auf. – gefällt mir daran. - So liegt es doch vor erst bei jedem selber, etwas daran zu ändern. Denn Du bist ein Experte, jeder hat eine Leidenschaft. Du solltes dich nicht so sehr davon anstecken lassen, nie genug zu wissen oder nie genug zu können, um mit Deiner Leidenschaft loszulegen. Ich kenne das von mir selbst. Ich selber hatte dieses Gefühl jahrelang. Jahrelang dreht ich fleißig meine Runden im Hamsterrad, bis ich den Mut fand es zu verlassen. Auch mir erging es so, nach Bestätigung zu suchen, um etwas vollkommen anderes zu machen. Und ich habe es bis heute nicht bereut, somit gebe Ich dir einen herzlichen Rat: „Wenn Du selber darauf wartest, dass Dich eben andere motivieren sollen, Deiner Leidenschaft zu folgen, dann wartest Du lange. Du musst es einfach TUN.“ Denn, Du bist ein Experte, Wir alle sind Experten. Was ich auch festgestellt habe, um Deiner Leidenschaft zufolgen, um deine Träume und Ziele damit zu verwirklichen, brauchst Du keine aufwendigen Dinge zu betreiben, wie das du einen Kredit aufnehmen muss, um ein Geschäft zu eröffnen, mit unzähligen Genehmigungen oder eine Gewerbekarte zu beantragen. Nein, sondern das einzige was du dazu brauchst, ist Mut, was zu ändern, deiner Leidenschaft zufolgen und das Internet. Das 21. Jahrhundert bitte uns so viele Möglichkeiten dazu. Deshalb bin ich auch fest davon überzeugt, DU BIST EIN EXPERTE und das eines dieser Dinge auf Dich zutrifft: 1. Du hast eine Leidenschaft, das du gerne tust, etwas was dich fesselt. 2. Du wirst einen Weg finden, um mit diesem Wissen, diesen Fähigkeiten Geld zu verdienen. 3. Du kannst eine Maus und Grundlagen eines Computer bedienen. 4. Du kannst mit geringen Budget von 100 Euro, deine eigene ICH-AG starten, somit das Risiko bei fast null liegt. 5. Du Kannst/ Ich kann somit mit legalen Tools im Internet, Meine/Deine ICH- AG aufbauen ( P.S. Du willst es lernen, dann melde Dich) 6. Du/ Ich muss dafür nicht sofort kündigen, um überstürzt zuhandeln und dabei alle Dinge über den Haufen werfen. 7. Du /Ich kann alles neu überdenken, von Arbeit, Freizeit, Geld verdienen,
  3. 3. Selbständigkeit, Erfolg etc. Und bekomme bei dem letzten Satz keine Angst, bei dem Wort Selbständigkeit, denn hier auf meinem Blog, sei Glücklich und Frei, will Ich dir zeigen, was es noch gibt. Ich will dich inspirieren, erklären, wie du all die Dinge, die oben aufgezählt sind, für dich realisieren kannst. Und zwar ohne Risiko, “ohne Startkapital”, ohne technisches Know-How, oder ein Nört zu sein (im positiven), der nur belächelt wird. Sondern das du mit Deiner Leidenschaft, nur mit Begeisterung für das, was du liebst, nicht als Arbeit empfindest. Ach ja, beinahe hätte ich meine Infografik vergessen, (habe sie doch selber gemacht) denn Sie soll Dich dabei unterstützen, deiner Leidenschaft offen zu begegnen, vergiss nicht - Du bist ein Expert -. Nein der Begriff Infografik ist falsch, sondern es heißt Manifest http://de.wikipedia.org/wiki/Manifest (Wiki lässt grüßen), so habe ich es auf der suche im Netz gelernt. Also mit diesem Manifest, will Ich dir damit zeigen was alles möglich ist, dich unterstützen deine Leidenschaft zu finden, um das zu tun was du liebst und das du damit wirklich erfolgreich sein kannst, somit auch keine Sekunde von dem was du tust als Arbeit zu empfinden. Wenn das für dich möglich ist, wäre das super und ein kleiner Schritt raus aus Deinem Hamsterrad. Und für mich auch wichtig: Gib mir ein Feedback, schreibe mir was dich beschäftigt, manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die uns daran hindert, etwas großes zu schaffen. Also du kannst dir das “Sei Glücklich und Frei”- Manifest runterladen und kopieren, Du kannst es dir ausdrucken und an die Wand hängen, also es verwenden, weiterschicken, teilen etc wie du möchtest. Ja, ich möchte und wünsche mir sogar, dass du das Manifest mit so vielen Menschen wie möglich teilst. Ein Link zu meiner Seite würde mich freuen, ist aber keine Bedingung. Mein Manifest für Euch
  4. 4. Also, bis dann und mach den Schritt, einfach unten eintragen und du bekommst meine E-Mail Serie inklusive dem kostenlosen E-Book, das dich ein wenig dabei unterstützen soll, deine Leidenschaft zu finden. Falls Du es schon gemacht hast, hast du es dir schon durch gelesen? Das ist nur ein erste Schritt um deine Leidenschaft, Träume und Ziele neu zu
  5. 5. beleben und damit ist nicht automatisch gemeint deinen Job zu kündigen, ins kalte Wasser springen oder alles hin zuwerfen gemeint. Nein, alles zu seiner Zeit. P.S.: sei GLÜCKLICH und FREI Hoffe die Informationen waren Interessant für Dich und würde mich deshalb auch sehr über einen Kommentar von Dir freuen. Mach den ersten Schritt und klicke auf den Banner, hole Dir mein kostenloses E-Book und melde Dich für mein kostenloses Bootcamp an. Klicke jetzt auf den Banner und erhalte Zugang zum MLM System: Dein nächster Schritt, wenn Du MUTIG bist, -ARBEITE MIT MIR- erhaltet auf meiner Seite - Arbeite mit Mir, Informationen darüber wenn Du Interesse daran hast, mit Mir zusammen zuarbeiten. Sei mutig und werde ein kleiner Rebell, ich würde mich also sehr freuen, wenn Du Dich für ein kostenloses 20 Minuten Gespräch anmeldest, für ein besseres kennenlernen, also den Fragebogen ausfüllen und mir einen Anfrage senden. Bis dann also JETZT ANMELDEN für ein 20 Minuten Gespräch. http://antjescholz-mlm.de/arbeite-mit-mir/ Mit sonnigen Grüßen

×