Kraut-Publishers-Kurzvorstellung

9.075 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurzvorstellung der "Kraut Publishers" UG (haftungsbeschränkt) und des Crowdfunded-Publishing-Prinzips, stARTtogether am 03. April 2012 in Köln

1 Kommentar
4 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • War ein toller Abend - herzlichen Dank an die Herbergsmütter Wibke, Anke und Ute sowie alle Anwesenden und Zugeschalteten, die Fragen gestellt, mitdiskutiert oder einfach durch ihr Dabeisein Interesse gezeigt haben!
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
9.075
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6.770
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
1
Gefällt mir
4
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kraut-Publishers-Kurzvorstellung

  1. 1. Kraut Publishers UG (haftungsbeschränkt)Gesellschafter: Andrea Kamphuis Michael Köhler Stephan Matthiesen CrowdfundingCrowdsourcingCrowdscouting gute BücherSachbuchübersetzungenwww.kraut-publishers.de@KrautPublishers
  2. 2. Drei Probleme1.Mangel imÜberflussJedes Jahr > 90.000Neuerscheinungen inDeutschland,dennoch ...
  3. 3. 1. Mangel im Überflussschmerzliche Lücken im Buchangebot:● Netzpolitik und -soziologie● seltene Erkrankungen● ...
  4. 4. 2.Blei in denRegalenFehlkalkulationenam laufenden Band:Nachfrage-Ermittlung derVerlage versagt.Nicht einmal jedeszweite Werk schreibtschwarze Zahlen.Billigbücher undBestseller müssenden Rest mittragen.
  5. 5. 3.Verschwendungund AusbeutungDie vielen Flopsvernichten Unmengenan Ressourcen:● Geld● Zeit● Aufmerksamkeitnicht nur im Verlag,sondern …
  6. 6. 3.Ausbeutung… auch bei den Freien:● Übersetzer/-innen● Lektor/-innen● Grafiker/-innen usw.subventionieren dieFlops mit ihrenHungerhonoraren.
  7. 7. Eine Lösung: Crowdpublishing
  8. 8. Crowdfunding
  9. 9. CrowdfundingCrowdsourcing
  10. 10. CrowdfundingCrowdsourcingCrowdscouting
  11. 11. unternehmensförmigesExperiment
  12. 12. … das misslingen kann (und darf)
  13. 13. Erfolgsbedingungen● Szenen/Nischen aufspüren● mit dem Verlag verbinden● miteinander verbindenzum Beispiel:die Netizens ...
  14. 14. … mit den Bildungsbürgern
  15. 15. Brücken bauen,Diskurse voranbringen
  16. 16. Kleine Netzwerkkunde„Radio“ Cluster
  17. 17. So kann Crowdfunding gelingen: Multiplikatoren, Influencer weak ties =Brücken zu anderen Clustern

×