Kapitel 2:
Psychologie eines
erfolgreichen Traders
Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #1
Um in der Arena des Finanzhandels erfolgreich zu sein, muss ein Händler mehrere Schlüsselqualifikationen besitzen. Wie z.B...
DIE PSYCHOLOGIE EINES ERFOLGREICHEN TRADERS
Die Bedeutung der Psychologie eines Traders kann nicht unterschätzt werden, un...
DAS GEFÜHL DER ANGST
Für neue und sogar einige erfahrene Trader, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie das Gefühl der Angst ...
In der Welt des schnelllebigen Finanzhandels, kann dies einem Trader dazu verleiten seine Position vorzeitig
aufzugeben od...
TRADING-PLÄNE
Zur Überwindung dieser Emotionen, müssen Sie sich das notwendige Vertrauen und die Fähigkeiten antrainieren,...
DISZIPLIN
Die Definition aller Handelsregeln mittels eines Trading-Plans vor dem Handel kann dem Trader helfen seine Gefüh...
Wenn ein Händler, der normalerweise diszipliniert beginnt, sich in Verfehlungen der Disziplin wiederfindet, könnte dies ei...
Der beste Weg, um herauszufinden, was die Lücken in der Disziplin verursacht,
ist ein Trading-Tagebuch zu führen und jede ...
Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #10
Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders

1.078 Aufrufe

Veröffentlicht am

DAS GEFÜHL DER ANGST
TRADING-PLÄNE

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.078
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
645
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders

