Planen der Lernhandlung 1:Zeitplanung und Lernstrategien
Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind.
Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind. Wie zum Beispiel dieZeitplanung?
Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind.Genau, die Zeitplanungwollen wir uns als erst...
ZeitplanungWenn du deine Lernzieleerreichen möchtest, ist einegute Zeitplanung im Vorfeldsehr wichtig.
Wichtig ist es einigeStrategien zu kennen undanzuwenden!Wenn du deine Lernzieleerreichen möchtest, ist einegute Zeitplanun...
Dann lass uns doch imFolgenden kurz einigeStrategien aufzählen:Wichtig ist es einigeStrategien zu kennen undanzuwenden!Wen...
• Ziele setzenStrategien der Zeitplanung
• Ziele setzenDu solltest dir deine Zielebewusst machen und deineZeit so planen, dass du deineZiele erreichst.Strategien d...
• Ziele setzen• VorbereitenStrategien der Zeitplanung
• Ziele setzen• Vorbereiten Wenn du gut vorbereitet bistwirst du deine Ziele am bestenerreichen können. Ein Beispielist di...
• Ziele setzen• Vorbereiten• ZusammenfassenStrategien der Zeitplanung
• Ziele setzen• Vorbereiten• ZusammenfassenDu solltest ähnliche Aufgabenzusammenfassen und gemeinsamerledigen. Das könnenb...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-TaktikStrategien der Zeitplanung
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-TaktikUm umfangreiche Aufgabenbesser bearbeiten zukönnen, kannst du di...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-SagenStrategien der Zeitplanung
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-SagenWenn Freunde oder Familie kleineGe...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießenStrategien der Z...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießenBelohne dich für...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießen• TagesplanStrat...
• Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießen• TagesplanEine ...
Es gibt noch eine weitereMethode, die für die Zeitplanungsehr hilfreich ist. Und zwar ist dasdie A-L-P-E-N-Methode.Strateg...
Es gibt noch eine weitereMethode, die für die Zeitplanungsehr hilfreich ist. Und zwar ist dasdie A-L-P-E-N-Methode.Diese M...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreiben
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenSchreibe alle deine Aufgabenund Termine für beispie...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzen
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenNotiere zu ...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferz...
So, du weißt nun daswichtigste zum ThemaZeitplanung.
So, du weißt nun daswichtigste zum ThemaZeitplanung.Wenn du diese Strategienanwendest, wird die Zeit deinFreund sein!
Neben der Planung deinerZeit ist es sehr wichtig, dir zuüberlegen wie du eigentlichLernen willst.Lernstrategien
Genau, du musstherausfinden, welcheLernstrategie für dich geeignetsind. Je nach Fach können dasauch verschiedeneLernstrate...
Lernstrategien• Organisation
Lernstrategien• OrganisationOft musst du deinen Lernstofffür dich sostrukturieren, dass du besserdamit lernen kannst.Dafür...
Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellen
Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellenEin Glossar ist eineAu...
Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellenEine Gliederung hilft ...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge
Lernstrategien• Organisation• ZusammenhängeManchmal hilft es, wenn duneue Inhalte mit bereitsBekanntem verknüpfst.Dabei ka...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge:Was weiß ich schon über das Thema?Woher kenne ich das aus meinem Alltag?Wie ka...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches PrüfenBesonders gut kannst du dirLerninhalte merken, wenn du einen...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen:Ist der Stoff/Text überzeugend?Gibt es Widersprüche in dem ...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• WiederholenVor jeder Prüfung wirst du ausgiebig denStoff w...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• WiederholenVor jeder Prüfung wirst du ausgiebig denStoff w...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• LiteraturSolltest du mit schwerverständlichen...
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur• Lernen in Gruppen
Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur• Lernen in GruppenDas Lernen in Gru...
Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lernstrategien.
Und was ist die dritteKomponente des Planens derLernhandlung?Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lern...
Und was ist die dritteKomponente des Planens derLernhandlung?Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lern...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien

796 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
796
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
96
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien

  1. 1. Planen der Lernhandlung 1:Zeitplanung und Lernstrategien
  2. 2. Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind.
  3. 3. Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind. Wie zum Beispiel dieZeitplanung?
  4. 4. Es gibt dreiKomponenten, die sehrwichtig für das Planen derLernhandlung sind.Genau, die Zeitplanungwollen wir uns als erstesanschauen!Wie zum Beispiel dieZeitplanung?
  5. 5. ZeitplanungWenn du deine Lernzieleerreichen möchtest, ist einegute Zeitplanung im Vorfeldsehr wichtig.
