Vulkanisationstechniker
Informationen <ul>Berufstyp:  Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart:  Duale Berufsausbildung,  geregelt nach Handwer...
Fähigkeiten und Eigenschaften <ul><li>Kraft
Ausdauer
Sorgfalt
Verantwortungsbewusstsein </li></ul>
Aufgaben und Tätigkeiten Als Vulkanisationstechniker prüft und repariert man u.a. Fahrwerke, Lenkungen und Bremsanlagen. D...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vulkanisationstechniker

634 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese PowerPoint ist Teil des berufsorientierenden Projektes PRAXIS-TRIO des BÜRO BLAU an der Montessori Niederbarnim.

Veröffentlicht in: Bildung, Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
634
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
30
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vulkanisationstechniker

  1. 1. Vulkanisationstechniker
  2. 2. Informationen <ul>Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Handwerksordnung (HwO) Ausbildungsjahr: 3 Jahre Lernorte: Betrieb und Berufschule </ul>
  3. 3. Fähigkeiten und Eigenschaften <ul><li>Kraft
  4. 4. Ausdauer
  5. 5. Sorgfalt
  6. 6. Verantwortungsbewusstsein </li></ul>
  7. 7. Aufgaben und Tätigkeiten Als Vulkanisationstechniker prüft und repariert man u.a. Fahrwerke, Lenkungen und Bremsanlagen. Die Reifen der Kunden werden auf Fehler, Mängel und Abreibung untersucht. Die Räder werden gewuchtet, die Fahrwerke werden vermessen, Spur, Sturz und Nachlauf werden eingestellt.
  8. 8. Arbeitsort <ul>Man Arbeitet als Vulkanisationstechniker hauptsächlich <li>in Reifenservicestationen,
  9. 9. in Vulkanisierwerken und
  10. 10. bei Reifenhändlern. </li></ul>
  11. 11. Was verdient man in der Ausbildung? <ul>Ausbildungsvergütungen pro Monat: <li>1. Ausbildungsjahr: 435 Euro
  12. 12. 2. Ausbildungsjahr: 470 Euro
  13. 13. 3. Ausbildungsjahr: 522 Euro </li></ul>
  14. 14. Schulabschluss <ul>Es werden keine bestimmten Schulbildungen vorgeschrieben. Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss ein. </ul>

×