Social media monitoring

2.012 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zuhören. Mitreden. Dabei sein.

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.012
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
222
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
34
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social media monitoring

  1. 1. Social Media Monitoring Zuhören. Mitreden. Dabei sein. Düsseldorf, 14.01.2011
  2. 2. Social MediaMitreden Zuhören Dabei seinSocial Media Monitoring 14.01.2011 1
  3. 3. Social Media MitredenSocial Media Monitoring 14.01.2011 2
  4. 4. Social Media: Nutzerzahlen Über 580 Millionen Nutzer 13.927.680 aktive Nutzer in weltweit Deutschland51 % der deutschen User 285% Nutzerzuwachs sind weiblich in 11 Monaten Die am stärksten vertretenen 50% der Mitglieder loggen sich Altersgruppen sind die 18-24- täglich ein Jährigen und die 25-34-Jährigen Social Media Monitoring 14.01.2011 3
  5. 5. Social Media: Nutzerzahlen 25% der Nutzer folgen 175 Millionen User einer Marke25 Milliarden Tweets in 30% der Nutzer sind 2010 zwischen 26 und 34 Jahren alt, die Altersgruppe 35 bis 44 macht 27% aus 22,5 Prozent der Nutzer sind für 90% 27% der Twitterer loggen sich der Tweets verantwortlich. täglich ein Social Media Monitoring 14.01.2011 4
  6. 6. Social Media: Nutzerzahlen 5,7 Mio. Nutzerzahlen 4,6 Mio. Deutschland 3,4 Mio. 4,2 Mio. 11,4 Mio. 3,8 Mio. 3,2 Mio. 0,9 Mio.Social Media Monitoring 14.01.2011 5
  7. 7. Social Media: ReichweiteSocial Media Monitoring 14.01.2011 6
  8. 8. Social Media: NutzungsmotiveSocial Media Monitoring 14.01.2011 7
  9. 9. Einsatz von Social Media in Unternehmen Dabei seinSocial Media Monitoring 14.01.2011 8
  10. 10. Einsatz von Social Media in Unternehmen Börsennotierte Unternehmen und Non-Profit-Organisationen sind am längsten in den Social Media aktiv Daten aus „Social Media Governance 2010“ / n = 1.007 KommunikationsverantwortlicheSocial Media Monitoring 14.01.2011 9
  11. 11. Einsatz von Social Media in Unternehmen Social Media werden insbesondere in der Unternehmenskommunikation, im Marketing und im Vertrieb eingesetzt Daten aus „Social Media Governance 2010“ / n = 1.007 KommunikationsverantwortlicheSocial Media Monitoring 14.01.2011 10
  12. 12. Einsatz von Social Media in Unternehmen Facebook und Xing sind die beliebtesten Social Networks Daten aus „Social Media Governance 2010“ / n = 1.007 KommunikationsverantwortlicheSocial Media Monitoring 14.01.2011 11
  13. 13. Einsatz von Social Media in Unternehmen Video-Sharing, Microblogging und Blogs sind die am häufigsten verwendeten Social Media-Tools in PR-Abteilungen Daten aus „Social Media Governance 2010“ / n = 1.007 KommunikationsverantwortlicheSocial Media Monitoring 14.01.2011 12
  14. 14. Einsatz von Social Media in Unternehmen 89% der Befragten gehen von einer Bedeutungszunahme 77% halten Social der Social Media aus Media in der Geschäftswelt für 48% geben an, dass relevant innerhalb der nächsten 18 Monate der Social Media-45% würden Social Einstieg geplant seiMedia strategisch inder Pressestelle/PR ansiedeln Daten aus "SID/FIT Social Media Report 2010/11" der Software-Initiative Deutschland e.V. (SID) und des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT Social Media Monitoring 14.01.2011 13