  6. 6. Wichtig ist es einigeStrategien zu kennen undanzuwenden!Wenn du deine Lernzieleerreichen möchtest, ist einegute Zeitplanung im Vorfeldsehr wichtig.Zeitplanung
  7. 7. Dann lass uns doch imFolgenden kurz einigeStrategien aufzählen:Wichtig ist es einigeStrategien zu kennen undanzuwenden!Wenn du deine Lernzieleerreichen möchtest, ist einegute Zeitplanung im Vorfeldsehr wichtig.Zeitplanung
  8. 8. • Ziele setzenStrategien der Zeitplanung
  9. 9. • Ziele setzenDu solltest dir deine Zielebewusst machen und deineZeit so planen, dass du deineZiele erreichst.Strategien der Zeitplanung
  10. 10. • Ziele setzen• VorbereitenStrategien der Zeitplanung
  11. 11. • Ziele setzen• Vorbereiten Wenn du gut vorbereitet bistwirst du deine Ziele am bestenerreichen können. Ein Beispielist die schriftliche Planungdes nächsten Tages am Abendzuvor.Strategien der Zeitplanung
  12. 12. • Ziele setzen• Vorbereiten• ZusammenfassenStrategien der Zeitplanung
  13. 13. • Ziele setzen• Vorbereiten• ZusammenfassenDu solltest ähnliche Aufgabenzusammenfassen und gemeinsamerledigen. Das könnenbeispielsweiseTelefonate, Einkäufe oderArbeiten im Haushalt sein.Strategien der Zeitplanung
  14. 14. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-TaktikStrategien der Zeitplanung
  15. 15. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-TaktikUm umfangreiche Aufgabenbesser bearbeiten zukönnen, kannst du diese inkleinere Teilaufgabenunterteilen. Anschließend legstdu die Reihenfolge derBearbeitung und dieErledigungstermine fest.Strategien der Zeitplanung
  16. 16. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-SagenStrategien der Zeitplanung
  17. 17. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-SagenWenn Freunde oder Familie kleineGefälligkeiten fordern, die nicht in deinenZeitplan passen, solltest du den Mut zum„Nein“-Sagen haben.Strategien der Zeitplanung
  18. 18. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießenStrategien der Zeitplanung
  19. 19. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießenBelohne dich für Erledigtes.Jede Aufgabe, die du erledigstist ein Erfolg!Strategien der Zeitplanung
  20. 20. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießen• TagesplanStrategien der Zeitplanung
  21. 21. • Ziele setzen• Vorbereiten• Zusammenfassen• Salami-Taktik• Zeit schaffen - „Nein“-Sagen• Erfolge genießen• TagesplanEine Tagesplanung solltest dujeden Tag machen. Du kannstdafür eine Tabelle benutzen, inder du in den entsprechendenFeldern das notierst, was du andiesem Tag erledigen musst.Strategien der Zeitplanung
  22. 22. Es gibt noch eine weitereMethode, die für die Zeitplanungsehr hilfreich ist. Und zwar ist dasdie A-L-P-E-N-Methode.Strategien der Zeitplanung
  23. 23. Es gibt noch eine weitereMethode, die für die Zeitplanungsehr hilfreich ist. Und zwar ist dasdie A-L-P-E-N-Methode.Diese Methode ist sehr einfachund du brauchst dafür wirklichnur ein paar Minuten täglichePlanungszeit!Strategien der Zeitplanung
  24. 24. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreiben
  25. 25. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenSchreibe alle deine Aufgabenund Termine für beispielsweiseeine Woche auf. Dazu gehörenauch sich wiederholendeAufgaben wie z.B. „Schule von8:00 bis 13:00 Uhr“.
  26. 26. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzen
  27. 27. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenNotiere zu jeder derAufgaben die ungefähreZeit, die du zur Bearbeitungbrauchen wirst. Das hilft dirbeim Planen und Einhaltendeiner Zeitplanung
  28. 28. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservieren
  29. 29. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservierenVerplane nur ungefähr 60 %deiner Zeit!Es kann immer zu Störungenoder unvorhersehbarenEreignissen kommen, die du indeiner reservierten Pufferzeitentspannt bewältigen kannst.
  30. 30. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservierenE = Entscheidungen treffen und Prioritäten setzen
  31. 31. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservierenE = Entscheidungen treffen und Prioritäten setzenUm deine 60 % Arbeitszeit sinnvoll zu nutzen, solltest dudir deine Ziele bewusst machen und ihnen zufolge allenAufgaben Prioritäten zuordnen. Du könntest beispielsweisefolgende Kategorien benutzen: A: höchste Priorität,B: Mittlere Priorität, C: niedrige Priorität.
  32. 32. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservierenE = Entscheidungen treffen und Prioritäten setzenN = Nachkontrolle
  33. 33. Die A-L-P-E-N-MethodeA = Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreibenL = Länge/Dauer der Aktivitäten schätzenP = Pufferzeiten reservierenE = Entscheidungen treffen und Prioritäten setzenN = Nachkontrolle Bei der Nachkontrollekannst du unerledigteAufgaben auf dennächsten Tag übertragen.
