Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                      Organisation                                       ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                     Regionalgruppe Hessen                               ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                    Warum Besamung?                                      ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                     Planung – 4a eingrenzen                             ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                               Planung – 4a Auswahl    Info: Züchteradres...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                                        Zeitplanung                      ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                        Auswahl der Örtlichkeit                          ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                        Drohnenaufzucht                                  ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                          Wabe mit Drohnendritteln
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                               Geschlossene Pflege                       ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                    Käfig für die unbegattete Königin                    ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                       Königinnenvorbereitung                            ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                    Anlieferung Begattungseinheiten                      ...
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht                                    Ablauf der Besamungsaktion                           ...
Arbeitsgemeinschaft ToleranzzuchtVielen Dank !
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

121110 besamungsaktion

1.647 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.647
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
828
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

121110 besamungsaktion

  1. 1. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Organisation von Besamungsaktionen Referent: Dirk Ahrens, Imkermeister AG Toleranzzucht Biozentrum der Universitä Wü t rzburg
  2. 2. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Regionalgruppe Hessen 2004: erste Versuche; Dr. Maul, Ahrens Seit 2005: C. Winkler 100 – 180 Königinnen 5 – 8 Züchter 1 – 2 Drohnenherkünfte Jedes Jahr ist anders Drohnenaufzucht ist der heikelste Bereich
  3. 3. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Warum Besamung? Lohnbesamung: • Bessere Fachkenntnis • Hohe Effektivität • Große Stückzahlen • Beste 4A der AGT Population einsetzen • Geringes Wetterrisiko • Hohe Erfolgsquote > 90 % • Vergleichbare Kosten zur Belegstellenbeschickung
  4. 4. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Planung – 4a eingrenzen Über Beebreed.eu: Honig: Sanftmut: Wabensitz: Jahrgang Schwarmn: Varroa-Index: Gesamt-Zuchtwert, Königin
  5. 5. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Planung – 4a Auswahl Info: Züchteradresse LV Z NR Jahr GZW 11 -1 -11404-2010 140 11 -1 -3301 -2010 138 17 -27 -18 -2010 138 17 -27 -20 -2010 138 usw.
  6. 6. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Zeitplanung Alter der Drohnen: 40 – 45 Tage nach Eilage (6 Wochen) Alter der Königin: 20 – 22 Tage nach Umlarven (3 Wochen) Zeitrahmen für Besamungen: Ende Mai bis Mitte Juli •Termin frühzeitig festlegen •Drohnen- und Königinnenaufzucht termingerecht •Transfer von Drohnensperma
  7. 7. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Auswahl der Örtlichkeit • sauberer, trockener, beheizbarer Raum als Besamungslabor • Drohnenvölker in der Nähe aufgestellt • BK in der Nähe aufgestellt • andere Völker in Entfernung aufgestellt
  8. 8. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Drohnenaufzucht termingerecht Drohnenwaben (Drittel) einhängen (Ausgebaut, Mittelwand, Anfangsstreifen) Pflegevölker auswählen, Drohnendrittel zusammenführen Schlupf: 1) Drohnen zeichnen 2) Geschlossene Pflege
  9. 9. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Wabe mit Drohnendritteln
  10. 10. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Geschlossene Pflege -2 Tage Drohnenabteil als oberen BR vorbereiten (Spezialzarge: festes Abspg. v.u.; 1,5 cm erhöht) Schlupf bienenfreie Brut- u. Futterwaben, Drohnenzellen zerstören +4 Tage Geschlüpfte BW austauschen +10 Tage Kö gegen Unbegattete tauschen; Futtertasche täglich Honigwasser füttern +15 Tage Honigraum abnehmen; Platte auflegen Nach 18.00 Uhr Drohnen fliegen lassen +20 Tage Besamung
  11. 11. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Käfig für die unbegattete Königin Gut gepflegte Drohnen drängen bei klarem Wetter von selber aus ihrem Abteil
  12. 12. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Königinnenvorbereitung Ideales Alter für Besamung: 8 – 10 Tage Im KB Fluglochgitter von innen KB gut füllen (Sammelbrutableger) Breite Anfangsstreifen
  13. 13. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Anlieferung Begattungseinheiten a) am Vortag aufstellen; Fliegen lassen b) Besamung in geschlossenen Einheiten: Königin gekäfigt anliefern => Beschädigung? Öffnen mit geringstem Bienenverlust
  14. 14. Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht Ablauf der Besamungsaktion Aufbau der Gerätschaften für die Besamung Spermaaufnahme: Abfangen der Drohnen CO2-Begasung: 2 h vor Besamung für 4 min Besamung: Königinnen anliefern, Nachbegasung 3 min Zusetzen: betäubt oder unter Futterteig
  15. 15. Arbeitsgemeinschaft ToleranzzuchtVielen Dank !

×