  1. 1. Kapitel 2: Psychologie eines erfolgreichen Traders Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #1
  2. 2. Um in der Arena des Finanzhandels erfolgreich zu sein, muss ein Händler mehrere Schlüsselqualifikationen besitzen. Wie z.B. die Fähigkeiten, die Grundlagen des Marktes zu verstehen oder in der Lage zu sein die Richtung des Markttrends festzustellen. Dennoch ist keine dieser so genannten Fähigkeiten genauso wichtig wie die Fähigkeit, in Zeiten, wenn die Geschäfte nicht Ihren Erwartungen entsprechen, ruhig und standhaft zu bleiben. Mit anderen Worten, muss ein Händler die richtige psychische Verfassung besitzen. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #2
  3. 3. DIE PSYCHOLOGIE EINES ERFOLGREICHEN TRADERS Die Bedeutung der Psychologie eines Traders kann nicht unterschätzt werden, und der Grund für seine Bedeutung ist die Häufigkeit von extremen psychischen Stress, dem ein Trader beim Handel unterzogen wird. Aufgrund der Dynamik der Finanzmärkte springen Trader immer wieder in Märkte hinein und hinaus. Und das alles mit einem Wimpernschlag. Um dabei auch in der Lage zu sein, die richtigen Entscheidungen treffen zu können, muss der Trader über eine klare Geistesgegenwart verfügen und dies erfordert selbstverständlich Disziplin. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #4
  4. 4. DAS GEFÜHL DER ANGST Für neue und sogar einige erfahrene Trader, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie das Gefühl der Angst spüren, wenn ihre Geschäfte nicht so laufen wie sie es erwartet hatten. Dies liegt daran das Angst ein natürlicher Überlebensinstinkt ist der in fast allen Lebewesen gefunden wird. Die positive Funktion der Angst ist es, eine Person zu veranlassen, vorsichtig zu sein, denn Leichtsinn in einer Situation könnte in einem Schaden oder Verlust resultieren. Leider kann Angst eine Person auch lähmen und so die wesentlichen Aktivitäten die für das Überleben benötigt werden ausbremsen oder bei einer Person für Anspannung sorgen, sodass die Person in der Situation überreagieren kann. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #4
  5. 5. In der Welt des schnelllebigen Finanzhandels, kann dies einem Trader dazu verleiten seine Position vorzeitig aufzugeben oder ihn davon abhalten jegliches Risiko einzugehen. Das endgültige Ergebnis dieser Maßnahmen ist, dass der Händler auf Gewinne verzichtet, die er vielleicht gemacht hätte, hätte er nicht überreagiert. DAS GEFÜHL DER GIER Am anderen Ende der emotionalen Achterbahn, mit welcher der Trader in der Regel konfrontiert ist wartet die Gier. Von Gier verzehrt zu werden, kann einen Trader dazu bringen sich zu lange an einer Gewinnposition zu halten bis er schließlich in Bedrängnis gerät. Dieses Gefühl ist nicht leicht zu überwinden, da wir alle diese instinktive Natur haben und wir in der Regel nicht wissen, wo unsere Grenzen liegen. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #5
  6. 6. TRADING-PLÄNE Zur Überwindung dieser Emotionen, müssen Sie sich das notwendige Vertrauen und die Fähigkeiten antrainieren, die Ihnen helfen, Handelsstrategien, die auf einer objektiven und nicht auf eineremotionalen Bewertung Ihrer Marktgegebenheiten beruhen, zu entwickeln. Neben der Bereitstellung einer objektiven Bewertung Ihrer Handelssituation hilft ein vorgegebener Trading-Plan Ihnen auch in Form eines Fahrplans Ihrer Handelsziele. WICHTIGKEIT VON TRADING-PLÄNEN Trading-Pläne helfen Tradern einen kühlen Kopf zu bewahren, bevor ihre Emotionen die Oberhand über sie gewinnen. Durch die Festlegung der Vorschriften für den Handel vor dem Handel legen sie die Parameter des Risiko & Lohn Verhältnis bei ihren Anlageentscheidungen. Wenn ein Händler also entscheidet, dass er es geschafft hat, $250 Gewinn für den Tag zu machen, wird er für heute schluß machen, unabhängig davon, wie vielversprechend der Markt aussieht. Umgekehrt könnte er auch eine Regel festlegen die besagt dass, wenn er einen Verlust von $50 macht, er für den Tag schluss macht und am nächsten Tag neu beginnt. Unabhängig vom Zustand seiner Emotionen wird der Trader auf lange Sicht einen Profit machen, wenn er sich seine vorher definierten Parameter hält. Der Trading-Plan hilft dem Trader nicht nur auf die Sprünge sondern klärt Ihn auch über seine Trading- Performance auf. Sie können den Trading-Plan verwenden um zu beurteilen, wie effektiv ihre Handelsstrategien sind. Und wenn eine Handelsstrategie unter pari ist, können sie die Parameter ihres Trading-Plans modifizieren, bis sie das bestmögliche Ergebnis erzielen. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #6
  7. 7. DISZIPLIN Die Definition aller Handelsregeln mittels eines Trading-Plans vor dem Handel kann dem Trader helfen seine Gefühle zu überwinden. Die ganze Planung ist jedoch für die Katz, wenn der Trader nicht über die Disziplin verfügt, seinen Plan durchzuziehen. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #7
  8. 8. Wenn ein Händler, der normalerweise diszipliniert beginnt, sich in Verfehlungen der Disziplin wiederfindet, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass der Trading-Plan für den betroffenen Trader nicht geeignet zu sein scheint. Unabhängig davon wie gut ein Trading-Plan ist: wenn der Plan für den Trader nicht geeignet ist, kann kein Profit erwirtschaftet werden. Zum Beispiel: ein Trading-Plan für Trader die in bestimmten Währungspaaren wie EUR / USD handeln. Wenn er aber während der Hauptgeschäftszeiten für dieses Währungspaar Probleme hat wach zu bleiben, dann will er vielleicht die Umstellung auf den Handel eines anderen Währungspaares überprüfen oder sein Schlaf-Muster ändern, um den betreffenden Handelszeiten zu entsprechen. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #8
  9. 9. Der beste Weg, um herauszufinden, was die Lücken in der Disziplin verursacht, ist ein Trading-Tagebuch zu führen und jede dieser Lücken zu untersuchen. Lernen Sie, diese Verfehlungen nicht als Problem anzusehen, sondern als Informationen, die Ihnen mehr über sich selbst sagen. Vielleicht können Sie am Ende des Tages herausfinden, wer Sie wirklich sind. Denken Sie daran, dass niemand perfekt ist. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #9
  10. 10. Psychologie eines erfolgreichen Traders | Seite #10

×