SchulCommSy: 23.10.2012. Schilf Sophie-Barat-Schule                           Willkommen!                   LI: Anja Frots...
Wie und mit welcher Zielsetzung lässt sich SchulCommSy                           nutzen?Ablauf:11:00 – 11:15 Uhr:   Was is...
Wie und mit welcher Zielsetzung lässt sich SchulCommSy                           nutzen?Ablauf:13:45 – 14:00 Uhr:   Was is...
SchulCommSy – was ist das eigentlich?Was ist eine webbasierte Plattform?Was ist das Besondere an SchulCommSy?●  Hamburger ...
SchulCommSy in Hamburg:  Schulformen, Nutzungsformen, Zahlen... 2012:         230 Schulen, ca. 32.000 aktive Kennungen,   ...
SchulCommSy – was nützt mir das?           Erleichterung der      (eigenen oder kollegialen)          Arbeitsorganisation ...
Erleichterung der (eigenen oder kollegialen)            Arbeitsorganisation Ein digitales LehrerInnenzimmer, darin z.B.: M...
Nutzung in unterrichtlichen KontextenKlassen- oder Fachräume  Vollständig vorstrukturierte Unterrichtsarbeit zu einem Them...
Mini-Kurse heute.  Eine Kennung anlegen.  Zeigen, dass man zu einer Gruppe gehört und  zu einem Termin kommen wird.  Ein M...
Sahnehäubchen.  Arbeit mit Kopien.  Arbeit mit Raumvorlagen.  Gemeinsam an Material arbeiten.  Aufgabenmanagement.  Das Wo...
23.10.2012 schilf sophie barat
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

23.10.2012 schilf sophie barat

422 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
422
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
15
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

23.10.2012 schilf sophie barat

  1. 1. SchulCommSy: 23.10.2012. Schilf Sophie-Barat-Schule Willkommen! LI: Anja Frotscher (Referat Medienpädagogik)
  2. 2. Wie und mit welcher Zielsetzung lässt sich SchulCommSy nutzen?Ablauf:11:00 – 11:15 Uhr: Was ist SchulCommmSy? Ein kleiner Überblick.11:15 – 12:15 Uhr: Mini-Kurs CommSy8.12:15 – 12:30 Uhr: Die LehrerInnenkonferenz inSchulCommSy. Ein Beispiel.12:30 – 13:00 Uhr: SchulCommSy in der Sophie-Barat-Schule. Perspektiven.
  3. 3. Wie und mit welcher Zielsetzung lässt sich SchulCommSy nutzen?Ablauf:13:45 – 14:00 Uhr: Was ist SchulCommmSy? Ein kleiner Überblick.14:00 – 15:00 Uhr: Mini-Kurs CommSy8.15:00 – 15:15 Uhr: Die LehrerInnenkonferenz inSchulCommSy. Ein Beispiel.15:15 – 15:45 Uhr: SchulCommSy in der Sophie-Barat-Schule. Perspektiven.
  4. 4. SchulCommSy – was ist das eigentlich?Was ist eine webbasierte Plattform?Was ist das Besondere an SchulCommSy?● Hamburger Entwicklung● Open Source● Bereitgestellt im Auftrag der BSB● Kaum Hierarchien – wie ist CommSy aufgebaut?
  5. 5. SchulCommSy in Hamburg: Schulformen, Nutzungsformen, Zahlen... 2012: 230 Schulen, ca. 32.000 aktive Kennungen, ca. 10.000 Räume
  6. 6. SchulCommSy – was nützt mir das? Erleichterung der (eigenen oder kollegialen) Arbeitsorganisation Nutzung in unterrichtlichen Kontexten
  7. 7. Erleichterung der (eigenen oder kollegialen) Arbeitsorganisation Ein digitales LehrerInnenzimmer, darin z.B.: Materialsammlungen anlegen Dokumente bereitstellen Links sammeln Kollaborativ arbeiten Termine koordinieren In Gruppen organisieren Arbeitsergebnisse veröffentlichen Oder: Elternarbeit ... ...
  8. 8. Nutzung in unterrichtlichen KontextenKlassen- oder Fachräume Vollständig vorstrukturierte Unterrichtsarbeit zu einem Thema Individuelle oder Gruppenarbeit zu einem Thema Austausch mit Partnerklasse im Ausland (SchulCommSy in Englisch) Schulübergreifende Arbeit Schülerzeitung Führen eines Lerntagebuches
  9. 9. Mini-Kurse heute. Eine Kennung anlegen. Zeigen, dass man zu einer Gruppe gehört und zu einem Termin kommen wird. Ein Material anlegen. Dateien an Material anhängen. Anmerkungen schreiben. Diskussionen führen.
  10. 10. Sahnehäubchen. Arbeit mit Kopien. Arbeit mit Raumvorlagen. Gemeinsam an Material arbeiten. Aufgabenmanagement. Das Wordpress-Blog in SchulCommSy. Kalender führen. Die eigene Ablage.

×