Bauherrenberatung Schweiz

116 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
116
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bauherrenberatung Schweiz

  1. 1. Unser erster Klient Als junges Unternehmen ist der Start natürlich nicht einfach, aber schon recht wichtig. Wenn man die ersten Schritte bedacht und sicher tätigt, dann steht den anderen Schritten auch nichts mehr im Wege. Als wir unseren ersten Auftrag bekommen haben, sind wir sehr froh gewesen, haben uns aber trotzdem nicht getraut alleine loszulegen. Wir haben uns keinen Fehler erlauben wollen und haben uns dann einen Fachmann als Unterstützung in´s Boot holen wollen. Eine pofessionelle Bauherrenberatung Schweiz ist uns schon recht wichtig gewesen und haben uns dann auch einige Unternehmen angeschaut. Im Gespräch mit einigen Fachmännern, haben wir bemerken können, dass der erste Eindruck doch recht wichtig ist. Die Eigenschaften und die prfessionelle Arbeit ist dabei nicht mehr so wichtig gewesen, wenn der erste Eindruck nicht gut weg kam. So einen Eindruck haben wir uns, den Menschen gegenüber auch nicht erstellen wollen und haben weiter gesucht, bis uns ein Fachmann von den Socken hauen konnte. Bevor wir uns am Fachmann gewagt haben, haben wir uns natürlich auch ausführlich informiert, damit wir sicher sein konnten, dass sie auch qualifiziert sind. Dann haben wir unseren Fachmann bezüglich Bauherrentreuhand Schweiz doch treffen können.
  2. 2. Unser Fachmann ist im Stande gewesen uns bei jeglichen Schritt behilflich zu sein und erklärte sich bereit, sogar die Standortanalysen Schweiz und Machbarkeitsstudien Schweiz für uns zu übernehmen. Dies kam uns natürlich auch gelegen, weil er uns somit auch eine heiden Arbeit abnehmen würde. Das Gespräch ist sehr ausführlich gewesen, welcher auch selbstsicher war, weil er verstand wovon er sprach und somit konnte er uns auch jede Frage beantworten. Dann haben wir ihn die nötigen Informationen zukommen lassen, damit er seine Arbeit auch beginnen konnte. Mit so einem Fachmann stand dem Erfolg eigentlich nichts im Wege und haben uns aber trotzdem nicht zurücklehnen können. Dem Fachmann ist unsere Situation bewusst gewesen und hielt uns natürlich auch laufend auf den neuesten Stand. Kunden fühlen sich natürlich auch besser, wenn sie eine professionelle Bauherrenberatung Schweiz bekommen und somit konnte die Arbeit auch problemlos beginnen. Der Fachmann erledigte die nötigen Vorkehrungen, damit wir auch endlich anfangen konnten. Mit der professioenllen Unterstützung und Beratung haben wir gezielte Schritte tätigen können und haben natürlich auch das Schriftliche nicht aus den Augen verloren. Heutzutage musste man in der Hinsicht am vorsichtigsten sein und deswegen ist uns Bauherrentreuhand Schweiz besonders wichtig gewesen.
  3. 3. Wir haben ja nicht einfach darauf los bauen wollen, um uns selber und unseren Auftraggeber danach in Schwierigkeiten zu bringen. Da es das erste Mal für uns war, haben wir natürlich auf Nummer sicher gehen wollen. Vom Fachmann haben wir auch viel dazu lernen können und haben uns auch strikt an seine Anweisungen gehalten. Durch die professionellen und positiv ausgefallenen Standortanalysen Schweiz und Machbarkeitsstudien Schweiz, haben wir uns sicher gefühlt und wussten, dass wir jegliche Schwierigkeiten hinter uns gebracht haben. Die Arbeit verlief dann auch genauso, wie wir es erwartet haben und unser erster Klient ist auch rundum zurfrieden gewesen. Besonders gut hatte ihm auch der schriftliche Teil gefallen, weil somit beide Seiten beruhigt sein konnten. Unseren ersten Schritt haben wir besser nicht tätigen können und sind froh gewesen, diesen Schritt, auf dieser Weise getätigt zu haben.

×