iMooX Präsentation

328 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation der bisherigen Ergebnisse der ersten und einzigen österreichischen MOOC-Plattform iMooX (www.imoox.at). Stand: März 2015

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
328
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

iMooX Präsentation

  1. 1. Wie verändern MOOCs die Hochschullehre? SYMPOSIUM 23. März 2015
  2. 2. iMooX - die drittgrößte Universität in der Steiermark stellt sich vor 23.03.20015 | iMooX Symposium Univ. Doz. Dr. techn. Martin Ebner Dr. Michael Kopp
  3. 3. Was ist iMooX?
  4. 4. Warum iMooX?
  5. 5. Bildung für Alle
  6. 6. Open Educational Resources
  7. 7. Kooperationsprojekt
  8. 8. Kooperationsprojekt
  9. 9. Innovation
  10. 10. Zahlen, Fakten, Daten
  11. 11. 9 Kurse in einem Jahr
  12. 12. 1.300 Teilnehmer/innen bei den ersten 3 Kursen
  13. 13. 550 Teilnehmer/innen im Schnitt
  14. 14. 89% Matura 57% Studienabschluss
  15. 15. 54% älter als 35 Jahre
  16. 16. Mythos Dropout
  17. 17. GOL •  1012 Registrants •  479 Active Students (47.3%) •  217 complete course (21,5%) •  177 got certification (17,5%) LIN •  618 Registrants •  461 Active Students (74.5%) •  131 compete course (21,2%) •  99 got certification (16%)
  18. 18. Aktivität
  19. 19. ~ 23,000 reads in GOL Forums ~ The highest on 21-Oct ~ Average of 170 read per day ~ Median of 47 read per day ~ 1623 Max reads on 21-Oct Week 1 Starts Week 2 Starts Week 3 Starts Course ended
  20. 20. 25.000 Euro pro MOOC
  21. 21. Highlights
  22. 22. 85% Zufriedenheit
  23. 23. MOOCs als Online Lehrveranstaltungen
  24. 24. 15 wissenschaftliche Publikationen
  25. 25. >40 Erwähnungen in den Medien
  26. 26. UNESCO Patenschaft
  27. 27. Zukunft
  28. 28. Vom Projekt zum Regelbetrieb
  29. 29. für alle für das Studium
  30. 30. Forschungs- arbeiten
  31. 31. Finanzierungs- modelle
  32. 32. DANKE
  33. 33. iMooX - die drittgrößte Universität in der Steiermark stellt sich vor Kontakt Univ.Doz. Dr. techn. Martin Ebner | TU Graz | martin.ebner@tugraz.at Dr. Michael Kopp| Universität Graz| michael.kopp@uni-graz.at http://imoox.at
  34. 34. Bildungsinnovation im steirischen Hochschulraum Podiumsdiskussion Christopher Drexler I Martin Polaschek Horst Bischof I Sanel Omerovic

×