Geschichte der Fotografie<br />Marion Hohlrieder, Anna Fischer, Andrea Jetzinger<br />
Die erste fotografie<br />Ab etwa 1815 begann der wohlhabende NicéphoreNiépce sich mit der Lithografie zu beschäftigen.<br...
BOXkameras<br />Die Amateurfotografie ab Ende des 19. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch die so genannten Boxkameras. D...
kleinbildfotografie<br />Die moderne Kleinstbildfotografie beginnt 1936 mit der Entwicklung der ersten Kamera für das Form...
Pocket-Kameras <br />Die historischen Vorläufer der Pocketkamera sind die ersten tragbaren Fotoapparate, die so genannten ...
Kodak Disc <br />Das 1982 eingeführte Kodak-Disc-System war ein Versuch, den Kleinbildfilm als Standard-Aufnahmematerial a...
digitalfotografie<br />Der erste CCD-Chip wird 1970 von den Bell Laboratories entwickelt.<br />Ab Mitte der 1980er Jahre t...
Ab 1991 gewinnt die Digitalfotografie zunehmend an Bedeutung durch die Vorstellung erster Profi-Kameras <br />
Das beginnende 21. Jahrhundertist einerseits gekennzeichnet durch eine Verdrängung von analoger Fototechnik zugunsten digi...
Vielen Danke <br />für die Aufmerksamkeit<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschichte Der Fotografie

910 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
910
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
192
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Geschichte Der Fotografie

  1. 1. Geschichte der Fotografie<br />Marion Hohlrieder, Anna Fischer, Andrea Jetzinger<br />
  2. 2. Die erste fotografie<br />Ab etwa 1815 begann der wohlhabende NicéphoreNiépce sich mit der Lithografie zu beschäftigen.<br />1822 gelang es ihm eine Direktkopie eines Lithographie-Porträts auf einer asphaltbeschichteten Zinnplatte, welche nach Auflösen der unbelichteten Asphalt-Partien mit Lavendelöl graviert wurde und so vervielfältigt werden konnte. <br />Foto: J.N. Niepce<br />
  3. 3. BOXkameras<br />Die Amateurfotografie ab Ende des 19. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch die so genannten Boxkameras. Das Konzept wurde ursprünglich in den USA entwickelt: eine möglichst einfach zu bedienende, preiswert herzustellende Kamera, die mit Rollfilm arbeitete.<br />Quelle: www.google.at<br />
  4. 4. kleinbildfotografie<br />Die moderne Kleinstbildfotografie beginnt 1936 mit der Entwicklung der ersten Kamera für das Format 8x11 mm: die Ur-Minox von Walter Zapp in Riga, Lettland.<br />
  5. 5. Pocket-Kameras <br />Die historischen Vorläufer der Pocketkamera sind die ersten tragbaren Fotoapparate, die so genannten Handkameras aus den 1870er Jahren.<br />
  6. 6. Kodak Disc <br />Das 1982 eingeführte Kodak-Disc-System war ein Versuch, den Kleinbildfilm als Standard-Aufnahmematerial abzulösen und den Absatz von fotografischen Produkten anzukurbeln.<br />
  7. 7. digitalfotografie<br />Der erste CCD-Chip wird 1970 von den Bell Laboratories entwickelt.<br />Ab Mitte der 1980er Jahre tauchen die ersten kommerziell erhältlichen Digitalkameras auf, die noch als Still Video Cameras bezeichnet werden; als erstes Modell gilt eine Kamera die Steve Sasson für Kodak erfand<br />
  8. 8. Ab 1991 gewinnt die Digitalfotografie zunehmend an Bedeutung durch die Vorstellung erster Profi-Kameras <br />
  9. 9. Das beginnende 21. Jahrhundertist einerseits gekennzeichnet durch eine Verdrängung von analoger Fototechnik zugunsten digitaler Verfahren, andererseits durch eine Konvergenz von Computertechnik, Videotechnik und digitaler Fotografie.<br />
  10. 10. Vielen Danke <br />für die Aufmerksamkeit<br />

×