Sich an ein neues Leben gewöhnen
Ich habe mein Zuhause sehr gemocht und auch sehr viele schöne Erinnerung gehabt. Meine
Ki...
Es ist schon traurig gewesen, wobei man aber am Lauf des Lebens nichts ändern
konnte. Beim Abräumen habe ich mich wieder a...
Sich an ein neues leben gewöhnen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sich an ein neues leben gewöhnen

115 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich habe mein Zuhause sehr gemocht und auch sehr viele schöne Erinnerung gehabt.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
115
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sich an ein neues leben gewöhnen

  1. 1. Sich an ein neues Leben gewöhnen Ich habe mein Zuhause sehr gemocht und auch sehr viele schöne Erinnerung gehabt. Meine Kindheit ist die schönste Zeit in meinem Leben gewesen, wobei ich es wirklich schwer gehabt habe, es zu verändern. Als meine Eltern verstarben, haben mir die Erinnerungen nur noch weh getan und entschloss mich dann dazu eine Renovation Luzern machen zu lassen. Anders, habe ich keinen Schlussstrich ziehen können und ohne meine Eltern, ist das Haus eh nicht mehr dasselbe gewesen. Dabei habe ich so gut, wie alles verändern wollen, um ein neues Leben zu beginnen und irgendwann auch meine Kinder dort aufzuziehen. Ich hielt Ausschau nach einer Schreinerei Luzern und habe mir in der Zwischenzeit Möbel Luzern und Küchen Luzern Modelle angesehen. So abgelenkt zu sein, tat mir dann auch sehr gut und habe mich auch prächtig mit dem Schreiner Luzern verstehen können. Dieser war sehr offen und ist stets darauf bedacht gewesen, mir meine Vorstellungen genauso umzusetzen, wie ich es mir vorgestellt habe. Wir sind uns über den kompletten Innenausbau Luzern einig geworden und habe eine moderne Einrichtung, in Grau-, Weiss- und Schwarztönen haben wollen. Dabei sollte alles sehr dezent und einladend aussehen und nicht kühl wirken. Mit Holz habe ich da alle Möglichkeiten offen gehabt und habe diese auch ausnutzen wollen. Für das Unternehmen ist dies kein Probelm gewesen und ist sogar im Stande gewesen, sich um das Bad Luzern zu kümmern. Nachdem wir uns auch über Türen Luzern und Fenster Luzern einig geworden sind, legten wir noch einen Termin fest, um mit den Arbeiten zu beginnen. Ich habe einige Tage benötigt, um die Sachen meiner Eltern zu verstauen und nachdem ich alles weggeräumt habe, muss ich zugeben, dass ich schon etwas erleichterter gewesen bin.
  2. 2. Es ist schon traurig gewesen, wobei man aber am Lauf des Lebens nichts ändern konnte. Beim Abräumen habe ich mich wieder an die schönen Zeiten erinnert und bin beruhigter gewesen, da ich wusste, dass meine Eltern ein erfülltes und glückliches Lebn geführt haben. Die Schreinerei Luzern ist pünktlich gewesen, dabei aber auch sehr fleissig und erschien sehr gut vorbereitet. Vor Beginn der Arbeit haben wir uns noch einmal über alles unterhalten, wo man mir auch zu wissen gab, dass die Arbeiten für meine Möbel Luzern und Küchen Luzern ebenfalls schon im Gang gesetzt wurden. Sie haben eine sehr gut organisierte Arbeitsweise gehabt, sind sehr flexibel und vielseitig gewesen, was mich wirklich erfreut hatte. Mein Innenausbau Luzern ist atemberaubend geworden, wobei jedes Detail so abgestimmt wurde, wie ich es haben wollte. Im Laufe der Arbeiten, bin ich auch immer auf den Laufenden gewesen, womit man mir die Möglichkeit gab, mich umzuentscheiden. Dies ist aber nicht nötig gewesen, da ich nichts an der Arbeitsweise und Renovation Luzern auszusetzen gehabt habe. Ich bin sehr zufrieden gewesen, wobei ich trotzdem gemischte Gefühle gehabt habe. Das Bad Luzern wurde der restlichen Einrichtung angepasst und nachdem ich noch neue Türen Luzern und Fenster Luzern bekommen habe, habe ich mein neues Leben beginnen können. Menschen gewöhnten sich halt an alles und bin froh gewesen, dass mir mein Schreiner Luzern, diese Umstellung, so angenehm machte.

×