  34. 34. So, du weißt nun daswichtigste zum ThemaZeitplanung.
  35. 35. So, du weißt nun daswichtigste zum ThemaZeitplanung.Wenn du diese Strategienanwendest, wird die Zeit deinFreund sein!
  36. 36. Neben der Planung deinerZeit ist es sehr wichtig, dir zuüberlegen wie du eigentlichLernen willst.Lernstrategien
  37. 37. Genau, du musstherausfinden, welcheLernstrategie für dich geeignetsind. Je nach Fach können dasauch verschiedeneLernstrategien sein.Neben der Planung deinerZeit ist es sehr wichtig, dir zuüberlegen wie du eigentlichLernen willst.Lernstrategien
  38. 38. Lernstrategien• Organisation
  39. 39. Lernstrategien• OrganisationOft musst du deinen Lernstofffür dich sostrukturieren, dass du besserdamit lernen kannst.Dafür hast du beispielsweisefolgende Möglichkeiten:
  40. 40. Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellen
  41. 41. Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellenEin Glossar ist eineAuflistung derFachausdrücke undDefinitionen.
  42. 42. Lernstrategien• Organisation: ZusammenfassungenGliederungenSparsames UnterstreichenGlossar erstellenEine Gliederung hilft dirden Lernstoff inverschiedene Themen zuunterteilen.
  43. 43. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge
  44. 44. Lernstrategien• Organisation• ZusammenhängeManchmal hilft es, wenn duneue Inhalte mit bereitsBekanntem verknüpfst.Dabei kannst du dir folgendeFragen stellen:
  45. 45. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge:Was weiß ich schon über das Thema?Woher kenne ich das aus meinem Alltag?Wie kann ich den Sachverhalt bildlich darstellen?Wo wird das in der Praxis benutzt?Gibt es einen Zusammenhang zu anderen Fächern?
  46. 46. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen
  47. 47. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches PrüfenBesonders gut kannst du dirLerninhalte merken, wenn du eineneigenen Bezug dazu herstellst.Dies erreichst du zum Beispieldadurch, dass du Inhaltehinterfragst und dich kritischdamit auseinandersetzt.
  48. 48. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen:Ist der Stoff/Text überzeugend?Gibt es Widersprüche in dem Lerninhalt?Welche eigenen Ideen kann ich aus dem Lerninhaltableiten?
  49. 49. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen
  50. 50. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• WiederholenVor jeder Prüfung wirst du ausgiebig denStoff wiederholen müssen, damit dudas Wissen während der Prüfungautomatisch abrufen kannst.Besonders sinnvoll ist es, das„Grundwissen“ wieSchlüsselbegriffe, Regeln, Fachbegriffeoder Formeln auswendigzulernen. Daswird dir helfen, den Kopf in der Prüfungfreizuhaben, um die Aufgabe zuverstehen und zu bearbeiten.
  51. 51. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• WiederholenVor jeder Prüfung wirst du ausgiebig denStoff wiederholen müssen, damit dudas Wissen während der Prüfungautomatisch abrufen kannst.Besonders sinnvoll ist es, das„Grundwissen“ wieSchlüsselbegriffe, Regeln, Fachbegriffeoder Formeln auswendigzulernen. Daswird dir helfen, den Kopf in der Prüfungfreizuhaben, um die Aufgabe zuverstehen und zu bearbeiten.Wiederholen fördert abernicht das Verständnis fürdie Inhalte. Deswegenist es nur für bestimmteInhalte oder kurz vor derPrüfung sinnvoll!
  52. 52. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur
  53. 53. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• LiteraturSolltest du mit schwerverständlichen Inhaltenarbeiten, ist weiterführendeLiteratur eine gute Möglichkeit umdiese Inhalte tiefergehend zubearbeiten.
  54. 54. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur• Lernen in Gruppen
  55. 55. Lernstrategien• Organisation• Zusammenhänge• Kritisches Prüfen• Wiederholen• Literatur• Lernen in GruppenDas Lernen in Gruppen kannsehr effektiv sein. Ihr könntden Lernstoff diskutieren undgegenseitigerklären, Verständnisfragenklären und euch gegenseitigabfragen.Außerdem könnt ihr euch dieArbeit teilen.
  56. 56. Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lernstrategien.
  57. 57. Und was ist die dritteKomponente des Planens derLernhandlung?Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lernstrategien.
  58. 58. Und was ist die dritteKomponente des Planens derLernhandlung?Das war jetzt das wichtigstezu den Themen Zeitplanungund Lernstrategien.Das wirst du bald sehen!

×