  15. 15. Vier Web 2.0-Stufen in Unternehmen hohe Web-2.0-Aktivität im Unternehmen, wenigerStufe 4: Voll vernetzte Unternehmen Barrieren, verbesserten Informationsfluss, 3% Vernetzung von Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner über Web2.0-Technologien Profit durch Web2.0-Aktivitäten über die Extern vernetzte Unternehmen Unternehmensgrenzen hinaus, Technologie wirdStufe 3: 5% zur internen Kommunikation sowie der Kommunikation mit Kunden genutzt Einsatz der Web2.0-Technologien innerhalb derStufe 2: Intern vernetzte Unternehmen Unternehmensgrenzen, z.T. ist Web2.0 fester 13% Bestandteil des Workflows, flache Hierarchien Entwicklungsunternehmen Web 2.0 kaum in den Arbeitsalltag der MitarbeiterStufe 1: integriert, es wird wenig kollaborativ gearbeitet 79% Daten aus "The rise of the networked enterprise: Web 2.0 finds its payday12/2010 im McKinsey Quarterly; http://www.cio.de/strategien/2258544/ Social Media Monitoring 14.01.2011 14
  16. 16. Social Media ZuhörenSocial Media Monitoring 14.01.2011 15
  17. 17. Warum monitoren?Social Media Monitoring 14.01.2011 16
  18. 18. Warum monitoren?Was wird über mein Unternehmen im Netz gesprochen? Wer spricht? Wie ist die Stimmungslage?Social Media Monitoring 14.01.2011 17
  19. 19. Warum monitoren?Wer sind die Meinungsführer bzw. Top-Influencer meines Unternehmens? Wie sind sie vernetzt?Social Media Monitoring 14.01.2011 18
  20. 20. Warum monitoren? Welche Themen interessieren unsere Zielgruppe und auf welchen Plattformen sind diese aktiv?Social Media Monitoring 14.01.2011 19
  21. 21. Warum monitoren? Welche Medienresonanz hat unsere Kampagne erzielt? Wie ist die Stimmungslage?Social Media Monitoring 14.01.2011 20
  22. 22. Warum monitoren? Gesteigerte Präsenz in den Social Media = mit jedem neuen Kanal zusätzliche Anzahl zu sichtender BeiträgeSocial Media Monitoring 14.01.2011 21
  23. 23. Warum monitoren? Gezielt den Dialog zu Zielgruppen und Meinungsführern suchen und die eigenen Leistungen/Produkte bewerben.Social Media Monitoring 14.01.2011 22
  24. 24. Unsere Produkte Laufendes Social Strategische Media Monitoring Beratung Management Reports Social Media AnalysenSocial Media Monitoring 14.01.2011 23
  25. 25. Laufendes Monitoring Laufendes Monitoring von Blogs und Blogkommentaren, Newsportalen, Micromedia (z.B. Twitter), Foren und Forenantworten, Facebook sowie Video- und Fotoplattformen (z.B. youtube, flickr)Social Media Monitoring 14.01.2011 24
  26. 26. Management Reports Tägliche, wöchentliche oder monatliche Auswertung der Nachrichtenlage im Social Web. Übersichtliche Information für Kommunikation und Management, die relevante Entwicklungen und ein Tagesthema aufzeigt.Social Media Monitoring 14.01.2011 25
  27. 27. Social Media Analysen Einsatz von Social Media im Marketing Trendthemen 2011 Social Media Analysen zu spezifischen Issues, Unternehmen oder Plattformen.Social Media Monitoring 14.01.2011 26
  28. 28. Strategische Beratung Beratung rund um den Einstieg und den Einsatz sozialer Medien.Social Media Monitoring 14.01.2011 27
  29. 29. Timeline Ende der Kampagnenstart Kampagne / PR- / PR-Maßnahme MaßnahmeSocial Media Analyse Social Media Analyse Status Quo KampagnenresonanzStrategische Beratung Management Management Management Management Report Report Report Report Laufendes Social Media Monitoring Social Media Monitoring 14.01.2011 28
  30. 30. Social Media Circle Handlungsempfehlungen ableiten Social Media Circle Regelmäßige Maßnahmen Analyse der Lage durchführen Erfolg messen, Markt beobachtenSocial Media Monitoring 14.01.2011 29
  31. 31. Fakten: Sysomos MAP & Heartbeat Grafik: http://www.sysomos.com/products/overview/compare-productsSocial Media Monitoring 14.01.2011 30
  32. 32. Fakten: Sysomos MAP & Heartbeat Grafik: http://www.sysomos.com/products/overview/compare-productsSocial Media Monitoring 14.01.2011 31
  33. 33. Sysomos MAP und Heartbeat liveSocial Media Monitoring 14.01.2011 32
  34. 34. Social Media ? FragenSocial Media Monitoring 14.01.2011 33
  35. 35. Für Fragen stehen zur Verfügung altares Mediamonitoring GmbH Wiesenstraße 21a 40549 Düsseldorf Christine Heller christine.heller@altares.de +49 211 550262 – 206Social Media Monitoring 14.01.2011 34

×