“Definitely Dubai“             Dubai ist das zweit größte Emirat im Südosten der  arabischen Halbinsel mit einer Fläche ...
Entwicklung von Dubai             Dubai war bis in die 1960er Jahre eines der ärmsten  Gebiete der Welt. Zu diesem Zeit...
Foto: Andrea Mair
Dubais Stärken &    Schwächen                                                                                            ...
Tourismus Dubai           „Dubai has identified tourism, transport, trade, construction and  financial services as the k...
Die Marke Dubai          Viele international bekannte Inlandsmarken  unterstützen die Vermarktung der Marke „DUBAI“:    ...
Positionierung Dubai            Dubai ist überzeugt für jedes Kundensegment ein  Angebot zu haben. Zukunftssegment – Fa...
Foto: Simon LeitnerFoto: Simon Leitner
Fotos: Andrea Mair
–                                                            eines der luxuriösesten und                                  ...
Zwei künstliche Inselgruppen in Form einer Palme werden seit 2001 gebaut.                          „The Palm, Jumeirah“ „T...
Eines der wohl spektakulärsten Projekte Dubais   IDEE: Die Welt soll auf einer künstlich aufgeschütteten Insel nachgebaut ...
Nachhaltigkeit?!            Skihalle in der Wüste „The Palm“ und „The World“ 3. größter Wasserverbrauch pro Kopf der W...
Foto: Simon Leitner
Fazit                                                                          Dubai ist der glänzende Stern im Osten. ...
Development of Dubai
Development of Dubai
Development of Dubai
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Development of Dubai

1.997 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.997
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Development of Dubai

  1. 1. “Definitely Dubai“  Dubai ist das zweit größte Emirat im Südosten der arabischen Halbinsel mit einer Fläche von 3.885 km² Einwohnerzahl: 1.984 Millionen (2011) Landeswährung: Dirham Herrscher von Dubai: seit 1833 regiert die Al Maktum Familie DubaiQuelle: http://dubai.ae/en/AboutDubai/Pages/AboutDubai.aspx?PageName=AboutDubai&Lang=German&Section=AboutDubai. Abfragedatum:05.12.2012.
  2. 2. Entwicklung von Dubai  Dubai war bis in die 1960er Jahre eines der ärmsten Gebiete der Welt. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Emirat weder politischen noch wirtschaftlichen internationalen Einfluss. Durch die Entdeckung und den Export von Erdöl erfolgte ein rasanter Aufschwung.Quelle: http://dubai.ae/en/AboutDubai/Pages/AboutDubai.aspx?PageName=AboutDubai&Lang=German&Section=AboutDubai. Abfragedatum:05.12.2012.
  3. 3. Foto: Andrea Mair
  4. 4. Dubais Stärken & Schwächen  Stärken Schwächen• Starke Führung • Geschichte wird verzerrt dargestellt • 9-11, 2001 – Assoziation mit politischer• Starke Vision Instabilität und Terrorismus • 82 % der Bevölkerung von Dubai sind• Strategische Lage Auswanderer• Pro aktiv in der globalen Veränderung Quelle: Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 69.
  5. 5. Tourismus Dubai  „Dubai has identified tourism, transport, trade, construction and financial services as the key drivers of its economy in its 2015 Strategic Plan“ (Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 70.) Der Tourismus leistet einen direkten Beitrag zum BIP von 18 % (29 % indirekt). (2007) Destinationsfokus  Lifestyle  Konferenzen  Sportveranstaltungen  Entertainment  Shopping (Quelle: Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 72.) Vision/Strategie Fokussierung auf Wiederholungsgäste – gezielte Ansprache durch die Schaffung von neuen Projekten (Quelle: Janahi, Mohammed Abdullah. (2012). Government of Dubai – Department of Tourism.)
  6. 6. Die Marke Dubai  Viele international bekannte Inlandsmarken unterstützen die Vermarktung der Marke „DUBAI“:  Jumeira International Group  Dubai Holding  The Emirates,… Jedoch fehlt eine eindeutige Vision – „City of Dreams“ ist zu unklar Ein emotionaler Bezug zur Marke wird nicht geschaffen.(Quelle: Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 72.)
  7. 7. Positionierung Dubai  Dubai ist überzeugt für jedes Kundensegment ein Angebot zu haben. Zukunftssegment – Familien Eine starke Positionierung erfolgt über die Attribute „Größter, Höchster, Weitester,…“ Rekorde sind Anziehungsmagneten für die Gäste. Luxus auf höchstem Niveau ist ein starkes Verkaufsmagnet.(Quelle: Janahi, Mohammed Abdullah (2012).Government of Dubai – Department of Tourism.)
  8. 8. Foto: Simon LeitnerFoto: Simon Leitner
  9. 9. Fotos: Andrea Mair
  10. 10. – eines der luxuriösesten und teuersten Hotel der Welt Foto: Simon LeiterLuxusresort und seit 2008 einWahrzeichen von Dubai Foto: Andrea Mair
  11. 11. Zwei künstliche Inselgruppen in Form einer Palme werden seit 2001 gebaut. „The Palm, Jumeirah“ „The Palm, DeiraFoto: http://www.thepalm.dubai-city.de/. Abfragedatum: 05.12.2012.
  12. 12. Eines der wohl spektakulärsten Projekte Dubais IDEE: Die Welt soll auf einer künstlich aufgeschütteten Insel nachgebaut werdenFoto: http://www.theworld.dubai-city.de/. Abfragedatum: 05.12.2012.
  13. 13. Nachhaltigkeit?!  Skihalle in der Wüste „The Palm“ und „The World“ 3. größter Wasserverbrauch pro Kopf der Welt nach USA und Kanada (Quelle: Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 75f.) Nachhaltiges Projekt: Verwendung von Atomkraft (Janahi, Mohammed Abdullah (2012).Government of Dubai – Department of Tourism.) Ist das nachhaltiger Tourismus? Es liegt im Auge des Betrachters.
  14. 14. Foto: Simon Leitner
  15. 15. Fazit  Dubai ist der glänzende Stern im Osten. Aber es ist nicht alles Gold was glänzt:  Nachhaltigkeit  Marke  Glaubwürdigkeit Wichtig für Dubai ist es  Trends weiter zu fokussieren,  neue Touristen zu identifizieren sowie  eine glaubwürdige Marke aufzubauen(Quelle: Balakrishnan, M.S. (2008). Dubai –a star in the east. S. 83.)

×